N26 Online Banking – das digitale Konto der neuen Generation

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 19.03.2020


N26 ist ein ein Start-up Unternehmen aus Berlin, welches eines der ersten vollständig ausgereiften Konzepte für Online Banking in Europa vorstellte. Dabei werden alle Prozesse von der Kontoeröffnung bis zur Ausführung der Transaktionen vollständig automatisiert. Die Dienstleistungen des Unternehmens richten sich in erster Linie an private Kunden sowie Selbstständige und Freiberufler. Dabei nutzen derzeit mehr als eine Million Kunden die Leistungen des Fintech-Start-Ups. In diesem Ratgeber werden wir Ihnen nun das Online Banking Konzept etwas näher vorstellen.

  • Verschiedene Kontenmodelle wie Standard, Black und Metal mit zusätzlichen Services und kostenloser Kreditkarte
  • Umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen mit doppeltem Passwortschutz bzw. zusätzlicher Transaktionenbestätigung
  • Zahlungen mit Google Pay und Apple Pay sowie Ein- und Auszahlungen mit Cash 26
  • Einrichtung von virtuellen Unterkonten für unterschiedliche Sparziele
Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Unterschiedliche Kontenmodelle für Privatkunden

N26 bietet seinen Kunden unterschiedliche Kontenmodelle zur Auswahl. Die Standard Variante des Girokontos ermöglicht kostenlose Kontoführung, ein umfassendes Dienstleistungspaket, sämtliche kostenlose Transaktionen im Inland sowie Zahlungen mit einer gebührenfreien Kreditkarte im In- und Ausland, unabhängig von der jeweiligen Landeswährung. Falls das Konto als Hauptkonto genutzt wird oder Sie das 26. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, stehen Ihnen fünf kostenlose Abhebungen an Geldautomaten zur Verfügung.

Um das Konto als Hauptkonto nutzen zu können, müssen Sie monatlich mindestens 1.000 EUR an Kontoeingängen vorweisen. Darüber hinaus können Sie sämtliche Vorzüge von N26 Online Banking genießen.

Das N26 Black Modell ermöglicht neben Standardoptionen aus dem einfachen Girokonto Modell noch weitere zusätzliche Features, die sich vor allem für Privatkunden eignen, die oft reisen und auch im Ausland stets über ausreichend Bargeld verfügen möchten. So können Sie damit weltweit an zahlreichen Geldautomaten Bargeld gebührenfrei abheben. Die Umrechnung in die jeweilige ausländische Währung wird nach dem standardisierten Wechselkurs von MasterCard vorgenommen.

N26 bietet zum Girokonto eine kostenlose MasterCard an

Ebenfalls inklusive ist eine ausländische Reiseversicherung, die Behandlungskosten wie Arztbesuche oder Krankenhausaufenthalte sowie typische Unannehmlichkeiten bei Reisen wie Diebstahl oder Flugverspätungen kompensiert. Allerdings wird für die Kontoführung eine Gebühr in Höhe von 9,90 EUR pro Monat verlangt.

Die N26 Metall Variante bietet zusätzlich einen Kundenservice mit kurzen Wartezeiten sowie persönlichem Berater, der Ihnen bei allen Fragen und Problemen zur Verfügung steht. Außerdem können Sie regelmäßig auf Rabatte und Prämien der Partner von N26 wie Hotels.com oder Home24 zurückgreifen. Die Kontoführung kostet hier 16,90 EUR monatlich.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

N26 Angebote für Geschäftskunden

Für Geschäftskunden bietet N26 zwei spezielle Konten zur Auswahl. Die Kontoführung ist hier kostenlos möglich. Mit N26 Business erhalten Sie eine kostenlose MasterCard mit sämtlichen Vorzügen einer Kreditkarte. Dabei können Sie mit Online Banking private und geschäftliche Transaktionen getrennt verwalten. Für Einkäufe mit der Business Kreditkarte können Sie vom Cashback in Höhe von 0,1% vom Einkaufswert profitieren. Ihre Kreditkarte ist zusätzlich bei Online Einkäufen mit einem speziellen Schutz „3D Secure“ von MasterCard abgesichert.

Für das Business Konto bietet N26 außerdem automatische Klassifizierung der Ausgaben zu unterschiedlichen Gruppen. Die Kategorisierung erfolgt mithilfe von Algorithmen der künstlichen Intelligenz und dient der Übersichtlichkeit und besseren Zuordnung von Ausgaben, insbesondere für Bilanzen und Abschlussberichte.
Das Business Konto ist nur für Einzelunternehmer oder Freiberufliche geeignet, die unter ihrem eigenen Namen ein Gewerbe betreiben. Folglich wird die Karte auf den Namen des Selbstständigen eröffnet.

