Header
Header

Günstige Aktien online handeln 2018: Ab 2€ Aktien günstig handeln

Günstige Aktien handelnDer niederländische Broker offeriert seinen Kunden zwar keine Flatrate-Tarife im eigentlichen Sinne, aber dennoch die Möglichkeit, günstig Aktien online handeln zu können – und setzt teilweise auf Festpreise. Das Angebot der handelbaren Produkte beschränkt sich dabei jedoch nicht auf Aktien handeln online, denn DEGIRO bietet unter anderem auch den Handel von Optionen, Fonds und Zertifikaten. Zudem stellt der Broker Tradern eine Auswahlliste mit 700 ETFs zur Verfügung, von denen jeden Monat ein Produkt ohne Gebühren gekauft oder verkauft werden kann.


Weiter zu DEGIRO: www.degiro.de

  • Konto und Wertpapierdepot kostenlos
  • Order-Gebühren: ab 2,o0 Euro zzgl. 0.008 % Provision (Xetra)
  • Auslandsbörse USA: 0,50 Euro zzgl. 0,004 US-Dollar je Aktie
  • Auslandsbörse Kanada: 4,00 Euro zzgl. 0,01 CAD
  • Europäische Auslandsbörsen: ab 4,00 Euro
  • Auslandsbörse Indien: 10,00 Euro + 0,2 % Provision
  • Bei der BaFin registriert
  • EU-Regulierung durch AFM und niederländische Zentralbank
  • Handel von Zertifikaten, Optionen, Aktien und Fonds
  • Keine Mindesteinlage
  • Eigens entwickelte Handelsplattform
  • WebApp für mobiles Trading
  • Aktien handeln online

DEGIRO Broker-Info: Dauerhaft günstig Aktien handeln online

EinlagensicherungDer Broker DEGIRO ist bereits seit 2008 aktiv am Markt. Dabei macht er besonders durch seine attraktiven Preismodelle von sich reden. Trader können hier zu vergleichsweise günstigen Konditionen Handel betreiben. An deutschen Börsen kann man bereits ab 2,00 Euro zzgl. einer geringen Provision traden. Günstig Aktien online handeln kann man an kanadischen oder amerikanischen Börsenplätzen jedoch ebenfalls, zum Beispiel ab 0,50 Euro zzgl. 0,004 US-Dollar je Aktie.

Degiro Angebot

Um Aktien günstig handeln zu können, benötigt man auch bei DEGIRO ein Depot. Dieses wird durch den Broker kostenlos zur Verfügung gestellt. Hier kann man zwar leider kein Demo-Depot eröffnen, doch auf der Website finden Trader alle wichtigen Informationen und können sich bei Unklarheiten auch nahezu jederzeit an den Support wenden. Handeln kann man Aktien, Fonds, Zertifikate und Optionen. Kunden können jedoch nicht nur von dem Aktien Handeln günstig profitieren, sondern traden bei dem niederländischen Broker alle Produkte an sämtlichen Handelsplätzen weltweit zu fairen Preisen.

Der Broker bietet nicht nur das günstig Aktien online Handeln an, sondern zusätzliche weitere Serviceleistungen. Hierbei können Trader vor allem von einem kostenfreien Konto sowie Depot profitieren. Zwar gibt es keine Demoversion, doch DEGIRO steht Tradern mit einem gut erreichbaren Support zur Seite und hat viele wichtige Informationen auf der Website aufgeführt.

DEGIRO Aktien handeln: So geht's

handelsplattformWie man Aktien am besten kaufen und verkaufen kann, möchten wir nachfolgend etwas erläutern, denn Aktien günstig handeln ist für viel Trader oft noch immer befremdlich. Aktien kaufen kann man schnell, denn man erwirbt mit einer Aktie Anteile an einer Gesellschaft, wird somit zu einem bestimmten Teil Mitbesitzer. Mit dem Kauf der Aktie erwerben die Aktionäre ein Stimmrecht und/oder erhalten Dividenden ausgezahlt. Will man günstig Aktien online handeln, ist das nicht schwierig. Mit DEGIRO hat man einen vertrauenswürdigen und zuverlässigen Partner an seiner Seite.

