Header
Header

IQ OPTION ERFAHRUNGEN: FOREXTRADING MIT 188 WÄHRUNGSPAAREN ZU GUTEN KONDITIONEN

IQ Option Testergebnis
IQ Option hat seinen Sitz auf Zypern und wurde 2013 als Broker für binäre Optionen gegründet. Mittlerweile hat das Unternehmen sein Angebot erweitert und ermöglicht seinen Kunden nun den Forex-Handel. Hierfür wird kein gesondertes Handelskonto benötigt, sodass binäre Optionen, CFDs und Währungspaare über dasselbe Konto und sogar über dieselbe Plattform gehandelt werden können.

Die Regulierung erfolgt durch die CySEC. Somit handelt es sich um einen EU-regulierten Broker, was für die Trader viele Vorteile mit sich bringt.

Mindesteinzahlung und Mindesthandelsvolumen sind bei diesem Anbieter gering, sodass IQ Option auch attraktiv für Kunden mit geringem Kapital ist.

In unserem IQ Option Test haben wir uns mit den genauen Konditionen auseinandergesetzt und den Forex-Handel bei diesem Broker für Sie getestet.

Inhaltsverzeichnis

     
    Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

    Die Vor- und Nachteile des Brokers IQ Option

    • 188 handelbare Währungspaare
    • EU-Regulierung durch die zypriotische CySEC
    • Mindesteinzahlung nur 10 Euro
    • Forex, CFDs und binäre Optionen über eine Plattform handeln
    • Demokonto unbegrenzt verfügbar
    • Kundenservice rund um die Uhr und in deutscher Sprache
    • Market Maker

    Wir haben das Angebot von IQ Option kritisch unter die Lupe genommen und konnten feststellen, dass der Broker seinen Kunden viele Vorteile bietet. Da wäre zum einen die Regulierung, die bei der Wahl eines Online-Brokers eine wichtige Rolle spielt. Bei IQ Option handelt es sich um einen EU-Broker, der von der CySEC nach den strengen MiFID-Richtlinien reguliert wird. Mit der großen Auswahl an Währungspaaren sorgt der Broker dafür, dass sämtliche Majors und darüber hinaus viele exotischere Werte vorhanden sind.

    Die Handelsplattform ist intuitiv zu bedienen und bietet neben dem Forex-Handel alle weiteren Produkte des Brokers. Wer beispielsweise zusätzlich mit binären Optionen handeln möchte, muss dafür kein zweites Handelskonto anlegen und auch nicht die Plattform wechseln.

    IQ Option Forex Erfahrungen von Aktiendepot.com

    IQ Option ist offizieller Partner von Aston Martin Racing

    Der deutschsprachige Kundenservice bietet rund um die Uhr eine kompetente Beratung und kann auf unterschiedlichen Wegen erreicht werden.

    Einsteiger können sich mithilfe eines Demokontos von den angebotenen Leistungen überzeugen. Dieses kann unbegrenzt genutzt werden und bietet gute Voraussetzungen, um den Handel zu trainieren und die Inhalte aus den Video-Tutorials umzusetzen.

    Wichtigster Kritikpunkt im IQ Option Test war die Arbeitsweise als Market Maker. IQ Option tritt dadurch als direkter Handelspartner auf und stellt zudem selbst die Handelskurse. Dadurch könnte es theoretisch zu Interessenskonflikten zwischen Broker und Kunden kommen, was aber in der Praxis durch eine Absicherung der Positionen mittels Hedging vermieden wird, sodass IQ Option letztendlich nicht an den Verlusten seiner Kunden, sondern ausschließlich an den Spreads verdient.

    Konditionen-Überblick

    • 188 Währungspaare
    • Mindesteinzahlung beträgt 10 Euro
    • Handel über brokereigene Plattform
    • Transaktionen ab 1 Euro
    • Maximaler Hebel 1:300
    • Mindestmargin 0,33 Prozent
    • Spread auf Majors ab 2 Pips
    • Mobiles Trading möglich
    • Handel mit CFDs und binären Optionen möglich
    • Kontoführung in EUR, USD oder GBP

