Header
Header

Commerzbank App Erfahrungen 2018: alle wichtigen Funktionen auch unterwegs nutzen

Zeit für das Banking Zuhause bleibt oft nicht. Nicht wenige Menschen sind den gesamten Tag über unterwegs und möchten ihr Banking deswegen unabhängig von Notebook und PC auch mobil vornehmen können. Die Commerzbank App ist eine Lösung für die mobilen Kunden, die alle Services gern auch auf dem Mobiltelefon nutzen möchten. Die Banking-App eignet sich besonders für den mobilen Alltag, da sie praktisch alle wichtigen Funktionen in sich vereint, schnell funktioniert und intuitiv bedienbar ist. Nutzer der App müssen nicht lange überlegen, wie die Anwendung funktioniert.

  • Mobiles Banking
  • intuitiv bedienbar
  • schnelle Funktionen
  • praktische Funktionalität
Inhaltsverzeichnis
    Jetzt zur Commerzbank!

    Funktionen der Commerzbank App

    Die erste Handlung, die zu einer Banking-App einfällt, ist Überweisungen zu tätigen. Eine gute App kann aber nicht nur das, sondern bringt zahlreiche weitere Features mit. Diese arbeiten zeitsparend und vereinfachen den Alltag ganz deutlich. Und das auf Tablet und Smartphone.

    Die Bedienung einer guten App spart heute viel Zeit ein und verspricht einen optimalen Überblick. Das Banking erfolgt am besten transparent und mit allen nötigen Details. Die App der Commerzbank verspricht einen übersichtlichen Blick auf die Konten und Karten. Die persönliche Sicherheit kommt dabei auch nicht zu kurz. Der kompakte Finanzmanager funktioniert also rundum befriedigend.

    Zufriedenstellend arbeiten beispielsweise diese Kernfunktionen:

    • Überprüfen des Kontostandes
    • Schnelles Überweisen
    • Suche nach Geldautomaten
    • Multibanking
    • Postfach
    • Biometrischer Login
    • Kartenverwaltung

    Der Anwender findet eine klar gegliederte Navigation innerhalb der App vor. Mithilfe des Menüs gelangen Anwender zügig zu einem gewünschten Punkt. Die Entwickler der App sind kontinuierlich damit beschäftigt, die zeitsparenden Funktionen der App weiter auszubauen. Geplant sind etwa ein konkreter Spar-Berater, eine Software für die Steuererklärung, ein digitales Haushaltsbuch oder auch eine Funktion für Sprachüberweisungen.

    Die Commerzbank App will sich stetig weiter entwickeln. Sie bietet einen guten Ersatz für das Banking über den Browser. Ein Rechner soll etwa beim sparen helfen und den Überblick über die Finanzen und Geldanlagen optimieren. Die Sicherheit kommt dabei auch nicht zu kurz. Geschützt sind die Bankkunden beim Banking mithilfe von mobileTan und Fingerabdruck. Eine biometrische Sicherung bei der Bank verspricht einen überaus hohen Grad an Kontosicherheit. So werden die Geldgeschäfte gut gegen Angreifer von außen abgesichert.

    Die Commerzbank hält verschiedene Depot-Modelle bereit

    Die Commerzbank hält verschiedene Depot-Modelle bereit

    Überprüfen des Kontostandes

    Eine der nützlichsten Funktionen für Bankkunden ist sicherlich das Überprüfen des aktuellen Kontostandes. Denn jeder möchte den Überblick behalten. Wurde bereits zu viel eingekauft oder ist noch ausreichend Budget vorhanden. Hierfür genügt ein Einloggen mithilfe eines Fingerabdruckes, wenn es nur um den Kontostand geht. Den gegenwärtigen Kontostand zu prüfen ist im Handumdrehen möglich. Ein schneller Fingerstrich bietet eine Übersicht über aktuelle Vorgänge. Ist eine Zahlung bereits erfolgt oder ist ein Vorgang noch in Bearbeitung. Bankkunden müssen nicht mehr befürchten, dass sie bis zum Feierabend warten müssen, um die Kontoumsätze zu checken.

