Pennystocks Wasserstoff: Extremes Wachstumspotential vorhanden!

Die Energiewende sorgt dafür, dass Wasserstoff und Brennstoffzellen immer wichtiger werden. Von diesem Trend können auch die Anleger profitieren. Eine gute Müdigkeit besteht beispielsweise darin, Pennystocks Wasserstoff zu nutzen. Im Folgenden stellen wir die interessantesten Aktien aus diesem Bereich vor.

  • Wasserstoff wird in Zukunft eine immer größere Rolle spielen
  • Es gibt sehr interessante Pennystocks aus diesem Bereich
  • Bei diesen ist es möglich, dass es zu einer Verzehnfachung oder Verhundertfachung der Kurse kommen kann
  • Im Moment finden sich für die Anleger günstige Einstiegskurse
Pennystocks Wasserstoff
Grünes Wasserstoff Symbol auf einer Wiese/ Bilderquelle: petrmalinak/ shutterstock.com

Wasserstoff Pennystocks Liste

Pennystocks Wasserstoff: AFC Energy Aktie

Wenn von Wasserstoff Pennystocks die Rede ist, dann darf auch die AFC Energy Aktie nicht fehlen. Es handelt sich hierbei um eine britische Firma. Hergestellt werden insbesondere alkalische Brennstoffzellen. Zur Stromerzeugung wird hierbei Wasserstoff verwendet.

Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Degiro Risikohinweis

Pennystocks Wasserstoff: Sehr gute Kursentwicklung

Seit dem Jahr 2020 konnte sich die Aktien der Firma bereits sehr gut entwickeln. So hatten die Anleger im März 2020 noch die Möglichkeit, die Papiere von AFC Energy für einen Preis von 9 GBX (Penny Sterling) zu kaufen. 1 Penny Sterling entspricht hierbei rund 0,01 GBP (britische Pfund). 9 GBX haben daher einen Wert von rund 0,09 GBP. Dies wiederum entspricht rund 0,11 Euro.

Aufgrund des niedrigen Kurses hat es sich bei der Aktie daher um einen mustergültigen Pennystock gehandelt. Im Folgenden konnten sich die Kurse allerdings sehr positiv entwickeln. Bereits Ende 2020 notierten die Aktien der Firma dann bei über 94 GBX. Binnen kurzer Zeit hatten es die Kurse daher geschafft, sich zu verzehnfachen.

Pennystocks wasserstoff
Trading am Smartphone/ Bilderquelle: Piyato/ shutterstock.com

Dieses Beispiel zeigt sehr deutlich, warum viele Anleger sehr gerne in Pennystocks investieren. Denn bei Blue Chip Aktien sind solche Kursbewegungen in der Regel undenkbar.

Nachdem die Kurse bei AFC Energy so stark angestiegen waren, kam es im Folgenden zu einer größeren Korrektur. Ein Boden hat sich dabei mittlerweile im Bereich von 30 GBX ausgebildet. Die Anleger haben daher im Moment die Chance, zu günstigeren Kursen in den Markt einzusteigen.

Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Pennystocks Wasserstoff: Auch weiterhin großes Kurspotenzial vorhanden

Analysten gehen hierbei davon aus, dass das Kurspotenzial auch in Zukunft sehr groß ist. Denn die erneuerbaren Energien sind auch weiterhin auf dem Vormarsch. Als nächstes sollte es der Aktie dabei gelingen, das Hoch bei über 94 GBX erneut anzulaufen. Hierbei handelt es sich um einen starken Widerstand.

Sobald dieser Widerstand allerdings überwunden werden kann, hat die Aktie das Potenzial, sich zu verdoppeln. Langfristig könnte es sogar zu einer weiteren Verzehnfachung kommen.

Insgesamt ergeben sich für die Anleger daher sehr interessante Möglichkeit bei der Aktie. Der Handel ist dabei auch einfach in Deutschland möglich. Hierfür kann ein Online Broker genutzt werden. Die besten Anbieter lassen sich sehr einfach mit unserem Broker Vergleich finden.

