Header
Header

Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrungen: Kostenlose Sonderzahlungen!

Sparda Bank Testergebnis
Die Sparda Bank Berlin ist ein Unternehmen, das zum Verband der Sparda-Banken e.V. gehört, die sich aus zwölf Genossenschaftsbanken zusammensetzt. Der Fokus des Angebots der Banken liegt auf dem Privatkundengeschäft. In diesem Rahmen werden bei der Sparda Bank Berlin diverse Konten und Karten, Kredite und Finanzierungen, Anlageprodukte oder auch Versicherungen und Riester-Renten angeboten. In unserem nachfolgenden Testbericht auf aktiendepot.com wollen wir uns nicht mit dem Gesamtangebot sondern mit einem ganz bestimmten Produkt der Bank befassen – mit dem SpardaPrivatKredit. Wir haben uns alle Kosten und Konditionen des Darlehens befasst und zeigen Ihnen, ob das Angebot überzeugen kann oder nicht.

Pro und Contra unserer Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrungen

  • Zinssatz ab 4,84 Prozent p.a.
  • Kreditbeträge bereits ab 2.500 Euro
  • Sonderzahlungen möglich und zwar kostenlos
  • Vorzeitige Kreditrückzahlung möglich
  • Umschuldung möglich
  • Ausgezeichneter Kundensupport
  • Laufzeiten zwischen 12 und 84 Monaten frei wählbar
  • Regulierung durch die BaFin
  • Keine Kredite für Selbständige, Schüler oder Studenten
  • Einlagensicherung in unbegrenzter Höhe

WEITER ZUR SPARDA BANK: www.sparda.de

Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Test: Die Fakten auf einen Blick

  • Kreditangebot: Ratenkredit für Privatkunden
  • Zinssatz: Ab 4,84 Prozent p.a. abhängig von Laufzeit und Bonität
  • Laufzeiten: 12 Monate bis 24 Monate
  • Mindest- & Maximalbetrag: 2.500 Euro bis 75.000 Euro
  • Erreichbarkeit des Supports: Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 18.00 Uhr
  • Anforderung Antragsteller: Volljährigkeit, gute Bonität, festes, ausreichendes Einkommen
  • Regulierung: BaFin, EZB
  • Sicherheit: Einlagenschutz in unbegrenzter Höhe
  • Versicherung: Nein
  • Weitere Produkte: Drei weitere Darlehensvarianten, Konten und Kreditkarten, Anlage- und Sparprodukte, Riester-Produkte

Das hat unser Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Testbericht ergeben!

Die Webpräsenz der Sparda Bank Berlin

So sieht der Webauftritt der Sparda Bank Berlin aus

Kommen wir nun zu unseren ausführlichen Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrungen. Wir wollen uns dieses Angebot ganz genau anschauen und haben uns aus diesem Grund zehn Kategorien ausgedacht und die Gesamtleistungspalette auf diese Weise in Teilabschnitte unterteilt. In jeder der Kategorien vergeben wir eine Punktzahl, die wir anschließend in einer Gesamtnote zusammenfassen. Auf diese Weise ergibt sich ein komplexes und zugleich transparentes Bild des Gesamtangebots und unsere Leser können auf einen Blick sehen, wo das Darlehen überzeugt und wo nicht.

Art der Kreditplattform: Klassische Bank

Kredit ist nicht gleich Kredit und in den letzten Jahren haben sich immer mehr neue Kreditvarianten entwickelt und für jede Eventualität im Leben findet sich ein passendes Darlehen. Da es für einen einzigen Anbieter nicht möglich ist, die gesamte Palette an Möglichkeiten abzudecken, haben sich vor allem Online-Anbieter herauskristallisiert, die sich auf bestimmte Arten von Darlehen spezialisiert hatten. Beginnen wir mit Banken bzw. Online-Banken. Diese zeichnen sich dadurch aus, dass sie in der Regel ein breites Angebot an unterschiedlichen Krediten an bieten. Der klassische Ratenkredit ist dabei eigentlich immer zu finden ebenso wie Baufinanzierungen oder Autokredite. Weiterhin werden auch klassische Ratenkredite für bestimmte Personengruppen wie Studenten oder auch Selbständige angeboten.