In der Ordermaske kann man seine entsprechenden Aktien eingeben, die man handeln möchte. Hierbei besonders wichtig: die Stückzahl. Mithilfe der Wertpapierkennnummer kann man die Aktien eindeutig zuordnen. Für internationale Märkte gibt es die International Securities Identification Number.

Nach der Auswahl der Aktien und der Anzahl wird ein Limit eingetragen. Zwar ist das kein Muss aber dennoch empfehlen wir es, denn ohne ein Limit wird die Kauforder zum nächstbesten Preis ausgeführt. Mit einem entsprechenden Limit jedoch legen die Aktionäre selbst fest, zu welchem Kurs er die Aktie mindestens kaufen/verkaufen möchte. Der Auftrag wird anschließend mit einer TAN bestätigt und ist damit abgeschlossen. Die Aktien werden eingebucht und sind im Depot ersichtlich.

Welche Börsenplätze gibt es bei DEGIRO?

DEGIRO offeriert seinen Kunden fürs Aktien handel online den Zugang zu wichtigen deutschen Börsen, doch stellt weltweit Hunderte Handelsplätze zur Verfügung. Das Angebot an Börsen im Ausland soll künftig zudem noch erweitert werden.

Zugang zu deutschen Börsen über DEGIRO

  • Frankfurt (auch: Zertifikate-Börse)
  • Xetra

 DEGIRO – eine Auswahl der Auslandsbörsen:

  • Nasdaq, NYSE Arca, NYSE, NYSE MKT (AMEX), Currenex
  • Toronto Ventures Exchange, Toronto Stock Exchange
  • Euronext Brussel, Budapest Stock Exchange, Euronext Amsterdam, Euronext Paris
  • Australian Securities Exchange
  • Hong Kong Stock Exchange
  • Tokyo Stock Exchange
  • Singapore Exchange
  • uvm.
DEGIRO Auszeichnungen

DEGIRO wurde bereits mehrfach ausgezeichnet

Bei DEGIRO kann man bei zahlreichen Handelspartnern Aktien günstig handeln. Künftig sollen noch einige weitere Börsen hinzukommen, so zum Beispiel Korea Exchange, Moscow Exchange oder auch Tel Aviv Stock Exchange. Bei all diesen Börsen ist es selbstverständlich möglich, Aktien handeln online zu können.

Bei DEGIRO finden Kunden sowohl wichtige deutsche Börsenplätze als auch zahlreiche internationale, an denen sie günstig Aktien online handeln können. Die einzelnen Handelszeiten richten sich dabei nach den Öffnungszeiten der Börsen.

Bei dem börslichen Handel richten sich die Zeiten nach den einzelnen Börsenplätzen. Die Börsen in Kanada und den USA stehen an den Wochentagen von 15:30 – 22:00 Uhr zur Verfügung. Bei den europäischen Auslandsbörsen sind die Öffnungszeiten von 9:00 – 17:30 Uhr.

Weiter zu DEGIRO: www.degiro.de

FAQs zum Wertpapierhandel

DemoFrage 1: Wann müssen die Wertpapiere im Depot sein, um von der Dividende zu profitieren?

Aktien müssen bis zum Trenntag (meist Tag der Hauptversammlung) im Depot sein. Dann werden die Dividenden automatisch berechnet und auf dem Account gutgeschrieben.

Frage 2: Kann man eine Order ändern?

Ja, man kann die Order ändern. Dafür muss man in das Orderbuch gehen und sich die offenen Orders anzeigen lassen. Anschließend kann man die Order entsprechend anpassen.

Frage 3: Kann man eine Order löschen?

Ja, man kann eine Order auch löschen. Hierfür ruft man sich das eigene Orderbuch auf und lässt sich die offenen Orders anzeigen. So kann man dann mit wenigen Klicks die gewünschte Order entfernen.

Frage 4: Wie erhalte in Infos zu einer bestimmten Aktie?

Man kann sich die Kurzfassung der Aktie über das Suchfeld auf der Website anzeigen lassen. Dafür gibt man den Namen der Aktie ein. Weitere Informationen finden Trader ggf. auch im Help Center über die Suchmaske.

Frage 5: Kann man Wertpapiere auch ausbuchen lassen?

Um die Wertpapiere ausbuchen zu lassen, muss man einen schriftlichen Auftrag an DEGIRO senden. Folgender Wortlaut sollte dabei unbedingt im Schriftstück vorhanden sein:

„Hiermit trete ich sämtliche bestehenden und zukünftigen Rechte aus dem Wertpapier >>WKN<<,  >>Stk. << an DEGIRO ab“.