N26 Geschäftskonto

Um die Business Angebote in Anspruch nehmen zu können, müssen Sie das Konto in erster Linie für unternehmerische Zwecke verwenden und sich regelmäßig in einem Land aufhalten, in welchem N26 seine Dienstleistungen anbietet. Außerdem dürfen Sie nur ein N26 Konto, entweder ein privates oder ein geschäftliches, besitzen. Sie können allerdings mit Ihrem N26 Business Konto auch private Ausgaben tätigen, jedoch nur mit der Maestro Karte. Die MasterCard darf lediglich für geschäftliche Zwecke genutzt werden.

Mit Business Black erhalten Sie als Selbstständiger eine kostenlose Reiseversicherung und haben darüber hinaus dem Zugriff auf erweiterte Tools wie Online Rechnungserstellung, die Ihren geschäftlichen Alltag deutlich erleichtern können.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Einrichtung eines Girokontos: vollständige online Abwicklung

Um Ihr Konto bei N26 einzurichten, können Sie entweder den Registrierungsbereich auf der Website von N26 benutzen oder direkt die jeweilige App für Ihr Smartphone herunterladen. Die Registrierung findet vollständig auf elektronischer Basis statt. Es müssen keinerlei Unterlagen ausgefüllt und per Post zugesandt werden.

Der Registrierungsvorgang ist in der Regel bereits nach einigen Minuten abgeschlossen. Dafür müssen Sie lediglich Ihre persönlichen Daten wie Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift sowie Ihre Handynummer mitteilen. Nach einigen weiteren Angaben ist die Registrierung bereits abgeschlossen. Hier gilt es zu beachten, dass Ihre Angaben unbedingt auf Korrektheit überprüft werden müssen, weil die Eröffnung eines Girokontos nur nach einer Legitimierung möglich ist. Direkt nach der Registrierung erhalten Sie eine E-Mail, in welcher Sie den Link zur Bestätigung finden sowie den Identifizierungsprozess einleiten können.

Im Rahmen dieser Bestätigung Ihrer Identität müssen Sie sowohl die Vorder- als auch die Rückseite Ihres Ausweises vor die Kamera halten. Die Legitimierung wird über den Drittanbieter IDNow per Video Chat durchgeführt. Dabei werden Ihre Angaben von einem Mitarbeiter des Anbieters kontrolliert. Ist die Legitimierung abgeschlossen, wird das Konto direkt im Anschluss eröffnet. Auch die jeweilige MasterCard bzw. die optionale Maestro Karte wird danach versandt. Dies kann allerdings bis zu zwei Wochen in Anspruch nehmen.

Sie können Ihr Girokonto wieder über das Smartphone oder über das Webinterface von N26 verwalten. Die Funktionen, welche Ihnen zur Verfügung gestellt werden, sind absolut identisch. Für den Zugriff auf alle Dienstleistungen muss außerdem Ihre persönliche N26 Online Banking PIN bestimmt werden.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Online Banking mit N26: Einstellungen und Verwaltung Ihrer Karten

Das Konto von N26 wird komplett online verwaltet. Wenn Sie das Webinterface oder die App im Smartphone öffnen, dann landen Sie direkt auf der Übersichtsseite zu Ihrem Konto. Zunächst wird oben der aktuelle Kontostand eingeblendet. Direkt beim Kontostand werden alle Transaktionen aufgelistet. Für die Liste der Transaktionen gibt es ein praktisches Suchfeld. Zu jeder Transaktion können Sie nähere Informationen hinterlegen wie beispielsweise einen Kommentar oder ein Foto der Quittung.

Die unterschiedlichen Einstellungen und Funktionen erreichen Sie über das obere horizontale Menü. Mit dem Klick auf das linke Symbol neben „N26“ Logo sehen Sie die unterschiedlichen Verwaltungsoptionen und Angaben zu Ihrem Girokonto. Hier können Sie sich unter anderem darüber informieren, wie viele kostenlose Abbuchungen mit Ihrem Konto noch möglich sind. Auch persönliche Limits lassen sich hier für Karte einrichten. Dabei handelt es sich um Grenzen für Abhebungen und Ausgaben, die aktiviert werden können. Auch Ihre PIN sowie das Passwort lassen sich hier ändern. Mit Statistiken lassen sind Ihre Ausgaben visuell und übersichtlich darstellbar. Hier können Ihre Ausgaben nach unterschiedlichen Kategorien aufgeteilt werden, mit automatischer Berechnung der durchschnittlichen Ausgaben für diese Kategorie. Verschiedene Funktion von Online Banking lassen sich am besten mit N26 Online Banking Demo Video von Kunden kennenlernen.