Weiterhin gibt es vor allem in letzter Zeit immer mehr sogenannter P2P-Plattformen. Hierbei handelt es sich im Grunde um Marktplätze, bei denen Kredite von Privat vermittelt werden. Solche Darlehen sind an diejenigen gerichtet, die ihr Geld gewinnbringend investieren wollen und an diejenigen, die von den günstigeren Zinsen profitieren und von der Tatsache, dass nicht unbedingt eine einwandfreie Bonität erforderlich ist.

Es gibt auch sogenannte Kreditvermittler, bei denen es sich nicht um Banken sondern lediglich um Plattformen handelt, die einen umfassenden Kreditvergleich nach den individuellen Angaben des Kunden realisieren und dabei die besten Konditionen herausfiltern. Solche Vermittler arbeiten dabei in der Regel mit mehreren Partnern zusammen und finanzieren sich über Kreditgebühren.

Wie wir bei unseren Erfahrungen mit Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit ermitteln konnten, handelt es sich bei dieser Plattform um eine klassische und traditionsreiche Bank, die ihren Kunden ein vielseitiges Kreditangebot zur Verfügung stellt. Die Sparda Banken sind nicht nur online zu finden sondern unterhalten auch Filialen in vielen Städten des Landes.

Als wir uns im Rahmen unserer Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrungen mit der Kreditplattform an sich befasst haben, konnten wir feststellen, dass es sich hierbei um eine klassische Bank handelt, die es seit vielen Jahren gibt und die ihr Angebot nicht nur auf eine Online-Präsenz beschränkt.

Punkte: 10 von 10

Kreditangebote: Vier Kreditvarianten

EinlagensicherungNeben dem Ratenkredit, den wir uns in unserem Test genauer anschauen, finden sich bei der Sparda Bank Berlin drei weitere Darlehensvarianten, die alle etwas mit Wohneigentum zu tun haben. So gibt es beispielsweise eine Baufinanzierung bis zu einem Betrag von 500.000 Euro und einer Sollzinsbindung zwischen 3 Jahren und 15 Jahren. Weiterhin ist ein Bauspar Angebot zu finden, bei dem die Zinsen bereits bei 1,5 Prozent p.a. beginnen. Die Guthabenverzinsung liegt bei bis zu 0,50 Prozent p.a.

Als dritte Variante ist ein Modernisierungskredit zu finden und die möglichen Beträge liegen dabei zwischen 10.000 Euro und 75.000 Euro. Die Laufzeiten können mit fünf oder mit zehn Jahren gewählt werden und es gilt eine Zinsfestschreibung über die gesamte Laufzeit. Dieses Kreditangebot ist nicht besonders groß und andere Banken haben da schon weitaus mehr zu bieten. Aber die Konditionen der Kredite, die es gibt, können sich sehen lassen.

Wie wir bei unseren Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrungen herausgefunden haben, gibt es neben dem Ratenkredit noch drei weitere Kreditvarianten, die alle etwas mit Wohneigentum zu tun haben. So finden sich eine Baufinanzierung, ein Bausparangebot und auch ein Darlehen, das für die Modernisierung einer Wohnung oder eines Hauses gewährt wird.

Punkte: 7 von 10

WEITER ZUR SPARDA BANK: www.sparda.de

Kreditkonditionen: Ab 4,84 Prozent p.a.

Kreditrechner der Sparda Bank Berlin

Mit dem Kreditrechner lassen sich die Konditionen einschätzen

Kommen wir bei unserem Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Test nun zu den Konditionen des Darlehens. Wie wir sehen konnten, gilt bei der Bank ein Jahreszins, der sich nach der gewählten Laufzeit und nach der Bonität des Kreditnehmers richtet. Da die Zinsen für jeden Kreditnehmer individuell berechnet werden, können wir hier keine konkrete Aussage darüber machen, wie hoch der genaue Zinssatz sein wird, aber wir haben herausgefunden, dass der Mindestzinssatz dabei bei 4,84 Prozent p.a. liegt und das als gebundener Sollzinssatz. Der Maximalsatz liegt bei 6,74 Prozent im Jahr. Mit diesen Zinsen gehört der Kredit nicht zu den besten Angeboten, die wir in unserem Test finden konnten, aber bei weitem auch nicht zu den schlechtesten.