Das bedeutet zusammengefasst:

  • AFC Energy ist ein Brennstoffzellen Unternehmen aus Großbritannien
  • Die Aktie konnte sich seit dem Jahr 2020 bereits sehr positiv entwickeln
  • So ist es zu einer Verzehnfachung der Kurse gekommen
  • Danach kam es zu einer Korrektur
  • Somit haben die Anleger im Moment die Möglichkeit, zu günstigeren Kursen in den Markt einzusteigen
  • Analysten gehen davon aus, dass es in Zukunft erneut zu einer Verzehnfachung kommen könnte
Pennystocks Wasserstoff
Zwei Trader werten einen Aktienkurs aus/ Bilderquelle: Matej Kastelic/ shutterstock.com

Pennystocks Wasserstoff Aktien: FuelCell Energy Aktie

Als nächstes kommen wir auf FuelCell Energy zu sprechen. Es handelt sich hierbei um ein US-amerikanisches Unternehmen. Die Firma entwickelt, fertigt, betreibt und wartet Brennstoffzellen Kraftwerke. Diese produzieren Strom.

In den vergangenen Jahren hat sich die Firma am Markt schwer getan. Denn insbesondere in den USA waren die erneuerbaren Energien lange Zeit kein Thema. Allerdings hat sich dies unter dem neuen Präsidenten Joe Biden geändert.

Zu einem neuen Schub könnte es insbesondere durch den Krieg in der Ukraine kommen: Bekanntermaßen ist Russland in die Ukraine einmarschiert und wurde dafür mit zahlreichen Sanktionen belegt. Viele Länder wollen daher in Zukunft keine Rohstoffe mehr von Russland importieren. Dazu zählen insbesondere Gas und Öl.

Vielmehr soll dann zukünftig auf Alternativen gesetzt werden. Hierfür bieten sich dann insbesondere erneuerbare Energien an. Aussichtsreich sind hierbei insbesondere auch Brennstoffzellen Kraftwerke, um umweltfreundlich Strom erzeugen zu können. Auch in Europa dürfte zukünftig noch viel mehr in diese Technik investiert werden.

Es ist daher davon auszugehen, dass sich die Umsätze bei FuelCell Energy zukünftig positiv entwickeln.

Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Pennystocks Wasserstoff: Gute Wachstumsaussichten

Die FuelCell Energy Aktie ist auch aus charttechnischer Sicht sehr interessant. So notieren die Kurse im Moment im Bereich von 6 USD. In letzter Zeit hat das Interesse an der Aktie stark zugenommen. Dies dürfte sich auch in Zukunft weiter fortsetzen.

Analysten gehen davon aus, dass die Aktie das Potenzial hat, sich auf 100 USD zu verzwanzigfachen. Aus diesem Grund ist die Aktie für die Anleger sehr interessant.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • FuelCell Energy ist ein US-amerikanische Unternehmen
  • Hergestellt und betrieben werden hierbei Brennstoffzellen Kraftwerke
  • Diese verwenden Wasserstoff, um umweltfreundlich Strom produzieren zu können
  • In den vergangenen Jahren hatte es die Firma schwer
  • Denn gerade in den USA waren erneuerbare Energien lange Zeit nicht von Bedeutung
  • Durch die neuen US-amerikanischen Präsidenten hat sich dies allerdings geändert
  • Außerdem sorgt der Krieg in der Ukraine dafür, das Alternativen für die russischen Gas und Öl Lieferungen gefunden werden müssen
  • Dafür bieten sich auch Brennstoffzellen an, um Strom zu produzieren
  • Das Kurspotenzial ist bei der FuelCell Energy Aktie sehr groß
  • So könnte es zu einer Verzwanzigfachung kommen
Pennystocks Wasserstoff kaufen
Verschiedene Aktienkurse/ Bilderquelle: Sergey Nivens/ shutterstock.com

ITM Power Aktie

Als nächstes kommen wir auf die ITM Power Aktie zu sprechen. Das britische Unternehmen hat seinen Firmensitz in Sheffield. Die Firma entwickelt integrierte Wasserstoff Energieanlagen. Dafür nutzt ITM Power selbst entwickelte Elektrolyseure und Wasserstoff für Brennstoffzellen Produkte.

Pennystocks Wasserstoff: Höhere Umsätze dank der Energiewende

Auch ITM Power profitiert davon, dass mittlerweile viel mehr erneuerbare Energien nachgefragt werden. Insgesamt möchten sich viele Länder unabhängiger von fossilen Energieträgern machen. Zu diesem Zweck können die Wasserstoff Energieanlagen des britischen Unternehmens optimal eingesetzt werden.

Ein Vorteil besteht bei der Aktie auch darin, dass sie an deutschen Finanzplätzen gehandelt wird. Im Moment haben die Anleger die Möglichkeit, die Aktien der Firma für einen Preis von knapp 5 Euro zu kaufen. Es handelt sich daher um einen recht „teuren“ Pennystock.

