Header
Header

Der Online Anbieter S Broker hat in den vergangenen Jahren sein Angebot an Aktiensparplänen sukzessive um mehrere hundert Aktien erhöht. Jetzt erweiterte die Bank das Angebot wiederum um einige japanische Aktien. Mittlerweile stehen damit über 455 Aktiensparpläne für Kunden zur Verfügung. Im Aktiendepot Vergleich zeigt sich, dass es wohl kaum einen Online Broker gibt, der Mehr lesen…

Die Sparkassen im Allgemeinen werden häufig als konservativ betrachtet. Innovation und Moderne verbinden Anleger dagegen eher mit anderen Banken und Online Brokern. Die Sparkassen Finanzgruppe ist daher seit vielen Jahren bemüht ihr Image aufzubessern und auch bei jüngeren Anlegern besser anzukommen. Es ist auch nicht einfach den Spagat zwischen der Aufgabe der Stabilisierung und Innovation Mehr lesen…

Zusammen mit einigen Emittenten bietet S Broker das ganze Jahr über eine FreeBuy Aktion, bei der Kunden ab einem Ordervolumen von nur 1.000 Euro alle Produkte der Emittenten gebührenfrei kaufen können. Trader haben dabei die Auswahl aus über 600.000 Anlage- und Hebelprodukten von der Commerzbank, Deutsche Bank X-markets, HypoVereinsbank onemarkets sowie Vontobel. Der Kauf der Mehr lesen…

Die Online Broker für Aktiendepots überbieten sich seit geraumer Zeit mit immer weiter sinkenden Ordergebühren. Zumindest Neukunden profitieren von immer günstigeren Preisen für den Aktienhandel, so auch bei der aktuellen Aktion des S Broker. Ähnlich wie es früher beim Tagesgeld üblich war – Neukunden erhielten deutlich höhere Zinssätze oder Prämien wie Bestandskunden – richten die Mehr lesen…

Die Sparkassen im Allgemeinen haben bei vielen Anlegern den Ruf als konservativ und etwas altmodisch. Seit Jahren bemüht sich die Sparkassen-Gruppe als Ganzes, ihr Image ein wenig aufzupeppen. Der Online Broker der Sparkassen – S Broker – legt jetzt nach, indem er eine völlig neu überarbeitete Handelsplattform vorstellt. Händler im Online Trading können so noch Mehr lesen…

Im Dezember 2016 führte der Sparkassenbroker, den meisten wohl unter dem Namen „S Broker“ bekannt, Mini-CFDs auf den DAX ein. Oder um genauer zu sein: Der Broker führt sie wieder ein. Seit 2011 können Kunden des Sparkassenbrokers auch CFDs handeln. Mitte 2013 vollzog S Broker einen Relaunch der CFD Handelsplattform. Im Zuge dessen wurden auch Mini-CFDs auf Mehr lesen…

S-Broker, die Wertpapierplattform der Sparkassen, bietet seinen Kunden jetzt fünf verschiedene Depotvarianten an. Neben dem klassischen Wertpapierdepot kann das Einzeldepot auch mit einem CFD-Handelskonto verknüpft werden. Das Gemeinschaftsdepot für Eheleute vereinfacht die juristischen Hintergründe beispielsweise bei Tod eines der Depotinhaber. Studenten, Auszubildende und Schüler profitieren, sofern sie älter als 18 Jahre sind, besonders. Das Depot Mehr lesen…

S-Broker, das Online-Wertpapierportal der Sparkassengruppe, bietet Neukunden ein Spitzenangebot. Bei Neueröffnung eines Depots erhalten Anleger eine erstmalige Gutschrift in Höhe von 100 Euro. Mit diesem Bonus ist der Sparkassenableger in Bezug auf Bonifikation in der Spitze. Dabei belässt es das öffentlich-rechliche Internetportal aber bei weitem nicht. Wer innerhalb von sechs Monaten nach Kontoeröffnung sein Depot Mehr lesen…