Bei der Wahl des Kreditbetrags hat der Antragsteller viel Freiheit. So beginnen die Kreditsummen bei 2.500 Euro und können bis zu 75.000 Euro betragen. Die Laufzeit kann zwischen 12 Monaten und 84 Monaten gewählt werden. Eine Besonderheit im Zusammenhang mit Krediten ist die Tatsache, dass der Darlehensnehmer zugleich Mitglied der Sparda Bank Berlin wird. Der Kreditnehmer erwirbt bei Vertragsabschluss mindestens einen Genossenschaftsanteil und maximal 99. Pro Anteil erhält der Kunde eine bestimmte jährliche Dividende und der Kreditnehmer wird auf diese Weise zum Miteigentümer der Bank.

Wir haben uns bei unserem Test natürlich auch die Konditionen des Ratenkredits angeschaut. Dabei konnten wir in Erfahrung bringen, dass ein Zinssatz berechnet wird, der von der Laufzeit und der Bonität des Kreditnehmers abhängt und bei 4,84 Prozent p.a. beginnt. Die Kreditgrenzen liegen zwischen 2.500 Euro und 75.000 Euro. Laufzeiten können zwischen 12 Monaten und 84 Monaten flexibel gewählt werden.

Punkte: 7 von 10

Flexibilität bei Kreditänderungen: Sondertilgungen und Umschuldung

BeratungBei diesem Kredit der Sparda Bank Berlin hat der Darlehensnehmer viel Flexibilität. So ist es zum Beispiel möglich, flexibel Sonderzahlungen zu leisten. Die Höhe und die Häufigkeit dieser Zahlungen kann der Darlehensnehmer dabei frei bestimmen. Diese Sonderzahlungen sind kostenlos. Weiterhin besteht auch die Möglichkeit, den Kredit vorzeitig vollständig aufzulösen. Wer also unerwartete Einkünfte hat, kann den Kreditbetrag am Stück zurückzahlen. Dabei können allerdings unter Umständen Vorfälligkeitsgebühren anfallen und die Höhe dieser Gebühren hängt davon ab, wie hoch der Restbetrag ist, der vorzeitig beglichen werden soll.

Wer bereits mehrere Kredite abzahlt, hat auch die Möglichkeit, diese zu Sparda Bank zu übertragen und somit zum einen eine bessere Übersicht über alle Verbindlichkeiten zu erhalten und zum anderen um von einem günstigeren Zinssatz profitieren zu können. Diese Umschuldung ist kostenlos und kann unkompliziert realisiert werden.

Wer einen Kredit bei der Sparda Bank Berlin aufnimmt, erhält viel Flexibilität. So können beispielsweise beliebig viele Sonderzahlungen erfolgen und das kostenlos. Wer den Kredit vorzeitig zurückzahlen möchte, kann dies tun, muss allerdings unter Umständen mit Vorfälligkeitsgebühren rechnen. Das Darlehen der Bank kann auch zur Umschuldung verwendet werden und das ganz unkompliziert.

Punkte: 8 von 10

Anforderungen an Antragsteller: Keine Besonderheiten

Wie wir bei unserem Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Testbericht herausfinden konnten, werden an die Antragsteller die gleichen Anforderungen gestellt, wie es auch bei den meisten anderen Kreditanbieter der Fall ist und hierbei keine Überraschungen auf uns warteten. So muss jemand, der einen Kredit bei der Bank erhalten möchte, mindestens 18 Jahre alt sein und den eigenen Wohnsitz in Deutschland haben.

Auch ein Referenzkonto ist notwendig, über das die Ratenzahlungen erfolgen und auf das der kreditbetrag überwiesen wird. Der Darlehensnehmer kann das Referenzkonto frei bestimmen, allerdings muss es sich um eine deutsche Kontoverbindung handeln und das Konto muss auf den Namen des Antragstellers angemeldet sein. Referenzkonten von Dritten sind nicht erlaubt. Zudem muss der Kreditnehmer über ein regelmäßiges, ausreichend hohes Einkommen verfügen. Dabei muss es sich um eine feste Arbeitsstelle sein, Selbständige können dieses Darlehen nicht erhalten.