    Mobil ist der Zugang zum Konto weltweit möglich. Von der Arbeit aus, an einem ruhigen Ort im Café oder in einer entspannten Runde mit Freunden könnte das Konto überprüft werden. Überall dort, wo das Internet gut erreichbar ist, gelingt der kurze Konto-Check. Eine Anmeldung erfolgt sogar ganz schlicht mithilfe des Fingerabdruckes. So wird verhindert, dass der Zugriff durch fremde Personen erfolgt. Die App bietet eine optimale Sicherheit für das Login und die Vorgänge auf dem Konto. Ein sicheres Handy ist natürlich trotzdem nötig.

    Ähnlich dem Banking im Browser kann ein Anmelden in der App den gesamten Tag über erfolgen. Es spielt keine Rolle, ob es tief in der Nacht ist oder ob in der Mittagspause eine Überweisung vorgenommen wird. Der Kunde findet mithilfe der App ein Banking in angenehmer Größe vor. Zu kleine Übersichten wie im mobilen Browser behindern nicht mehr das Banking.

    Jetzt zur Commerzbank!

    Schnelles Überweisen

    Überweisungen einzutippen ist nicht für jeden Kunden angenehm. So mancher Kunde wünscht sich eine schnellere Alternative für Daueraufträge, Terminüberweisungen oder gewöhnliche Überweisungen ins In- und Ausland. Anders, als bei den alten Terminals der Bank oder in den älteren Versionen der Banking-Webseiten kann die App der Commerzbank auch moderne Varianten der Überweisung annehmen. Die Sprachüberweisung ist zwar noch nicht die gängige Lösung, doch funktioniert die Foto-Überweisung bereits recht gut.

    Die photoTAN-App kann mithilfe eines umgewandelten Barcodes eine jeweils neue TAN erzeugen. Die Foto-Überweisung erkennt bereits gut die Daten und überträgt sie. Zunächst erscheint ein Vorschlag für den Überweisungstext. Das lästige Ausfüllen von Masken entfällt auf Wunsch sogar vollständig. Vertipper und das anstrengende Prüfen von Zahlenreihenfolgen verschwinden damit. Eine Fotoüberweisung ist ein zeitsparende Variante für Eilige und für jene, die ermüdende Vorgänge meiden möchten. Entspanntes Banking soll mithilfe der App möglich sein. Die App der Commerzbank ist zudem sicher und bietet eine Überweisung ohne viele Geräte.

    Es ist mithilfe dieser Überweisungen nicht mehr nötig, mit einem zusätzlichen Gerät eine TAN zu generieren. Auch eine TAN-Liste muss nicht mehr übermittelt werden. Eine Foto-Überweisung kann in Verbindung mit dem Fingerabdruck eine optimale Alternative schaffen. Wichtig ist nur, dass das Mobiltelefon die gewünschte Funktion beinhaltet. Nicht autorisierte Personen erhalten keinen Zugriff auf die gewünschten Funktionen. Sichere Überweisungen von unterwegs werden binnen Minuten vollständig bearbeitet. Der Alltag kann hierdurch entspannter organisiert werden.

    Die Suche nach Geldautomaten

    Die App führt sie den Bankkunden innerhalb von Deutschland zu allen Filialen, Geldautomaten und Partnerbanken. Ist eine Commerzbank gerade nicht direkt in der Nähe, findet sich mit großer Wahrscheinlichkeit eine Partnerbank. Der nächste Geldautomat mit den Konditionen des Angebotes spart den Kunden viele Gebühren. Wahrscheinlich findet sich ein Automat gleich nebenan.

    Kunden kennen sicherlich die Banken in der nahen Umgebung. Tägliche Wege sind kein Problem. Auf Reisen ist dies jedoch anders. Gerade dann wird unterwegs plötzlich bares Geld benötigt. Eine Zahlung mit der Karte ist nicht überall möglich, sodass Münzen oder Scheine eingesetzt werden müssen. Die App zeigt sogar den Weg zum nächsten Automaten für eine gebührenfreie Nutzung. Kostenloser Zugang zu Geld muss für den Kunden nicht erschwert sein.

