Header
Header

DKB Cash Kreditkarte – keine Jahresgebühr und volle Leistung

DKB ETF Sparplan kostenlos

Die DKB Cash Kreditkarte ist von Visa und wird kostenlos zum Girokonto ausgegeben. Die Besonderheit: Bei der DKB Cash Visa müssen die Kunden keine Jahresgebühr zahlen und können dennoch den vollen Leistungsumfang genießen. Weltweit kostenlos zahlen und an vielen Automaten Bargeld abheben funktioniert mit der Kreditkarte ganz problemlos. Durch das Multibanking haben die Kunden jederzeit den vollen Überblick auf alle ihre Konten und den Stein auf ihrer Visa-Karte. Die Kreditkarte dient aber nicht als Zahlungsmittel, sondern verzinst auch das Guthaben bis zu 100.000 Euro. Wir

  • DKB Cash Kreditkarte und Jahresgebühr
  • Bargeldabhebungen an Automaten kostenlos
  • Cashback-Aktionen mit Kreditkarte nutzbar
  • Guthabenverzinsung von 0,2 Prozent p. a.
Inhaltsverzeichnis

    WEITER ZUR DKB: www.dkb.de

    DKB Cash Kreditkarte – keine Kosten, aber volle Leistung

    Die DKB Cash Visa gibt es gratis für alle, die ein Girokonto bei der Bank eröffnen. Zur Verfügung gestellt wird die DKB Cash Kreditkarte völlig kostenlos, sodass sich die Kundenjahresgebühr sparen. Mit ihr können sie nicht nur kontaktlose Zahlen oder Bargeld entfielen Automaten abheben, sondern sie dient als weltweites Zahlungsmittel und wird zum Reisebegleiter im kleinen Format. Das Guthaben auf der Karte wird ebenfalls verzinst mit 0,2 Prozent. Das maximale Limit ist auf 100.000 Euro beschränkt. Beträge darüber hinaus werden nicht verzinst.

    Dispo mit DKB Cash Visa

    Wer mit der DKB Cash Geld abheben möchte, jedoch einen finanziellen Engpass hat, kann auch auf einen Dispo zurückgreifen. Gewährt wird er auf dem Girokonto bis zu 1.000 Euro sofort. Dennoch darf natürlich Bonität vorausgesetzt. Die Verzinsung für den Dispo beträgt 6,9 Prozent; die Abrechnung erfolgt vierteljährlich und die Zinsen sind und unseren Erfahrungen aus dem Test variabel.

    Viele Auszeichnungen für Kreditkarte und Girokonto

    Die Konditionen der DKB Cash Kreditkarte sind äußerst attraktiv ebenso wie die Konditionen für das Girokonto. Genau deshalb wurde die DKB auch mehrfach durch verschiedene Fachmagazine ausgezeichnet. FOCUS Money vergab unlängst die Auszeichnung als bestes Girokonto und auch das Handelsblatt honorierte die Leistungen vom DKB Konto inklusive Kreditkarte.

    Erster Eindruck gefällig? Erklärvideos zeigen die DKB-Welt

    Ehrlich einen ersten Eindruck zum Girokonto oder der Kreditkarte verschaffen möchte, kann sich die informativen kurz Maklervideos des Unternehmens anschauen. Hier erhalten die Kunden kompakt alles, was sie über die Vorzüge der Kreditkarte wissen müssen.

    Viele Online-Shops bieten DKB-Kunden ein Cashback-Angebot an

    Viele Online-Shops bieten DKB-Kunden ein Cashback-Angebot an

    DKB Cash Geld abheben weltweit: die Kreditkarte als idealer Reisebegleiter

    Mit der Kreditkarte sind die Kunden äußerst flexibel und können sie nicht nur weltweit auf Reisen, sondern auch beim Online Shopping oder als kleinen Kredit einsetzen. Wer sie als flexiblen Reisebegleiter wählt, kann mit der DKB Cash Kreditkarte weltweit bequem bargeldlos zahlen oder in jeder Währung Geld abheben. Allerdings kostet diese Abhebung je nach Land und Automat variable Gebühren. Innerhalb des Euroraumes müssen die Kunden keine zusätzlichen Gebühren durch die DKB AG zahlen, wenn sie über DKB Cash Geld abheben möchten. Zahlungen und Bargeldabhebungen außerhalb des Euroraumes oder anderen Währungen sind ebenfalls kostenlos. Dafür benötigen jedoch den Status als Aktivkunde. Wer diesen Status nicht besitzt, muss für die Transaktionen ein Auslandseinsatzentgelt von 1,7 Prozent des verfügten Betrages zahlen. Es gibt auch bei der Bargeldabhebung eine Mindestverfügung von 50 Euro (oder Gegenwert in Fremdwährung). Es können optional auch Beträge unter 50 Euro abgehoben werden, diese sind jedoch häufig kostenpflichtig.