    Einlagensicherung und Regulierung

    Für ein erfolgreiches Handeln mit Forex-Paaren sind nicht nur die Konditionen von entscheidender Bedeutung, sondern ebenso das Regulierungsumfeld. Bei IQ Option erfolgt die Regulierung durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC). Diese Behörde gilt als sehr streng und arbeitet entsprechend der MiFID-Richtlinie der Europäischen Union. Somit muss IQ Option sich an hohe Sicherheitsstandards halten und wird regelmäßig kontrolliert. Die Kundengelder werden auf separaten Treuhandkonten verwaltet und dienen ausschließlich der Finanzierung des Handels. Eine zweckfremde Nutzung durch den Broker ist nicht zulässig. Sogar im Fall einer Insolvenz kann eine zuverlässige Auszahlung des Guthabens an die Kunden erfolgen. Das Geld auf den Kundenkonten fällt nicht den Gläubigern zu; es befindet sich im Eigentum der Kunden und kann somit auch bei finanziellen Schwierigkeiten des Brokers ausgezahlt werden.

    Zusätzlich ist eine Einlagensicherung über den zypriotischen Anleger-Entschädigungsfonds ICF vorhanden. Ein Betrag von 20.000 Euro pro Trader ist so zusätzlich geschützt und wird durch den Fonds übernommen, wenn der Broker diesen nicht mehr selber auszahlen kann.

    Bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) ist IQ Option ebenfalls registriert. Die wesentlichen Regulierungsaufgaben werden aber von der CySEC übernommen.
     
    Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

    Unsere IQ Option Erfahrungen im Detail

    Beim IQ Option Test zeigte sich, dass der Handel über die brokereigene Plattform erfolgt, über die auch CFDs und binäre Optionen gehandelt werden können. Externe Handelsplattformen, wie zum Beispiel der verbreitete MetaTrader, werden zum jetzigen Zeitpunkt nicht angeboten. Die Handelsplattform von IQ Option zeichnet sich durch ihre intuitive Bedienbarkeit und eine gute Auswahl an Analyse- und Orderfunktionen aus. Die Plattform ist als Web-Anwendung verfügbar, kann auf Wunsch aber auch heruntergeladen werden. Zudem ist eine App für iOS und Android vorhanden, damit die Kunden unterwegs auf ihr Konto zugreifen und am Handel teilnehmen können. So kann jederzeit auf aktuelle Kursentwicklungen reagiert werden.

    Auf der Website des Brokers sind mehrere Tutorials verfügbar, die den Umgang mit der Handelsplattform anschaulich erklären. Alle Varianten der Plattform können in der Demoversion getestet werden, sodass angehende Kunden sich unverbindlich und ohne Risiko von IQ Option überzeugen können, bevor sie sich für die Eröffnung eines Handelskontos entscheiden.

    IQ Option Test – Die Handelskonditionen im Review

    Beim Blick auf die Handelskonditionen zeigt sich, dass die Mindesteinzahlung nur 10 Euro beträgt. Das Mindesthandelsvolumen ist ebenfalls niedrig, sodass bei IQ Option schon mit wenig Geld am Forex-Handel teilgenommen werden kann. Der Hebel liegt mit 1:300 im durchschnittlichen Bereich. Durch den gehebelten Handel kann ein Vielfaches des Geldes beim Trading eingesetzt werden, das auf dem Handelskonto vorhanden ist. Verläuft der Kurs zugunsten des Traders, steigt damit auch der Profit deutlich schneller. Allerdings sollte hierbei stets beachtet werden, dass es sich im Gegenzug negativ auf die Bilanz auswirkt, wenn sich der Kurs in eine ungünstige Richtung entwickeln sollte.

    IQ Option CFD Erfahrungen von Aktiendepot.com

    Trading bei IQ Option

    Die Spreads beginnen bei 2,0 Pips bei den Majors und können somit als durchschnittlich eingestuft werden.

    Insgesamt fällt unsere IQ Option Bewertung für die Handelskonditionen positiv aus; diese sind kundenfreundlich und erfüllen gleichermaßen die Bedürfnisse von Gelegenheits-Tradern wie von professionellen Investoren. In Kombination mit dem durchgehend erreichbaren deutschsprachigen Kundenservice und dem umfangreichen Schulungsangebot bietet dieser Broker seinen Kunden viele Vorteile.

