Petrobras Aktie: Investment in eine der größten Offshore-Ölgesellschaften

Die Petróleo Brasileiro S.A., auch bekannt als Petrobras, ist eine an der Börse notierte halbstaatliche brasilianische Ölgesellschaft. Sie ist mehrheitlich im staatlichen Besitz, hat aber auch einige private ausländische Beteiligungen. Gegründet wurde Petrobras 1953. Das Unternehmen ist auf dem internationalen Ölmarkt vertreten und handelt mit verschiedenen Produkten für die Kohlenwasserstoff Industrie. Bekannt ist Petrobras vor allem für die Entwicklung von Technologien für die Offshore-Ölexploration, sowie für die Ölförderung. Petrobras hält den Rekord als Inhaber der weltweit tiefsten Ölförderungsanlage.

petrobras aktie prognose
Petrobras ist eine der größten Offshore-Ölgesellschaften/ Bilderquelle: petrobras.com

Mit der Petrobras Aktie verbunden ist ein Investment in die viertgrößte international tätige Offshore Ölgesellschaft. Die Umsätze des größten Unternehmens in Lateinamerika übertrafen in den Jahren 2009 und 2010 Giganten wie PEMEX aus Mexiko und PDVSA.6 aus Venezuela.

Firmen Logo:petrobras aktie
TypJoint Venture
Börsenkürzel: PETR3, PETR4, PBRA, XPBR, XPBRA
Branche: Industrie Öl und Benzin
Sektor: Erdöl/Gas
Mitarbeiter: 45.532
ISIN: US71654V4086
Börsenwert: 92,319 Milliarden EUR
Aktienkurs: 14,15 EUR
Gegründet: am 3. Oktober 1953
Gründer:Getúlio Vargas
Hauptsitz: Rio de Janeiro, Brasilien
Einsatzgebiet: Weltweit
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Petrobras Prognose: Lukrative Rendite

Der brasilianische Ölkonzern Petrobras bietet derzeit eine Petrobras Aktie Rendite von rund 40 %. Bei solch einer Petrobras Aktie Prognose sollten Anleger eigentlich zuschlagen. Für eine Petrobras Aktie Empfehlung sprechen die jüngsten Zahlen einer Sonderausschüttung, die der brasilianische Ölkonzern tatsächlich aufs Jahr gerechnet vergibt. Die letzte Quartalsausschüttung wurde aus freien Mittelzuflüssen gedeckt, was ebenfalls für einen Kauf spricht. Für 2023 wird allerdings mit einer Rendite von „nur“ noch 27 % gerechnet, trotzdem empfehlen Experten: Petrobras Aktie kaufen!

Experten sprechen aus unterschiedlichen Gründen eine Kaufempfehlung der Petrobras Aktie aus. Gründe seien unter anderem, dass das politische Klima in Brasilien und diverse Korruptionsskandale der vergangenen Jahre zu einer gewaltigen Abwertung geführt haben. Diese Gründe werden sich aber vermutlich in naher Zukunft verringern. Aufgrund von einer sehr hohen Verschuldung des brasilianischen Staats bauten die staatlich kontrollierten Konzerne massiv ab. So gab es zum Beispiel im Jahr 2014 fast 110 Milliarden USD Nettoschulden. Dieser Schuldenberg wurde aktuell auf 40 Milliarden USD abgebaut. Somit liegt das Kreditrating nur noch knapp im spekulativen Bereich und ist auf einem guten Weg nach oben.

petrobras aktie dividende
Der Petrobras Aktienchart/ Bilderquelle: traderfox.com

Der Unternehmensbereich befasst sich mit der Exploration, Förderung und Erschließung von Erdöl, Erdgas und Erdgasflüssigkeiten. Im Raffinerie Segment umfasst der Geschäftsbereich das Marketing und den Transport, die Raffination, den Handel, die Logistik, aber auch den Im- und Export von Rohöl und Ölprodukten. Im Bereich Strom und Gas wird Strom erzeugt und mit Erdgas und Flüssig Erdgas gehandelt.

Außerdem gibt es noch einen Bereich Corporate and Other Business, in dem alle Finanzierungstätigkeiten zusammengefasst werden, die zu den anderen Bereichen nicht zugeordnet werden können. Dazu gehören zum Beispiel auch die zentralen Verwaltungskosten, das zentrale Finanzmanagement und alle versicherungsmathematischen Aufwendungen.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Petrobras Aktie: Spezialist für die Erdgas-, Öl- und Energiebranche

Mit der Aktie Petrobras investieren Anleger in die Erdgas-, Öl- und Energiebranche. Das Unternehmen ist weltweit bekannt für modernste Produktionstechnologie der Öl- und Erdgasexplorations-Branche in besonders tiefen Gewässern. Darüber hinaus erfolgt der Transport zu Erdgasaufbereitungsanlagen und zu Raffinerien. Diese Technologie muss ständig weiterentwickelt werden, um Produkte in bester Qualität liefern zu können.

