IG Group schließt das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2020 mit einem erstaunlichen Nettoumsatz von 259 Mio. GBP ab

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 05.06.2020


IG Group Holdings plc, eines der besten Online-Handelsunternehmen in Großbritannien, hat sein Trading Update für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2020 bekannt gegeben, vor dem Erreichen der Abschlussperiode. Eine Handelsaktualisierung wurde ebenfalls für  das Geschäftsjahr der IG Group, das am 31 Mai 2020 endet, veröffentlicht.

Weiter zu IG: www.ig.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Nach der Schätzung der IG-Gruppe vom April 2020 wurde für das laufende Quartal ein Nettoumsatz von rund 173 Mio. GBP prognostiziert. Der Broker hat eine erhöhte Handelsaktivität seiner Kunden verzeichnet. Zu dieser Zeit war der Markt sehr volatil.

IG Group News

Die aktualisierte Schätzung deutet auf bessere Zahlen als erwartet hin. Der Netto-Handelsumsatz für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2020 wird auf 259 Mio. GBP geschätzt, im Vergleich zu den 117,9 Mio. GBP im Q4 2019. Für das gesamte Jahr 2020 wird mit einem Netto-Handelsumsatz von 649 Mio. GBP gerechnet, im Vergleich zu den 476,9 Mio. GBP im Jahr 2019.

Weiter zu IG: www.ig.comInvestitionen bergen das Risiko von Verlusten

Das Jahresergebnis der IG Group für das Geschäftsjahr 2020 wird am 23. Juli veröffentlicht.

Bilderquelle:

  • www.shutterstock.com