    Wie werde ich Aktivkunde?

    Jeder, der sich als neuer Kunde für die DKB Cash Visa anmeldet, hat für ein Jahr den Status als Aktivkunde. Auch über ein Jahr hinaus bleibt der Status erhalten, wenn einmonatlicher Geldeingang von mindestens 700 Euro erfolgt. Damit können die Kunden von den kostenfreien Möglichkeiten der DKB Cash Kreditkarte partizipieren und sich die Gebühren bei den weltweiten Einsätzen sparen. Wer Fragen dazu hat, kann sich auch jederzeit an den Kundensupport wenden, der beispielsweise telefonisch oder via E-Mail zur Verfügung steht.

    DKB Cash Kreditkarte beim Shopping nutzen

    Wer gerne einkauft, wird die DKB Cash Visa lieben. Mit ihr können die Nutzer nicht nur über DKB Cash Geld abheben, sondern auch problemlos shoppen. Eingesetzt werden kann sie beim täglichen Einkauf beim Laden um die Ecke oder online. Wer seine Onlineeinkäufe damit bezahlt, kann sogar von einem Cashback partizipieren. Bei ausgewählten Shops gibt es eine Rückerstattung von bis zu 15 Prozent. Dazu gehören Shops aus verschiedenen Kategorien, wie beispielsweise Mode und Accessoires, Spielwaren oder Elektronik. An dieser Aktion nehmen neben vielen Modeketten (beispielsweise C&A, OTTO oder Bader) auch viele Elektronikanbieter teil. Um diese Rückerstattung zu erhalten, müssen die Karteninhaber gar nicht tun. Sie zahlen wie gewohnt mit ihrer DKB Cash Kreditkarte und erhalten die Gutschrift automatisch auf ihr Konto.

    DKB Visa als Kredit nutzen

    Besitzer einer DKB Cash Kreditkarte können sie wahlweise auch als flexiblen Kredit zur Überbrückung finanzieller Engpässe nutzen. Ist beispielsweise noch kein Gehalt auf dem Konto eingegangen, kann die Kreditkarte dieses Defizit überbrücken. Die Abrechnung der Karte erfolgt erst zum 22. eines jeden Monats. Damit können die Kreditkartenbesitzer genau planen, wann sie beispielsweise mit der Kreditkarte Einkäufe tätigen oder Bargeld abheben, um bis zur nächsten Gehaltszahlung hinzukommen.

    Hinweis: Bei einigen Automaten wird ein zusätzliches Entgelt erhoben, welches jedoch nichts mit der DKB AG zu tun hat. Vor der eigentlichen Auszahlung erhalten die Kunden Aufschluss darüber, wie hoch das Entgelt sein wird. Sind die Kunden damit nicht einverstanden, lässt sich natürlich der Transaktionsvorgang jederzeit abbrechen. Natürlich findet dann keine Kontobelastung statt.

    WEITER ZUR DKB: www.dkb.de

    Nicht nur mit DKB Cash Geld abheben, sondern auch sparen

    Die Kreditkarte eignet sich nicht nur, um Geld auszugeben, sondern auch zum Sparen. Die Verzinsung beträgt 0,2 Prozent p. a. bis zu einer Summe von 100.000 Euro. Beträge darüber hinaus werden mit 0,0 Prozent p. a. verzinst.

    Terminüberweisungen auf Kreditkarte

    Die Kunden können beispielsweise zu regelmäßigen Terminen einen festen Betrag auf die Kreditkarte überweisen. Damit können sie aktiv am langfristigen Vermögensaufbau arbeiten. Noch einfacher geht die Einrichtung von einem Dauerauftrag. Der beispielsweise monatlich einen fixen Betrag auf die Karte einzahlen und ansparen möchte, kann auf seinem Girokonto ein Dauerauftrag für die Karte einrichten. Die Überweisung auf die Karte findet ganz einfach statt. Dafür loggen sich die Kunden einfach auf ihrem Konto ein und klicken auf „Überweisung“. Zur Auswahl steht hier auch die Kreditkarte. Alle Zahlungen, die an Bankarbeitstagen bis 18 Uhr beauftragt werden, werden auch Tag gleich verarbeitet. Das bedeutet, dass die Gutschrift auf der Karte am gleichen Tag erfolgt. Es kann jedoch zurzeit versetzten Anzeige kommen, obwohl das Guthaben bereits auf der Karte verbucht worden. Mit diesen schnellen Transaktionen können die Kreditkarteninhaber noch effektiver von der Guthabenverzinsung partizipieren.