Infos zur Petrobras Aktie in der Zusammenfassung

Aktionäre: Über 800.000
Produktionsplattform: 134
Raffinerien: 15
Erstellung von Öl: 1.991.934 Barrel/Tag
Produktionsbohrungen Öl und Gas:14.000
Fördermenge Gas:67 Millionen m³/Tag
Schiffsflotte (Besitz und gescheitert): 189
Bio Kraftstoffanlagen: 3 Biodiesel Anlagen
Rohrleitungen: 7719 km Öl und 9190 km Gas
Thermoelektrische Anlagen: 15
Solarenergie: 1 Solarkraftwerk
Pipelines: 34.639 km
Tankstellen: Über 7700
aktie petrobras
Petrobras ist ein Spezialist für Erdgas-, Öl- und Energiebranche/ Bilderquelle: petrobras.com

Petrobras Aktie Dividende: Rendite von 26,53 %

Gemäß Stand Juli 2022 zahlte die Petrobras Aktie in den letzten zwölf Monaten eine Petrobras Aktie Dividende in Höhe von 3,75 EUR pro Petrobras Aktie. Der aktuelle Kurs beträgt 14,15 EUR, somit ergibt sich eine Dividenden Rendite in Höhe von 26,53 % (3,75 € ÷ 14,15 € x 100 = 26,53 %).

Dividendenrendite26,53 %
Stabilität Dividende0,57 von 1,00
Dividenden im Jahr3
Pay-Out Free CF76,4 %
Pay-Out Gewinn88 %
Durchschnittliche Steigerung 5 J.0,00 %
Durchschnittliche Steigerung 10 J.45,32 %
Erwartete Steigerung83,25 %
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Petrobras Aktie profitiert von Klimaneutralität

Aktuell läuft die Exploration von neuen Gas- und Ölquellen auf Sparflamme. Viele große Ölkonzerne, wie zum Beispiel BP oder Total, stellen ihre Geschäftsmodelle auf die Post-Öl Area um. Der zweitgrößte weltweit tätige Ölkonzern, Shell, hat seine Prognose des Rückgangs der Öl Fördermenge kürzlich von 2 % auf 3 % erhöht. Dabei ist die Nachfrage nach Öl gar nicht weniger geworden, es wird sogar mehr Öl angefragt.

Aufgrund der Angebotsknappheit sind die Preise für Öl gestiegen. Zudem heizen die hohen Energiepreise gleichzeitig die Inflation an, was wiederum die Konjunktur dämpft. Einige Staaten lösen aktuell ihre Ölreserven auf, um dem entgegenzuwirken. Diese Konstellation bringt für strategische Anleger eine spannende Investmentmöglichkeit. Denn wenn die USA und Europa ihre Investitionen in solch fossile Brennstoffe wie Erdöl zurückfahren, wird das Angebot knapp und der Preis hoch. In diesem Fall wird es für Dritte noch lukrativer, sich in diese Lücke einzubringen und diese zu schließen.

petrobras aktie empfehlung
Die Petrobras profitiert von der Klimaneutralität/ Bilderquelle: petrobras.com

Eines der Länder, dass diese Chance erkannt hat, ist Brasilien. Die Südamerikaner sind mit einem Anteil in Höhe von 3 % am Weltmarkt der achtgrößte Erdölproduzent. Zudem stehen gute Chancen, dass Brasilien mit der Petrobras Aktie in die Top 5 der Ölkonzerne aufsteigt. Der brasilianische Staat ist mit rund 64 % an dem Konzern beteiligt. Daher wurde ein umfangreiches Investitionsprogramm beschlossen.

Das Unternehmen will in der Zeit zwischen 2022 und 2026 68 Milliarden USD investieren und damit neue Ölquellen erschließen. Das Unternehmen hat zur Jahrtausendwende immense Ölvorkommen entdeckt, die tief unter dem Meeresboden schlummern.

Der Aufwand der Förderung lohnt sich allerdings nur mit neuesten Technologien. Denn das Erdöl liegt unter einer Salzschicht, die bis zu 2000 m dick ist. Mit dem Erdölvorkommen, welches sich im Santos Becken befindet, konnte Brasilien seinen Vorrat an Öl auf 50 Milliarden Barrel steigern. Etwa 50 % der Fördermenge wird aus der Tiefsee gewonnen, trotzdem gelang es dem Konzern Petrobras, die Fertigungskosten zu senken, sodass diese pro Tonne unter zehn Dollar liegen.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Geschichte Petróleo Brasileiro S.A.