    Die Commerzbank bietet ihren Bankkunden eine besonders gute Abdeckung mit Geldautomaten. Partnerbanken und eigene Schalter verhindern, dass das Abheben Gebühren kostet. Innerhalb von Deutschland finden Bankkunden sogar mehr, als 9000 Geldautomaten, die der Cash Group 1 gehören. Speziell in den Ballungszentren erhalten Kunden einen direkten Zugang zu ihrem Geld. Nicht weniger wichtig ist auch die Suche nach Geldautomaten in einer Region. In Ortschaften sind Automaten ebenso gut zu finden. Innerhalb von Landkreisen finden sich allerlei Angebote der Commerzbank und der Partnerangebote für den Bankkunden.

    Diese Leistungen zeigt die App in einer kurzen Suche:

    • 9.000 Geldautomaten
    • Geldautomaten von Partnerbanken und Partnern
    • Geldautomaten in Ballungszentren und in der Region
    • eine Wegbeschreibung zum Geldautomaten
    Jetzt zur Commerzbank!

    Multibanking

    Apps für das Banking mit mehreren Konten, auch von anderen Banken gibt es bereits. Multibanking ist ein Begriff, der aktuell viel Aufmerksamkeit erhält. Software von Lexware oder Starmoney konnte zuvor diese Funktion anbieten. Die Software hat Konten zusammengefasst. Zunächst bieten die meisten Banken in ihrer eigenen App einen Zugriff auf alle Konten und Depots bei der eigenen Bank. Immer wichtiger wird es aber auch, dass ein Bankkunde auch eine Zugriffsmöglichkeit für Fremdbanken erhält.

    Ein Überblick über alle Konten und auch ein Zugriff auf das Konto werden immer wichtiger. Eine App für mehrere Banken ist praktisch. Dies verhindert, dass ein Bankkunde mehrere Apps auf seinem Smartphone oder iPhone installieren muss. Mehrere Apps gefährden die Sicherheit eines Mobiltelefons. Zu viele angreifbare Stellen befinden sich dann auf dem mobilen Telefon. Mehr Sicherheit ist allerdings wichtig. Eine einzelne App mit einer Sicherung durch einen Fingerabdruckscan könnte den Zugriff auf die Finanzen besser gestalten.

    Der Speicher eines Smartphones sollte nicht mit den Apps vieler Banken verstopft werden. Mehr freier Speicher kann durch die Anwendung nur einer App geschaffen werden. Alle Finanzen können im Überblick behalten werden. Hierdurch fallen finanzielle Entscheidungen leichter. Der Blick auf die verfügbaren Gelder bei Kreditkarten und Konten spart Zeit und vereinfacht Entscheidungen für Anschaffungen und feste Geldanlagen.

    Das AktivKonto bei der Commerzbank

    Kostenloses Girokonto bei der Commerzbank

    Weitere Funktionen der Banking-App

    Die Commerzbank App ist eine Lösung, die aber nicht nur diese Funktionen beinhaltet. Der Bankkunde kann noch mehr tun, als nur den Überblick über seine Konten behalten und zügig zu überweisen. Praktisch ist ebenfalls eine Verwaltung für die angebotenen Karten. Die Master-Card und die VISA-Card lassen sich mit dem Konto angenehm verwalten. Vielleicht soll die PIN geändert werden oder der Bankkunde möchte eine Partner-Karte erhalten. Nach einem biometrischen Login kann der Kunde Änderungen vornehmen oder eine Karte sperren lassen.

    Die Kartenverwaltung ist praktisch und spart viel Post mit der Bank. Zeitsparend und trotzdem sicher kann eine Verwaltung vorgenommen werden. Noch dazu finden sich alle wichtigen Auszüge und zusätzlichen Informationen der Bank in einem Postfach. Kontoauszüge müssen nicht mehr über den Postboten bezogen werden. Früher war das Risiko zu groß, dass solche Post verloren geht. Im digitalen Postfach finden sich alle Dokumente ebenfalls im Überblick und sofort greifbar. Sobald ein Kontoauszug erscheint, kann dieser angesehen und auch gespeichert werden.