Weiterhin entscheidet die Kreditwürdigkeit des Antragstellers über die Höhe der zukünftigen und Zinsen und darüber, ob das Darlehen überhaupt gewährt wird. Im Rahmen der Prüfung der Bonität wird seitens der Sparda Bank Berlin eine Schufa-Abfrage durchgeführt. Je besser dabei das Rückzahlungsverhalten dabei in der Vergangenheit war, desto niedriger Sind die Zinsen, die der Darlehensnehmer zu begleichen hat.

In unserem Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Test hat sich gezeigt, dass hierbei die gleichen Anforderungen an die Kreditnehmer gestellt werden, wie es auch bei den meisten anderen Banken der Fall ist. Volljährigkeit ist notwendig sowie ein fester Wohnsitz in Deutschland. Weiterhin muss ein festes Einkommen vorhanden sein und eine gute Bonität ist von entscheidender Bedeutung.

Punkte: 10 von 10 Punkten

Spezielle Angebote für Schüler, Studenten, Selbständige: Aktuell nicht vorhanden

DemoDie meisten Kredite werden für Angestellte vergeben. Und zwar solche, die ein unbefristetes Arbeitsverhältnis vorweisen können. Was Selbständige oder Freiberufler angeht, tun sich viele Kreditanbieter schwer. Wer sein Geld auf Selbständigen-Basis verdient, kann im Grunde nicht garantieren, dass auch auf lange Sicht genügend Aufträge reinkommen, um die Raten des Kredits zurückzahlen zu können. Wer einen solchen Kredit dann doch anbietet, berechnet höhere Zinsen als Ausgleich für das höhere Ausfallrisiko.

Manchmal werden auch Kredite für Studenten angeboten und dabei sind die Kreditsummen nicht besonders hoch und ebenso niedrig sind die Zinsen. Es gibt ebenfalls spezielle Kredite für Beamte, die meist über besonders gute Konditionen und sehr niedrige Zinsen verfügen. Wir wollten uns aus diesem Grund auch bei der Sparda Bank Berlin darüber informieren, wie es mit Darlehen für bestimmte Berufs- und Personengruppen aussieht.

Wie wir dabei herausfinden konnten, wird der SpardaPrivatKredit nur für Angestellte in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis gewährt. Weiterhin muss ein ausreichend hohes Einkommen vorhanden sein und es werden keine Kreditnehmer akzeptiert, die sich in der Probezeit befinden. Für Selbständige oder Freiberufler ist es nicht möglich, den Kredit zu beantragen. Auch werden keine Spezialdarlehen für Studenten oder Beamte angeboten.

Unser Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Test hat gezeigt, dass es keinen Kredite für bestimmte Personengruppen wie Studenten, Selbständige oder Freiberufler angeboten werden. Wer ein solches Darlehen beantragen und erhalten will, muss sich in einem unbefristeten Festangestelltenverhältnis befinden und außerhalb der Probezeit sein.

Punkte: 0 von 10

Test der Webseite und des Kreditrechners: Nachholbedarf vorhanden

Daumen_hochAls wir uns in Rahmen unserer Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Erfahrung mit der Webseite befasst haben, konnten wir feststellen, dass die Webseite schlicht und übersichtlich ist. Dabei wirkt die Online-Präsenz etwas veraltet und schmucklos. Die Navigation erfolgt allerdings intuitiv und der Besucher kann sich schnell zurechtfinden selbst wenn es das erste Mal ist.

Die Produkte werden größtenteils anschaulich vorgestellt, allerdings ist es manchmal notwendig, sich auf die Suche nach den AGBs zu begeben, weil nicht alle Konditionen auf den ersten Blick zu sehen sind. Der FAQ-Bereich ist sehr unübersichtlich und auch karg. Vor allem in Bereich der Kredite finden sich sehr wenige Antworten und dem Interessenten bleibt nichts anderes übrig, als sich an den Kundensupport zu wenden. Spezielle Wissensangebote sind nicht zu finden und der Informationsgehalt ist auf das Nötigste beschränkt.