N26 Girokonto

Die Anmeldung ist in 4 Schritten abgeschlossen

Für jede Karte von N26 können individuelle Einstellungen stattfinden. Hier lassen sich Auslands-, Online-Zahlungen sowie Bargeldabhebungen deaktivieren oder die Zahlungen über Google Pay und Apple Pay freischalten. Die Karte kann auch nur mit einem Klick bei Verlust oder Diebstahl sofort gesperrt werden.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Erweiterte Möglichkeit mit Online Banking von N26

Die einzelnen Transaktionen können getaggt oder eigenen Kategorien zugeordnet werden. Dies vereinfacht ihre spätere Findung. Denn im Suchfeld können Sie auch nach Tags, dem Datum oder der Kategorie suchen.

Die Überweisungen können mit Klick auf das Plus Symbol getätigt werden. Falls Sie an einen bekannten Empfänger Geld überweisen möchten, dann können Sie ihn über „Kontakte“ finden. Dabei werden seine Daten automatisch übernommen, sodass Sie nur den Betrag angeben müssen. Jede Überweisung wird entweder mit einem Fingerabdrucksensor oder, falls dieser nicht vorhanden ist, mit einer vierstelligen PIN authentifiziert.

Eine andere Art von Überweisungen bietet das System MoneyBeam. Hier können Sie Geld an Ihre Kontakte im Smartphone senden, ohne Angabe der Bankverbindung. Auch Überweisungen an Nicht-Kunden sind im Umfang von 100 EUR täglich möglich. Sie erhalten einen Link und können danach Ihre Bankverbindung angeben. Der Geldbetrag erscheint in der Regel nach zwei Werktagen auf dem Konto. An Kunden von N26 können bis zu 1.000 EUR täglich überwiesen werden, wobei die Gutschrift hier sofort erfolgt.

N26 sparen

Das N26 Konto übersichtlich verwalten

Eine weitere hilfreiche Option für die Verwaltung der Ausgaben bieten die Spaces. Dabei handelt es sich um virtuelle Unterkonten, auf welche Beträge für spätere Verwendung in Echtzeit transferiert werden können. Sie werden dann wie in einem Tresor gelagert und sind nicht mehr auf dem Hauptkonto zu sehen. Für jedes Space lässt sich ein Sparziel bestimmen, wobei die prozentuale Anzeige jederzeit über den Stand informiert. Um das Geld von einem Unterkonto auszugeben, müssen Sie es zunächst in das Hauptkonto verschieben.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Die Sicherheit von Online Banking bei N26?

Die Sicherheit von Online Banking wird bei N26 mithilfe von modernsten Verfahren gewährleistet. Ihre Kreditkarte wird beispielsweise mit dem neusten Sicherheitsstandard 3-D-Secure geschützt. Bei jeder Online-Zahlung mit der MasterCard erfolgt eine zusätzliche Bestätigung der Transaktion mit einem Fingerabdrucksensor oder einer N26 Online Banking PIN. Die Überprüfung der Transaktion wird direkt von MasterCard übernommen, wobei dem Händler lediglich das Ergebnis dieser Kontrolle mitgeteilt wird. Persönliche Daten werden dabei nicht übermittelt. Über jede Transaktion werden Sie gesondert mit einer Push-Mitteilung benachrichtigt, damit Sie im Betrugsfall schnell reagieren können.

Aufgrund der Tatsache, dass es N26 über eine Vollbanklizenz verfügt, sind Ihre Einlagen gemäß europäischen Richtlinien bis zu einer Höhe von 100.000 EUR geschützt.

Das Konto lässt sich nur von einem speziell verknüpften Gerät, typischerweise einem Smartphone, verwalten. Auch die Transaktionen sind ausschließlich über dieses Gerät möglich. Die Verknüpfung erfolgt nach der Registrierung. Falls Sie ein anderes Gerät verwenden möchten, dann müssen Sie zunächst das alte Gerät über Einstellungen entfernen.

Wie bereits geschildert, kann für jede Karte individuell eingestellt werden, für welchen Zweck sich diese verwenden lässt. Wird die entsprechende Option deaktiviert, dann sind damit automatisch und ab sofort keine entsprechenden Transaktionen mehr möglich.