Das Allzeithoch befindet sich bei den Papieren im Bereich von 8,50 Euro. Nachdem dieses Hoch erreicht wurde, kam es zu einer Korrektur. Mittlerweile scheint sich allerdings der Aufwärtstrend fortzusetzen.

Somit dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis das Allzeithoch erneut angelaufen wird. Sobald dieser Widerstand dann überwunden ist, könnte die Aktie noch viel weiter ansteigen.

Den Kursen dürfte es dabei schnell gelingen, den Bereich von 20 Euro zu erreichen. Damit ist auch diese Aktie sehr attraktiv für die Anleger.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • ITM Power ist ein britisches Unternehmen
  • Das Unternehmen entwickelt integrierte Wasserstoff Energieanlagen
  • Die Aktien des Unternehmens werden auch in Deutschland an der Börse gehandelt
  • Somit ist es für die Anleger sehr einfach, die Papiere von ITM Power zu kaufen
  • Bei der Aktie scheint sich der starke Aufwärtstrend fortzusetzen
  • Das weitere Kurspotenzial ist hierbei sehr groß
Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Pennystocks Wasserstoff: Hexagon Purus Aktie

Auch norwegische Unternehmen finden sich immer wieder unter den interessanten Kandidaten, wenn es um Wasserstoff geht. Im Folgenden besprechen wir die Hexagon Purus Aktie. Die Firma hat sich darauf spezialisiert, Tanks für die Aufbewahrung von Wasserstoff zu entwickeln.

Auch Hexagon Purus profitiert daher von dem Trend, dass immer mehr erneuerbare Energien nachgefragt werden. Denn nur dadurch können die Klimaschutzziele erreicht werden.

Zudem wird es für viele Länder immer wichtiger, sich von fossilen Energieträgern unabhängiger zu machen. Das hat sich auch durch den Einmarsch von Russland in der Ukraine gezeigt.

Seither können auch die Umsätze bei Hexagon Purus zulegen. Dieser Trend dürfte sich in Zukunft noch weiter verstärken.

Für die Aktie des norwegischen Unternehmens spricht dabei auch die Tatsache, dass die Papiere ebenfalls an deutschen Börsen verfügbar sind.

wasserstoff pennystocks liste
Ein Mann tradet am Laptop/ Bilderquelle: Billion Photos/ shutterstock.com

Pennystocks Wasserstoff: Gutes Kurspotenzial vorhanden

Die Aktie bietet im Moment günstige Einstiege für den Anleger. So hat sich bei den Papieren mittlerweile ein Boden im Bereich von 1,50 Euro ausgebildet. Die Kurse notieren im Moment bei über 3 Euro. Da sich das Allzeithoch im Bereich von 8,70 Euro befindet, ist das weitere Kurspotenzial groß.

Denn es ist damit zu rechnen, dass diese Hochs in Zukunft wieder angelaufen werden. Analysten gehen hierbei davon aus, dass sich die Aktie auf lange Sicht verzehnfachen kann.

Das bedeutet zusammengefasst:

  • Hexagon Purus ist ein Unternehmen aus Norwegen
  • Die Aktien des Unternehmens werden allerdings auch in Deutschland gehandelt
  • Die Firma hat sich darauf spezialisiert, Aufbewahrungsbehälter für Wasserstoff herzustellen
  • Das Unternehmen profitiert von der steigenden Nachfrage nach erneuerbaren Energien
  • Die Aktie verfügt über ein großes Kurspotenzial
Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Über Pennystocks Wasserstoff

Wie bereits angesprochen, werden erneuerbare Energien immer wichtiger. Viele Anleger denken dabei zuerst an Solaranlagen oder Windparks. Allerdings besteht das Problem darin, dass der gewonnene Strom gespeichert werden muss.

Eine sehr gute Möglichkeit besteht darin, hierfür Wasserstoff zu nutzen. Für die Herstellung von Wasserstoff wird u. a. Strom benötigt. Dieser stammt idealerweise aus erneuerbaren Energien.

Der Wasserstoff kann dann gut gespeichert werden. Um die Energie wieder nutzbar zu machen, werden Brennstoffzellen benötigt. Es handelt sich hierbei um eine sehr umweltfreundliche Technologie.

Aus diesem Grund gehen Experten davon aus, dass in den nächsten Jahren sehr viel Geld in Wasserstoff Anlagen investiert werden wird. Hiervon werden auch die im Rahmen dieses Artikels vorgestellten Aktien profitieren können.