  • 1953: Petróleo Brasileiro S.A. wurde am 3. Oktober 1953 von der Regierung mit Getúlio Vargas an der Spitze gegründet.
  • 1954-1997: Im Rahmen einer Monopolregelung wurden von Petrobras die Exploration und die Förderung von Erdöl inklusive anderen Tätigkeiten, die einen Zusammenhang mit Erdgas, Erdöl und Derivaten haben, durchgeführt. Ausgenommen hiervon war der Weiterverkauf an Tankstellen und der Vertrieb an andere Unternehmen. In dieser Zeit entwickelte sich Petrobras in Brasilien zum Marktführer im Derivatehandel.
  • Bis 1993: Bis zum Jahr 1993 lautete der Handelsname des Unternehmens Petrobrás und wurde daraufhin in Petrobras gewechselt.
  • 2000: Im Dezember 2000 erfolgte eine weitere Anpassung, diesmal in Petrobrax. Grund war, dass der Wegfall des Zusatzes bras im englischsprachigen Raum für Einfachheit sorgen sollte.
  • 2001: Der Verwaltungsrat gab die Pläne zur Änderung des Namens auf. Gleichzeitig wurde im selben Jahr die Nationale Erdölagentur geschaffen, die für die Vergabe, Regulierung und Kontrolle von Aufträgen zuständig ist. Zeitgleich erfolgte die Gründung des Nationalen Rats für Energiepolitik.
petrobras aktie kaufen
Petrobras hat eine lange Firmengeschichte/ Bilderquelle: petrobras.com
  • 2003: Das 50-jährige Bestehen wird gefeiert, gleichzeitig verdoppelt Petrobras seine tägliche Produktion an Erdöl und Erdgas und überschreitet die Marke von zwei Millionen Barrel.
  • 2005: Petrobras geht einen Vertrag mit dem japanischen Betrieb Nippon Alcohol Hanbai ein, um Ethanol nach Brasilien zu liefern. Hierfür wurde Brazil-Japan-Ethanol als neues Unternehmen gegründet.
  • 2006: Die erste Förderung von Erdöl wird am 21. April 2006 auf dem Feld Albacora Leste in der Bacia de Campos auf der Förderplattform P-50 aufgenommen. Brasilien erreicht das erste Mal die Selbstversorgung mit Erdöl.
  • 2016-2020: Petrobras erzielt einen Cashflow von 140 Milliarden USD. Das ist zweieinhalbmal so viel wie im selben Zeitraum ExxonMobil erreichen konnte. Der Staat, der an diesem Erfolg Anteil haben möchte, verordnet dem Konzern eine Ausschüttung, die an den Cashflow geknüpft ist.
  • 2021: Die Anteilseigner kommen mit mehreren Dividendenausschüttungen auf eine Dividendenrendite von etwa 20 %.
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Petrobras Aktie Zusammenfassung

Die brasilianische Regierung hält aktuell 54 % an stimmberechtigten Petrobras Aktien. Der brasilianische Staatsfonds und die Banco Nacional de Desenvolvimento Econômico e Social kontrollieren jeweils 5 %, sodass der indirekte und direkte Staatsbesitz sogar 64 % beträgt. Die Petrobras Aktien werden an der Börse von Sao Paulo gehandelt. Dort sind sie Teil des Bovespa Index. Zudem sind Petrobras Aktien an der Börse in Madrid und an der Börse in New York in Form eines American Depositary Receipt notiert.

Petrobas Aktie
Genaue Analyse der Petrobras Aktie/ Bilderquelle: petrobras.com

Die Financial Times führt Petrobras als eines der 500 größten Unternehmen weltweit. Zwar wird vermutet, dass die Petrobras Aktie Rendite von 40 % in den nächsten Jahren deutlich unterschritten wird, trotzdem gibt es aus unterschiedlichen Gründen weiterhin eine Kaufempfehlung. So wird zum Beispiel eine Verbesserung des politischen Klimas in Brasilien erwartet und auch die Korruptionsskandale werden weniger werden. Gleichzeitig wird Erdöl knapp, was eine Preissteigerung mit sich bringt.

Somit ist aktuell ein guter Einstiegszeitpunkt gegeben. Wer die Petrobras Aktie kaufen möchte, kann dies bei den unterschiedlichsten Brokern aus unserem Vergleich.

Bilderquelle:

  • petrobras.com
  • traderfox.com