    Leistungen und Extras

    Zu den Zusatzleistungen von IQ Option gehört das Demokonto, das auch von Nutzern eröffnet werden kann, die nicht über ein Live-Handelskonto verfügen. Dieses Demokonto ermöglicht es zum einen, selbst ohne Registrierung eigene IQ Option Erfahrungen zu sammeln und sich mit den Leistungen und Konditionen des Brokers vertraut zu machen. Zum anderen bietet es gute Möglichkeiten, um neue Lerninhalte erstmals umzusetzen und zu vertiefen. In Kombination mit dem Schulungsangebot ist das Demokonto gut geeignet, um die persönlichen Fähigkeiten beim Trading weiterzuentwickeln.

    Im Schulungsbereich werden verschiedene Analysemethoden und Strategien anschaulich erklärt. Einsteiger können so die Grundlagen des Tradings erlernen, für Fortgeschrittene sind ebenfalls hilfreiche Informationen verfügbar.

    Auf der Website stehen die Kurse aus der Vergangenheit für die angebotenen Handelsprodukte zum Download bereit. Trader können sich so informieren, wie sich die einzelnen Basiswerte im Laufe der Zeit entwickelt haben und noch detailliertere Analysen durchführen.

    Für den Handel mit binären Optionen bietet IQ Option regelmäßig Turniere und Handelswettbewerbe an, die eine zusätzliche Motivation für die Teilnehmer darstellen. Es ist gut möglich, dass bald auch für das erst seit Kurzem bei IQ Option verfügbare Forex-Trading entsprechende Wettbewerbe angeboten werden.
     
    Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

    IQ Option Testberichte und Auszeichnungen

    IQ Option bietet den Forex-Handel erst seit kurzer Zeit an. Als Broker für binäre Optionen hat sich das Unternehmen aber bereits einen Namen gemacht und landete bei vielen Broker-Vergleichen auf den vorderen Plätzen. Diverse Auszeichnungen zeigen, dass IQ Option zu den führenden Brokern Europas zählt. Unter anderem erhielt der Broker einen Award für die „Beste mobile Handelsplattform“ und wurde als „Bester Binäroptionsbroker in Europa“ ausgezeichnet. Dass es im Forex-Bereich noch keine Auszeichnungen gibt, liegt daran, dass es sich dabei um ein sehr junges Angebot von IQ Option handelt. Es ist aber davon auszugehen, dass sich dieser professionelle Anbieter auch mit dem Devisen-Angebot am Markt etabliert und in Zukunft bei Brokerwettbewerben auf sich aufmerksam machen wird.

    Fragen und Antworten zum Broker

    Wie sind die Konditionen für das Demokonto?

    Das IQ Option Demokonto kann ohne großen Aufwand mit nur wenigen Angaben eröffnet werden. Die Trader registrieren sich mit ihrer E-Mail-Adresse und können alle Funktionen der Handelsplattform und das mobile Trading unbegrenzt mit virtuellem Guthaben ausprobieren. Sollte später ein Live-Konto eröffnet werden, so ist das Demokonto in dieses integriert. Die Trader können jederzeit zwischen echtem Geld und virtuellem Guthaben wechseln, wodurch gute Voraussetzungen für ein effektives Training gegeben sind. Die Eröffnung eines Demokontos ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden und auch eine Verifizierung ist nicht erforderlich.

    IQ Option Demokonto

    Über das Demokonto kann der Broker IQ Option erst einmal getestet werden

    Wie viel Geld benötige ich, um bei IQ Option mit Forex zu handeln?

    Die Mindesteinzahlung bei IQ Option beträgt 10 Euro. Aufgrund des geringen Mindesthandelsvolumens können mit diesem Betrag bereits mehrere Positionen eröffnet werden. Damit erweist sich der Broker für Kleinanleger als gut geeignet. Wie viel Geld investiert werden sollte, hängt unter anderem von der gewählten Strategie und den individuellen finanziellen Voraussetzungen ab. Da es sich beim Forex-Trading um eine spekulative Form der Kapitalanlage handelt, sollte nicht mehr Geld investiert werden als problemlos entbehrt werden kann. Auf der anderen Seite sollte so viel Handelsguthaben vorhanden sein, dass die für den Handel typische Varianz gut aufgefangen werden kann und selbst bei Verlusten noch ausreichend Guthaben vorhanden ist, um mehrere Positionen zu eröffnen.