Handelbare Werte bei DEGIRO: Vielfalt zahlt sich aus

Daumen_hochDer Broker bietet seinen Kunden eine große Auswahl an handelbaren Werten. Neben dem sogenannten Daytrading gibt es auch das CFD-Trading, das ETF – und Zertifikate-Trading und den Optionshandel. Somit können Trader nicht nur beim Daytrading von den günstigen Orderpreisen profitieren. Zudem bietet der Broker seinen Kunden eine zuverlässige Handelsplattform, über die Trader kostenlos auf fast alle europäischen Realtime-Kurse zugreifen können. Bei der Handelsplattform wurde auf unnütze Extras verzichtet, aber sie bietet dennoch alle wichtigen Funktionen und hilfreiche zusätzliche Funktionen, etwa die Quick Bar oder die Favoritenliste. Außerdem können Trader ihr Profil dank der DEGIRO WebApp auch unterwegs einsehen und verwalten.

Auch der CFD-Handel ist bei DEGIRO lukrativ. Er ist vollintegriert und Trader können hier verschiedene Basiswerte handeln. Durch das attraktive Preismodell und die günstigen Spreads kann man günstig Aktien online handeln. Zudem stehen (nicht notierte) Investmentfonds, ETF, Anleihen, Rights und Futures (lesen Sie auch: „Was sind Futures?")  zur Verfügung. Der Übersicht auf der Website können Trader und Interessierte entnehmen, dass u. a. die Orderarten Limit, Join Order, Limit hit und Market Order eingesetzt werden können. Für ETF-Trader hält der niederländische Broker noch etwas Besonderes bereit: DEGIRO bietet eine Auswahlliste mit 700 ETFs, von denen jeden Monat ein Produkt gebührenfrei gekauft oder verkauft werden kann.

Degiro App

Wer günstige Aktien online handeln möchte, kann auf die DEGIRO Erfahrungen zurückgreifen, die im Broker-Vergleich gezeigt haben, dass der Broker mehr kann als die Konkurrenz. Der Broker ist sogar zum Teil deutlich günstiger als andere Anbieter. Und auch in puncto Service hat DEGIRO einiges zu bieten; es ist keine Selbstverständlichkeit, dass der Kundensupport werktags rund um die Uhr erreichbar ist. Alternativ können sich Interessierte und Kunden des Unternehmens jedoch auch jederzeit per E-Mail an den Support wenden.

DEGIRO überzeugt nicht nur durch die Möglichkeit, günstig Aktien online handeln zu können, sondern auch durch die Vielfalt. Der Broker bietet seinen Kunden neben Aktien nämlich unter anderem auch Zertifikate, Fonds und Optionen zu dauerhaft günstigen Preisen an.
Degiro App

Fazit: Aktien können günstig gehandelt werden

checklisteBei kaum einem anderen Broker finden Kunden solch eine transparente und gleichzeitig lukrative Preispolitik. Doch bei DEGIRO zeigt sich, dass man hier nicht von kurzfristigen Lockangeboten profitiert, sondern wirklich dauerhaft günstig Aktien online handeln kann. Dabei haben Trader die Wahl zwischen verschiedenen deutschen und zahlreichen internationalen Börsenplätzen. Je nach Handelsplatz variieren die Handelszeiten und die Kosten. An deutschen Börsen kann man bereits ab 2,00 Euro zzgl. einer geringen Provision von 0,008 Prozent handeln, an kanadischen oder amerikanischen Handelsplätzen ab 4,00 € zzgl. 0,01 CAD bzw. 0,50 € zzgl. 0,004 US-Dollar je Aktie. Obgleich die Trading Kosten parallel zum Ordervolumen steigen, kann man sagen, dass man bei kaum einem anderen Broker die Aktien so günstig handeln kann wie bei DEGIRO. Das macht ihn zu einem wahren Testsieger im Preis-Leistungs-Verhältnis in unserem Broker-Vergleich. Wenn sie billige Aktien handeln wollen, dann informieren Sie sich hier über Pennystocks.

Aktie des Monats - RWE

 

Das könnte Sie auch interessieren:

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.