Mit einem speziellen Bug Bounty Programm werden alle Nutzer, die über entsprechende Kenntnisse in IT-Sicherheit verfügen, dazu motiviert, auf den Finanzanbieter an vorhandene Sicherheitslücken im System hinzuweisen. Für jede wichtige Mitteilung wird dem Experten eine Prämie ausgezahlt.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Zusätzliche Vorteile von N26

Kunden von N26 können von vielen zusätzlichen Vorteilen profitieren. So ist es beispielsweise mit Cash26 möglich, an 11.500 Geschäften in Deutschland gebührenfrei über Bargeld zu verfügen. Auch Einzahlungen bis zu einem Betrag von 100 EUR sind ohne Entgelt möglich. Zu den teilnehmenden Stellen zählen unter anderem große Einzelhandelsketten wie Penny, REWE oder real.

Seit der Einführung von Apple Pay Ende 2018 kann die MasterCard von N26 als mobiles Zahlungsmittel in diesem Bezahldienst zum Einsatz kommen. Dabei handelt es sich um kontaktlose Bezahlungen mit NFC-Technologie, welche direkt vom jeweiligen Apple Gerät wie iPhone oder Smart Watch am Kassenterminal vorgenommen werden können. Auch Online-Zahlungen sind damit möglich. Dabei profitieren Sie vom zusätzlichen Schutz, welchen Ihnen die sichere Technologie von Apple bietet. Der Händler hat bei Transaktionen keinen Zugriff auf Ihre Zahlungsinformationen, da diese nicht an ihn übertragen werden. Stattdessen übermittelt Apple lediglich einen virtuellen Token, welcher die Transaktion authentifiziert. Ihre N26 Kreditkarte muss dafür weder vorgezeit noch müssen Kreditkartendaten bei Online Zahlungen angegeben werden.

Apple Pay auch bei N26 verfügbar

Mit Google Pay haben N26 Kunden eine weitere Möglichkeit schnell und sicher ohne Einsatz der Kreditkarte zu bezahlen. Diese App funktioniert auf allen Android Smartphones und Tablets und bietet Ihnen ähnliche Möglichkeiten für kontaktloses Bezahlen.

Auch ein Sparkonto kann bei N26 eingerichtet werden, wobei Zinsen in Höhe von bis zu 1,48% möglich sind. Die Mindesteinlagedauer beträgt drei Monate, wobei Sie bis zu 100.000 EUR anlegen können. Das Sparkonto wird von einem Drittanbieter zur Verfügung gestellt.

Weiter zu N26: www.n26.deInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Fazit: N26 Online Banking – umfassende Dienstleistungen für unterschiedliche Zielgruppen

Das Finanz Start-up N26 bietet seinen Kunden ein gut durchdachtes Konzept für die Abwicklung der geschäftlichen und privaten Transaktion mit digitalem Girokonto. Die Einrichtung wird vollständig online abgeschlossen. Kunden können sich zwischen unterschiedlichen Modellen entscheiden, wobei die Standard-Variante kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Weitere Kontomodelle sind mit zusätzlichen Dienstleistungen wie Reiseversicherung oder kostenlosen weltweiten Bargeldabbuchungen ausgestattet. Mit einem Geschäftskonto können auch Einzelunternehmer ihre Geschäfte über N26 abwickeln. Auch hier werden interessante Zusatzservices wie Cashback oder automatische Zuordnung der Ausgaben angeboten. Besonders hilfreich ist hier auch das Tool für Online-Rechnungsstellung.
Für Online Banking werden dem Benutzer eine N26 Banking App für Smartphone oder ein Webinterface zur Verfügung gestellt. Beide Anwendungen sind absolut identisch hinsichtlich ihrer Funktionalität und ermöglichen eine umfangreiche Verwaltung einzelner Karten und Transaktionen sowie eine gute Finanzplanung. So können beispielsweise für jede Karte Limits für Transaktionen oder erlaubte Operationen eingestellt werden.

Mit Spaces bietet N26 ein einzigartiges Tool zur Erstellung von mehreren Unterkonten. Dieser Dienst ist vor allem dann besonders hilfreich, wenn Sie ein bestimmtes Sparziel haben und dafür regelmäßig Geld ansparen möchten.

Die Sicherheit Ihrer Einlagen wird durch den gesetzlichen Einlagenschutz in Höhe von bis zu 100.000 EUR gewährleistet. Unterschiedliche Sicherheitsmaßnahmen wie 3D Secure und Verknüpfung mit einem bestimmten Gerät ermöglichen einen guten Schutz aus technischer Sicht.