    Kann der MetaTrader 4 genutzt werden?

    Währungspaare werden bei IQ Option über dieselbe Plattform gehandelt wie binäre Optionen und CFDs. MetaTrader 4 wird zum jetzigen Zeitpunkt nicht angeboten, die Trader müssen auf die eigene Plattform des Brokers zurückgreifen. Diese bietet ebenfalls die Möglichkeit, technische Analysen durchzuführen und kann zudem mobil genutzt werden.
     
    Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

    Wird der Broker von einer Aufsichtsbehörde reguliert?

    Ja. IQ Option ist bereits seit 2013 auf dem Markt und wird von der zypriotischen Finanzaufsichtsbehörde CySEC überwacht und reguliert. Da es sich hierbei um eine europäische Behörde handelt, gelten die strengen MiFID-Richtlinien, die für einen umfassenden Schutz der Anleger sorgen sollen. IQ Option muss hohe Standards erfüllen und die Verwaltung der Kundengelder lückenlos dokumentieren. Für den Fall, dass es zu einer Insolvenz des Brokers kommt, sind mehrere Schutzmaßnahmen vorhanden, damit die Kunden ihr Guthaben ausgezahlt bekommen.

    Wie ist die Auswahl an Währungspaaren zu bewerten?

    Die Trader können bei IQ Option mit insgesamt 188 Währungspaaren handeln. Damit bietet der Broker eine überdurchschnittlich große Auswahl. Hier können nicht nur alle gängigen Majors gehandelt werden, sondern auch viele exotische Währungspaare, die bei etlichen anderen Anbietern nicht verfügbar sind. Dadurch lassen sich Strategien umsetzen, bei denen eine große Auswahl die Voraussetzung ist, um ausreichende Handelssignale zu erhalten. Trader, die abseits der Mainstream-Währungen mit seltener gehandelten Basiswerten traden möchten, kommen bei IQ Option ebenfalls auf ihre Kosten.

    Der Handel bei IQ Option wird durch Tradig Tuniere abwechslungsreich

    Der Handel bei IQ Option wird durch Tradig Tuniere abwechslungsreich

    Eigene Erfahrungen zum Angebot

    Wir haben den Forexhandel bei IQ Option ausführlich getestet. Mindestens genauso wichtig finden wir es aber, dass die Trader selbst ihre Meinung zum Angebot äußern und uns von ihren eigenen IQ Option Erfahrungen berichten. Falls Sie bereits selbst mit Währungen bei diesem Broker gehandelt haben, würden wir uns freuen, wenn Sie uns Ihre Meinung mitteilen. Mit Ihrer IQ Option Bewertung helfen Sie anderen Tradern, sich einen transparenten Überblick zu verschaffen und festzustellen, ob der Forexhandel bei diesem Broker für deren eigene Bedürfnisse geeignet ist.

    Werfen Sie auch gerne einen Blick auf unsere anderen Testberichte!

    Fazit: Unsere abschliessende IQ Option Bewertung

    IQ Option bietet erst seit Kurzem Forex-Trading an. Ursprünglich handelte es sich um einen Broker für binäre Optionen, der in diesem Bereich schon zahlreiche Auszeichnungen für sich verbuchen konnte. Unser IQ Option Testbericht zeigt, dass beim Devisenhandel ein qualitativ hochwertiges Angebot mit guten Kondition vorhanden ist. Mit 188 Währungspaaren ist eine große Auswahl gegeben, sodass sämtliche Handelsstrategien gut umgesetzt werden können.

    Leider ist der Handel über den MetaTrader 4 nicht möglich, was insbesondere für erfahrene Trader schade ist, die diese Handelsplattform bereits bei anderen Anbietern nutzen. Die brokereigene Plattform bietet aber ebenfalls viele Analysemöglichkeiten und kann sowohl auf dem PC als auch auf dem Handy genutzt werden.

    Einsteiger können sich über Video-Tutorials mit dem Handel und der Plattform vertraut machen; ein Demokonto steht zum Trainieren zur Verfügung. Durch die geringe Mindesteinzahlung von 10 Euro ist IQ Option für professionelle Trader ebenso geeignet wie für Kleinanleger und Neueinsteiger.

    IQ Option Testergebnis

    Risikohinweis