Der Kreditrechner bietet nur eine beispielhafte Berechnung, denn es ist aufgrund der bonitätsabhängigen Zinsen nicht möglich, eine konkrete Angabe ohne die Kenntnis aller kundenbezogenen Fakten zu machen. Der Interessent gibt im ersten Schritt die Summe und die Laufzeit an und daraufhin sieht er ein Beispiel der zukünftigen Kreditraten, die anschließende Gesamtsumme sowie den effektiven Jahreszins, der auf den Kreditnehmer zukommen könnte. Dabei wird auch darauf hingewiesen, dass für den Kredit keinerlei Bearbeitungsgebühren anfallen.

Wie wir bei unserem Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit Testbericht in Erfahrung bringen konnten, ist die Webseite der Bank zwar größtenteils übersichtlich und gut strukturier, diese allerdings recht veraltet wirkt und eine Grunderneuerung bräuchte. Der FAQ Bereich ist vor allem bei den Krediten kaum vorhanden und manchmal sind auch nicht alle Konditionen auf den ersten Blick zu finden.

Punkte: 6 von 10

WEITER ZUR SPARDA BANK: www.sparda.de

Regulierung & Sicherheit: Sicherungseinrichtung der BVR

Die Regulierung und die Einlagensicherung stellen die wichtigsten Merkmale dar, wenn es um die Seriosität eines Unternehmens geht. Die Regulierung sagt etwas darüber aus, ob es eine Behörde gibt, die für die Kontrolle und Aufsicht dieses Unternehmens zuständig ist. Die Einlagensicherung sagt etwas darüber aus, wie die Kundengelder bei der Sparda Bank im Falle einer Insolvenz geschützt sind. So haben wir uns bei unseren Erfahrungen mit Sparda-Bank Berlin SpardaPrivatKredit auch mit diesen Regelungen befasst.

Dabei konnten wir feststellen, dass bei der Bank ein spezielles Sicherungssystem gilt, dem alle Volksbanken und Raiffeisenbanken, PSD-Banken, Sparda-Banken, kirchliche Kreditgenossenschaften, die Deutsche Apotheker- und Ärztebank, die BBBank, genossenschaftliche Zentralbanken und Hypothekenbanken sowie sonstige Spezialinstitute der FinanzGruppe wie die Bausparkasse Schwäbisch Hall angehören. Bei diesem Sicherungssystem werden im Falle einer Insolvenz eines der zugehörigen Institute die Gelder der Kunden von den übrigen Mitgliedern zurückgezahlt. Seit der Entstehung dieses Sicherungssystems hat noch kein Kunde der Bank jemals seine Anlagen verloren und theoretisch gilt der Einlagenschutz in unbegrenzter Höhe.

Was die Regulierung angeht, unterliegt die Bank der Aufsicht der BaFin. Die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ist dabei für die Regulierung aller Unternehmen in Deutschland zuständig, die mit den Geldern ihrer Kunden arbeiten. Dabei handelt es sich um Banken, Versicherer und Anbieter von Wertpapierdepots. Dabei arbeitet die BaFin nach den EU-einheitlichen Richtlinien der Europäischen Zentralbank. Vor dem Hintergrund dieser Feststellungen kann an der Seriosität der Sparda Bank Berlin kein Zweifel aufkommen.

Bei der Sparda Bank Berlin handelt es sich um ein vollreguliertes Unternehmen, das die Gelder der Kunden in unbegrenzter Höhe schützt. Dabei werden die Anlagen der Kunde über die Sicherungseinrichtung der BVR geschützt und die Regulierung wird durch die BaFin übernommen. Somit handelt es sich um ein seriöses Unternehmen, bei dem sich die Kunden keine Sorgen machen müssen, dass ihr Geld in guten Händen ist.

Punkte: 10 von 10

Kontakt und Service: Telefonische und schriftlicher Kontakt möglich

Prämie für Neukundenwerbung bei der Sparda Bank Berlin

Großzügige Prämie für die Werbung von Neukunden

Wer sich mit den Kundensupport der Sparda Bank Berlin in Verbindung setzen möchte, kann dies telefonisch oder auch per Kontaktformular tun. Die telefonischen Servicezeiten sind Montag bis Freitag von 09.00 Uhr bis 19.00 Uhr angegeben. Wer während der Servicezeiten anruft, wird schnell mit einem Kundendienstmitarbeiter verbunden und muss keine langen Warteschleifen fürchten. Auch ist es möglich, einen Rückrufservice zu vereinbaren und ein Bankmitarbeiter ruft pünktlich zum vereinbarten Termin an. Die Beratung erfolgt stets auf hohem Niveau und die Mitarbeiter sind bemüht, eine individuelle und maßgeschneiderte Beratung anzubieten. Es ist übrigens auch möglich, eine Bankfiliale vor Ort aufzusuchen und sich persönlich beraten zu lassen. Ein entsprechender Filialfinder wird auf der Webseite der Bank zur Verfügung gestellt.