    Hinweis: Den Stand ihrer Karte können die Kunden ganz bequem online abrufen. Hier sehen sie, wie die Belastungen und das Guthaben gegenwärtig gestaltet ist. Noch schneller geht es mit der DKB App. Hierüber haben die Kunden Zugriff via Smartphone oder Tablet auf ihr Girokonto und die Kreditkarte.

    Über welchen Betrag kann ich auf der DKB Cash Kreditkarte verfügen?

    Wer mit DKB Cash Geld abheben oder seine Einkäufe bezahlen möchte, möchte natürlich wissen, wie hoch der Verfügungsrahmen überhaupt ist. Der Betrag setzt sich aus dem vereinbarten Kreditlimit und dem eventuell zusätzlich vorhandenen Guthaben auf der Karte zusammen. Wie wir bereits wissen, erhalten die Kunden bei Kontoeröffnung ein Dispo von 1.000 Euro, wenn es die Bonität zulässt. Dieser Betrag kann sofort mit der Kreditkarte genutzt werden. Wurde der Dispo hingegen nicht gewährt, steht auf der Kreditkarte ein begrenzter Verfügungsrahmen bereit. Wie hoch das gegenwärtige Limit auf der DKB Cash Kreditkarte ist, können die Kunden jederzeit online über ihr Internetbanking unter „Service-> Limite und Dispo -> Übersicht: aktuelle Limite“ einsehen. Hierüber lassen sich auch Änderungen ganz einfach online beantragen. Die Prüfung erfolgt innerhalb kürzester Zeit durch den Support.

    DKB Cash Visa Wunschlimit kann genehmigt werden

    Natürlich können sich die Kunden im Wunschlimit aussuchen. Ob dieses jedoch genehmigt wird, hängt von den regelmäßigen Geldeingängen und deren Höhe ab. Bevor das Limit der Kreditkarte angepasst oder gewährt wird, erfolgt eine interne Prüfung bei der Bank.

    Hinweis: Wer im In- und Ausland Bargeld am Automaten abheben möchte, hat dafür ein Limit zwischen 50 Euro und 1.000 Euro (oder Gegenwert der Fremdwährung). Beträge unter 50 Euro werden nicht überall ausgezahlt. Wer das Limit von 1000 Euro täglich überschreitet, erhält gar keine weitere Auszahlung.

    Neben dem Cashback-Angebot warten weitere Vorteile auf DKB-Kunden

    Neben dem Cashback-Angebot warten weitere Vorteile auf DKB-Kunden

    DKB Cash Kreditkarte beantragen – So geht es

    Wie kann ich die DKB Cash Kreditkarte beantragen? Voraussetzung dafür ist zunächst ein Girokonto, welches als Referenzkonto zur DKB Cash Visa gilt. Die Kontoeröffnung dauert erfahrungsgemäß nur fünf Minuten und der Antrag ist online rasch ausgeführt. Die Legitimierung erfolgt über das Video-Ident-Verfahren. Damit sparen sich die Kunden den Weg zur Post und längere Bearbeitungszeiten. Nachdem das Girokonto eröffnet wurde, erhalten die Kunden innerhalb von weniger Tage Post von der Bank. Darin enthalten sind sämtliche Unterlagen sowie in weiteren Briefen die Kreditkarte und Girocard.

    Sicherer Versand der Zugangsdaten

    Damit ein höchstmögliches Maß an Sicherheit gewährleistet ist, erfolgt der postalische Versand der DKB Cash Kreditkarte und der PIN separat. Zunächst erhalten die Kunden die Karte und einem getrennten Brief die PIN. Haben wir Kreditkarteninhaber beides erhalten, können Sie ihre Karte aktivieren um zu bezahlen oder zum Geldabheben. Zunächst genießen die Neukunden ein Jahr die Vorzüge eines Aktivkunden. Nach dem Jahr kann dieser Status aufgehoben werden, wenn keine regelmäßigen monatlichen Einzahlungen von mindestens 700 Euro erfolgen.

