Header
Header

Wie lange ist bei plus500 die Dauer der Auszahlung?

anbieterbox_plus500

Prinzipiell dauert es nur wenige Tage, bis das Geld ausgezahlt werden kann. Möglich ist neben einer Banküberweisung auch ein Transfer über Moneybookers. Somit ist bei plus 500 die Dauer der Auszahlung auch vom gewählten Auszahlungsweg abhängig.

Plus500 Regulierung

Sie lässt sich ganz einfach beantragen: Einfach im Hauptmenü auf „Kapitalverwaltung“ klicken und dort den Menüpunkt „Auszahlung“ wählen. Einmal pro Monat kann man kostenlos Geld abheben. Teilweise sind an die Auszahlung noch Bedingungen geknüpft. Das gilt vor allem für die Bonuszahlungen. Beispielsweise kann man das Startguthaben nicht sofort auszahlen lassen, sondern muss mit dem Geld auch handeln. Damit will plus500 vermeiden, dass sich Kunden nur anmelden, um die Gutschrift zu erhalten. Vor Inanspruchnahme eines Bonus sollten sich Trader auf der Brokerwebsite über die aktuell geltenden Bonusbedingungen informieren.

Der Handel ist stets mit einem Risiko verbunden. Trader können ihr eingesetztes Kapital verlieren.

WEITER ZU PLUS500: www.plus500.de

0
1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.