Die Anleger haben daher bereits jetzt die Möglichkeit, von diesem Zukunftstrend zu profitieren.

wasserstoff pennystocks
Eine Frau handelt freudig am Tablet/ Bilderquelle: ImageFlow/ shutterstock.com

Über Pennystocks

Wie bereits erwähnt, bieten Pennystocks große Chancen für den Anleger. So kann mit einer relativ geringen Menge an Kapital eine große Menge an Aktien gekauft werden. Außerdem wirken sich Kursveränderungen bei einem Pennystock viel stärker aus als bei einer hochpreisigen Aktien.

Allerdings sollten die Anleger auch bedenken, dass das Risiko bei Pennystocks höher sein kann.

Das bedeutet zusammengefasst für Pennystocks Wasserstoff:

Chancen Risiken
Sehr hohes Kurspotenzial vorhanden Die Kurse können auch noch weiter fallen, falls die Firma nicht erfolgreich wirtschaftet
Pennystocks können sich verzehn- oder verhundertfachen Die Kursbewegungen können bei Pennystocks sehr stark ausfallen
Wasserstoff liegt im Trend, daher können auch die entsprechenden Pennystocks profitieren
Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Pennystocks Wasserstoff Tipps

Insgesamt ist es empfehlenswert, nur einen kleinen Teil des Kapitals in Pennystocks zu investieren. Außerdem macht es Sinn, auf mehrere Unternehmen zu setzen. Damit erhöht sich dann auch die Chance, dass man einen „Verzehnfacher“ oder „Verhundertfacher“ im Depot hat.

Pennystocks können sich gut dazu eignen, um das eigene Depot noch weiter zu diversifizieren. Die Anleger sollten hierbei auch auf unterschiedliche Branchen setzen, um die Risiken noch weiter zu streuen.

Außerdem ist es sinnvoll, dass investierte Kapital gedanklich abzuschreiben. In Pennystocks sollte daher nur so viel Geld fließen, wie die Anleger auch bereit sind, zu verlieren.

pennystocks wasserstoff aktien
Ein Mann tradet am Smartphone/ Bilderquelle: Kidsasa Manchinda/ shutterstock.com

Pennystocks Wasserstoff kaufen

Im Rahmen dieses Artikels haben wir einige sehr interessante Aktien vorgestellt. Für den Handel haben die Anleger hierbei verschiedene Möglichkeiten. Wir empfehlen dabei, einen online Broker zu verwenden.

Denn dort erhalten die Kunden in der Regel weitaus bessere Konditionen als bei herkömmlichen Banken.

Wir testen regelmäßig die besten Anbieter. Die Ergebnisse finden sich in unserem aktuellen Broker Vergleich.

Hier Pennystocks provisionsfrei handeln Geld anlegen kann sich finanziell lohnen, aber es ist nicht ohne Risiko. Sie können (einen Teil) Ihre(r) Einlage verlieren.

Fazit: Als Anleger von Wasserstoff profitieren

Im Rahmen dieses Artikels haben wir uns ausführlich mit Wasserstoff Aktien beschäftigt. Wie gezeigt, handelt es sich hierbei um eine sehr wichtige Technologie für die zukünftige Energieversorgung.

Denn die Klimaschutzziele können nur dadurch erreicht werden, dass mehr erneuerbare Energien eingesetzt werden. Auf fossile Energieträger wie Kohle, Gas und Öl muss daher immer mehr verzichtet werden.

Dies gilt umso mehr nach dem russischen Einmarsch in der Ukraine. Experten gehen daher davon aus, dass in den nächsten Jahren sehr viel Geld in die erneuerbaren Energien investiert werden muss. Eine entscheidende Rolle wird hier auch Wasserstoff spielen.

Für die Anleger ist es dabei auch sehr attraktiv, ganz gezielt auf Pennystocks zu setzen. Denn bei diesen Aktien ist das Kurspotenzial in der Regel um einiges höher als bei bereits etablierten Firmen.

Im Moment finden sich bei vielen dieser Aktien sehr interessante Einstiege. Wie gezeigt, ist das weitere Kurspotenzial sehr hoch!

Um die Aktien zu kaufen, bietet es sich an, einen Online Broker zu nutzen. Die besten Anbieter finden sich sehr leicht mit der Hilfe von unserem Broker Vergleich.

Bilderquelle:

  • shutterstock.com