    Karte sperren leicht gemacht

    Ist die Karte oder beispielsweise die PIN nicht beim Kunden angekommen, kann die Karte ganz einfach gesperrt werden. Gleiches gilt auch, wenn die Karteninhaber den Verdacht auf Missbrauch haben. Die Karte kann ganz bequem online über das Internetbanking oder über eine zentrale Rufnummer gesperrt werden.

    WEITER ZUR DKB: www.dkb.de

    Weitere Leistungen der DKB Bank

    Wir haben im Test bereits die vielen Vorzüge der DKB Cash Kreditkarte gesehen. Doch die Bank bietet ihre Kunden noch viel mehr. Dazu gehört beispielsweise der flexible Ratenkredit, der seine nette Darlehenssumme von 50.000 Euro zur Verfügung steht. Die Kunden profitieren von flexiblen Laufzeiten und einem festen Zinssatz von 3,49 Prozent. Versteckte Kosten gibt es bei diesem fairen Privatkredit nicht. Wer sich für ein Privatdarlehen entscheidet, erhält schnelle Auskunft, ob er für den Kredit infrage kommt oder nicht. Voraussetzung dafür ist immer eine ausreichende Bonität. Die Kreditsumme ist individuell wählbar, sodass bereits ein Nettodarlehen von 2.500 Euro beantragt werden kann. Außerdem sind Sondertilgungen oder eine vorzeitige Rückzahlung jederzeit völlig kostenfrei möglich. Wer Aktivkunde ist, bekommt einen Zinsvorteil von 0,2 Prozentpunkten auf den effektiven Jahreszins beim Abschluss im Internetbanking. Dieses Angebot ist jedoch nicht für Selbständige und Freiberufler verfügbar.

    Im kostenlosen Depot handeln

    Eine weitere Serviceleistung ist das kostenlose Depot. Die Kunden können damit langfristig an ihrem Vermögensaufbau arbeiten und über 1,5 Million Wertpapiere handeln. Das regelmäßige Sparen ist ab 50 Euro monatlich ebenfalls über ETF-Sparpläne möglich. Kommen zahlreiche Sparplanaktionen für mehr als 180 Pläne der Partner:

    • Lyxor
    • Amundi
    • ComStage

    Zusätzlich werden Ersparnisse auf die Orderausführung angeboten, hierzu gibt es immer wieder wechselnde Aktionen. Insgesamt stehen über 22.000 Fonds und 2.000 Wertpapiersparpläne zur Auswahl, sodass die Kunden ihr Depot vielfältig bestücken können. Mithilfe der Watchlist haben sie zudem einen kostenlosen Marktüberblick über ihre bevorzugten Wertpapiere oder Branchen.

    Das DKB-Cash-Konto ist in nur wenigen Minuten registriert

    Das DKB-Cash-Konto ist in nur wenigen Minuten registriert

    Fazit: DKB Cash Kreditkarte gratis zum Girokonto

    Die DKB Cash Visa gibt es kostenlos Jahresgebühr zu dem Girokonto dazu. Damit sind die Kunden äußerst flexibel und können nicht nur online bezahlen, sondern mit DKB Cash Geld abheben, finanzielle Engpässe überbrücken oder sogar sparen. Als Aktivkunde sind die Bargeldabhebungen im Ausland kostenfrei, wenngleich optional an einigen Automaten Gebühren anfallen können. Das Limit auf der Kreditkarte wird individuell kundenspezifisch festgelegt. Selbst ein desto von 1.000 Euro kann sofort nach der Kontoeröffnung bei ausreichender Bonität gewährt werden. Die Abbuchung der Kreditkarte findet monatlich am 22. statt, sodass das Girokonto wenige Tage später belastet wird. Auf diese Weise können sie Kreditkarteninhaber auch finanzielle Engpässe bis zum nächsten Gehaltseingang überbrücken. Mit der Kreditkarte können sich die Kunden beim Onlineshopping auch ein Cashback auszahlen lassen. Bislang nehmen über 50 Shops an dieser Aktion teil, darunter beispielsweise Saturn, OTTO oder weg.de. Die Kunden erhalten eine Rückerstattung von bis zu 15 Prozent. Zusätzlich kann die Kreditkarte auch als Ticket bei vielen Veranstaltungen eingesetzt werden, um kostenlos daran teilzunehmen. Möchten Sie die vielen Vorzüge der DKB Kreditkarte kennenlernen? Registrieren Sie sich einfach online innerhalb von wenigen Minuten und lernen Sie das DKB-Angebot kennen.

    DKB Bank Erfahrungen

    0
    0