    Es gibt die Funktion Kontoalarm, die einen Bankkunden über Push-Mitteilungen über zeitnahe Änderungen informiert. Vielleicht wurde das Konto überzogen oder eine wichtige Überweisung konnte nicht geschickt werden. Diese Funktionen sparen ebenfalls etwas Zeit und Mühe. Noch dazu soll die App möglichst sicher sein. Die Sicherheit ist, wie beschrieben bereits umfangreich gewährleistet. Eine Sicherheitsgarantie wird etwa mithilfe  biometrischer Scans gegeben. Ein biometrischer Login ist dabei mithilfe des Fingerabdrucks möglich oder alternativ mithilfe der Face ID. Eine TAN wird jeweils immer frisch über die photoTAN-App generiert.

    Die Commerzbank App im iTunes Store und Play Store

    Die Commerzbank App ist angenehm ausgestaltet und sie kann möglichst sicher über die jeweiligen Stores bezogen werden. Es ist ratsam, solch eine App niemals über das Internet zu laden, sondern sie immer nur aus einer absolut sicheren Quelle zu installieren. Malware und veränderte Apps können auf diese Weise vom Handy ferngehalten werden. Im jeweiligen Store könnte die App mithilfe der jeweiligen Bestätigung über die Apple-ID oder die Anmeldung im Play Store geladen werden. Allein hierdurch wird verhindert, dass eine Installation einer Veränderung aus einer fremden Quelle erfolgt. Diese Form der Sicherheit ist für eine Banking-App enorm wichtig.

    Der Download erfolgt ganz bequem. Die App wird im jeweiligen Store gesucht und nach einer Bestätigung installiert. Bei Apple ist hierfür beispielsweise der Fingerabdruck nötig. Für Updates der App gilt dann jeweils, dass die App durch die Bank laufend auf einem aktuellen Stand gehalten wird. Sicherheit steht hier an oberster Stelle. Zeitweise werden darüber hinaus neue Funktionen der App eingeführt, auf die der Bankkunde extra hingewiesen wird. Die App wird im iTunes Store für Apple und im Play Store aber natürlich nicht allein angeboten.

    Ergänzende Angebote sind natürlich die benötigte photoTAN-App und eine video-IDENT-App. Diese Apps sind für die Nutzung der Banking-App unabdingbar. Praktische Zusatzangebote finden sich durch die Baufi-App, eine App für Zertifikate und Optionsscheine oder eine App für ComStage ETFs. Nur für Android finden die Kunden darüber hinaus eine hilfreiche App für den komfortablen Kontowechsel.

    Fazit zur Commerzbank App: nützliche Funktionen für unterwegs

    Eine App für das Banking ist heute nicht mehr nur eine Oberfläche für Überweisungen und für den zügigen Blick auf das Konto. Es ist heute wichtig geworden, dass eine App möglichst alle Funktionen anbietet, die eine Bank auch zur Verfügung stellt. Die Nutzung der Webseite ist an einem Computer bequem, doch auf dem Mobiltelefon deutlich zu klein und unpraktisch. Die App garantiert also, dass die Verwendung einer App eine Darstellung in angenehmer Größe umsetzt.

    Zugleich gestaltet die App möglichst viel Sicherheit für das Banking. Ein Zugang ist nur über den Fingerabdruck möglich oder mithilfe einer Face ID. Fremde erlangen nur schwer einen Zugriff auf die App. Biometrische Informationen gestalten einen hohen Grad der Sicherheit. Eine Überweisung kann innerhalb der Banking-App für Commerzbank-Kunden über eine zusätzliche App für die TAN-Bildung durchgeführt werden. photoTAN ist eine App, die eine TAN-Liste, SMS-TAN oder ein Gerät für die Erzeugung einer TAN unnötig werden lässt.

    Die Funktionen der App sind weiterhin nicht nur angenehm groß und sicher. Bankkunden finden darin Kontoauszüge, eine Verwaltung für Karten, einen Zugriff auf das eigene Commerzbank-Konto und auf fremde Bankkonten und eine Übersicht über alle weiteren Finanzen in der App. Finanzielle Entscheidungen fallen mit einer Übersicht über die Finanzen leichter. Ein Zugriff auf das eigene Geld erfolgt natürlich rund um die Uhr und weltweit dort, wo ein mobiles Internet verfügbar ist. Eine Suche nach Automaten von Partnern und der Commerzbank selbst vereinfacht den Zugriff auf Bankautomaten und auf Bargeld vor Ort.

    0
    0