Besondere Bonusangebote sind bei der Bank aktuell nicht zu finden, aber es ist möglich, sich für das Werben von Neukunden eine Prämie zu sichern, wenn die entsprechenden Bedingungen erfüllt werden. Dabei wird nur die Empfehlung einer Baufinanzierung belohnt und der Werber erhält bei erfolgreichem Vertragsabschluss eine Prämie im Wert von 250 Euro.

Wie wir bei unseren Erfahrungen herausfinden konnten, kann das Serviceangebot der Bank durchaus überzeugen. Es wird zu jeder Zeit eine professionelle und kompetente Beratung angeboten und das ohne lange Warteschleifen. Die Kontaktaufnahme kann per Telefon erfolgen oder auch per Mail. Wer will, kann auch einen Rückrufservice in Anspruch nehmen. Die Mitarbeiter sind von Montag bis Freitag zu sprechen.

Punkte: 8 von 10

Fachmeinungen: Mehrfach ausgezeichnetes Angebot

GebuehrenAls wir uns auf der Webseite der Sparda Bank ein wenig umgeschaut haben, konnten wir feststellen, dass das Angebot der Bank bereits mehrere Auszeichnungen erhalten hat. Allerdings konnte dabei nicht der Kredit überzeugen sondern die Baufinanzierung. So wurde dieses Darlehen bereits mit dem FHM Award 2015 ausgezeichnet und zwar als bester regionaler Baufinanzierer in Berlin und der Region. Eine weitere Auszeichnung gab es von Focus Money und zwar als fairster Baufinanzierer mit der Note „Sehr gut“.

Auch in puncto Kundenzufriedenheit können sich die Leistungen der Bank sehen lassen und wurden bereits mehr als ein Mal ausgezeichnet. Die im Jahr 2014 veröffentlichte Studie von „Kundenmonitor“ ermittelte die Sparda Banken zum 22. Mal in Folge als Unternehmen mit den höchsten Werten bei der Kundenzufriedenheit. Der gleichen Meinung war die „ServiceValue GmbH“ und zeichnete den Kundenservice der Sparda Banken aus.

Vor allem die Baufinanzierung und die Kundenzufriedenheit können bei der Sparda Bank Berlin überzeugen. Sowohl das Darlehen als auch der Kundenservice wurden von unterschiedlichen Experten im Rahmen von Umfragen oder Studien mehrfach ausgezeichnet.

Punkte: 7 von 10

Fazit: Die Sparda-Bank Berlin macht einen guten Eindruck

Alles in allem konnten wir bei unserem ausführlichen Test dem SpardaPrivatKredit eine gute Bewertung geben. Das Angebot hat einige Stärken und auch einige Schwächen, aber wenn es um Merkmale wie Zinsen oder Flexibilität geht, kann das Angebot überzeugen. So beginnt der Kreditzins bei 4,84 Prozent p.a. und der Kreditnehmer kann sowohl Sonderzahlungen leisten als auch den Kredit vorzeitig zurückzahlen. Sonderzahlungen sind kostenlos und bei der vorzeitigen Rückzahlung werden Vorfälligkeitszinsen berechnet. Bearbeitungsgebühren sind dagegen nicht zu finden. Die Kreditbeträge liegen zwischen 2.500 Euro und 75.000 Euro und was die Laufzeiten angeht, kann der Darlehensnehmer flexibel zwischen 12 Monaten und 84 Monaten wählen. Der Kundensupport ist ausgezeichnet und die Sparda Banken konnten in den letzten Jahren im Vergleich zu anderen Banken sehr gut abschneiden, was die Kundenzufriedenheit angeht.

Sparda Bank Testergebnis