Header
Header

OANDA Währungsrechner: Wechselkurse kostenlos ausrechnen

anbieterbox_oanda

Wenn der Kurs des US-Dollar zum Euro steigt, wird Ihr Urlaub in den Staaten oder einem anderen Land mit einer an den US-Dollar gebundenen Währung teurer. Die Preise für das Flugticket sind zum Glück nicht sofort betroffen. Sie möchten wissen, wie der US-Dollar zum Euro steht? Mit Google lässt sich die Frage schnell beantworten. Auf den Webseiten von vielen Finanz- und Bankportalen haben Sie die Möglichkeit, sich mit einem Währungsrechner Euro US-Dollar Kurse aktuell und in der Entwicklung anzuschauen. Teilweise sind die Kursdaten auf die wichtigsten Hauptwährungen beschränkt. Interessieren Sie sich für die Wechselkurse für exotische Währungen helfen Ihnen Währungsumrechnungstools wie der OANDA Währungsrechner kostenlos. Vielen hunderttausend Tradern ist OANDA als Online Forex Broker bekannt. Bei Firmengründung war das Anbieten von Währungsdaten das Hauptgeschäftsfeld. Mittlerweile ist OANDA ein führendes Unternehmen bei der Bereitstellung von Währungsdaten und für Forex-Trading.

Das Wichtigste für Sie auf einen Blick

  • Währungsrechner als Hilfsmittel für Kursschätzungen von Fremdwährungen
  • OANDA Währungsrechner kostenlos
  • Kursdaten von 190 Ländern
  • Historische Kurse für 164 Devisen seit 1990
  • Live-Währungskurse für OANDA Forex-Trading

WEITER ZU OANDA: www.oanda.com

Welchen Zweck erfüllen Währungsrechner?

Dank des Euro können Sie heute in vielen europäischen Ländern Urlaub oder Geschäfte machen, ohne mit dem Tausch von Währungen konfrontiert zu werden. Zu Zeiten der D-Mark war das viel komplizierter, denn nach dem Verlassen der Bundesrepublik musste die Mark in die jeweilige nationale Währung umgetauscht werden. In der globalen Welt von heute spielt Europa bei Reisen und Geschäften immer noch eine große Rolle, doch sind die anderen Teile der Welt durch Internet und Flugzeuge jederzeit erreichbar.

OANDA Währungsrechner

OANDA Währungsrechner – aktuelle Kursraten für den Währungskauf

Wer außerhalb der Euro-Zone einkauft und verkauft oder nach Amerika oder Australien reist, wird die Wechselkurse der verschiedenen Währungen besonders beobachten. Überblick verschafft sehr einfach und schnell ein Wechselkurs- bzw. Währungsrechner kostenlos. Dank dieses unverbindlichen Hilfsmittels lässt sich der Umrechnungskurs von Fremdwährungen abschätzen.

Mit einigen Währungsrechnern können Sie nicht nur aktuelle Kurse von zahlreichen Währungen ermitteln. Denn sie zeigen die Entwicklung der Wechselkurse auf. Damit wissen Sie zur Verfügung, wann der Zeitpunkt zum Kaufen günstig ist. Das gilt vor allem auch für Forex-Trader, die ihre Handelsentscheidungen zum Kauf oder Verkauf von Währungen auf der Basis aktueller und historischer Wechselkurse treffen.

Mit einem Währungsrechner können Sie in Echtzeit fast jede beliebige Währung umrechnen lassen. Die Berechnungsgrundlage bildet dabei der aktuelle Wechselkurs, der meist ein Durchschnittskurs aus Referenzkurs und den Daten von Kursanbietern ist. Dank des Rechners können Sie Ihre Reisefinanzen sehr einfach planen. Sie müssen sich weder nach einer Umrechnungstabelle umschauen noch selbst mit dem Ausrechnen Ihres Tauschbetrages befassen.

Tipp: Währungsrechner sind nicht nur zum Ausrechnen von Umtauschkursen vorgesehen. Bei zahlreichen Anbietern können sich die Verbraucher Währungen reservieren. Bei anderen werden sie zu einer Bank oder zu einem auf Währungshandel spezialisierten Finanzdienstleister geleitet.

Eine Währungsreservierung oder ein sofortiger Währungskauf macht mitunter Sinn, da die Wechselkurse bekanntlich ständigen Schwankungen unterliegen. Wenn die Entwicklung des Kursverlaufs der der gewünschten Währung eher einen schlechteren als besseren Umtauschkurs erwarten lässt, ist es ratsam, sich die aktuell günstigen Konditionen zu sichern.

Wenn Sie die Währung noch nicht sofort benötigen oder einen Auslandskauf aufschieben können, können Sie die Kursentwicklung weiter beobachten. Fällt der US-Dollar steigt meist der Euro und umgekehrt. Vor allem bei größeren Transaktionssummen oder Geldumtauschbeträgen sorgen kleine Kurssprünge mitunter für Wechselgewinne oder eben Wechselverluste.

Mit Euro können Sie in vielen Ländern Europas bezahlen. Ein Geldwechsel ist beispielsweise bei einer Reise in die Schweiz oder Norwegen notwendig. Für außereuropäische Länder gilt das sowieso. Stellt sich das Problem: Was ist Ihre Währung im Ausland wert? Sie können mit einem Währungsrechner kostenlos Devisenkurse für beliebig hohe Geldbeträge ermitteln. Der Rechner zeigt Ihnen den Währungskurs zweier Währungen im Verhältnis 1:1 und entsprechend Ihrer Eingaben 1:100 oder 1:1.000 an.

WEITER ZU OANDA: www.oanda.com

Was kann der OANDA Währungsrechner?

Der OANDA Währungsrechner ist aufgrund der Datenvielfalt und Datenqualität ein Muss für jeden Verbraucher oder Händler, der sich privat oder beruflich mit internationalen Devisenkursen befasst. Als Finanzunternehmen und Online-Broker wird OANDA weltweit geschätzt. Seit der Gründung 1995 gilt OANDA als ausgesprochen zuverlässiger Anbieter von realitätsnahen Devisenkursen. Die Besonderheit des OANDA Währungsrechners zeigt sich in der Vielfalt und Detailliertheit der Devisenkurse. Kurse gibt es passend für Urlauber, internationale Firmen und Geschäfte sowie für Devisenhändler und Forex-Trader. Über OANDA erreichen Sie Online-Finanzservices, mit deren Hilfe Sie weltweit unterschiedliche Währungen auf ein eigenes oder fremdes Konto im Ausland transferieren oder Sie sich Devisen anliefern lassen können. Die hier nutzbaren Wechselkurse sind in der Regel als die Bankkurse. Trotz der Servicegebühren sind erhebliche Einsparungen drin.

OANDA Währungsrechner kostenlos: Kurse für 190 Währungen

Mit dem OANDA Währungsrechner können Sie beliebige Geldsummen einer Währung in eine andere umwandeln. Das Online-Tool erlaubt Ihnen eine Auswahl aus 190 Währungen. Damit sollten Sie Kursumrechnungen für alle gängigen und die meisten exotischen Währungen vornehmen können. Neben dem eigentlichen Währungsrechner bietet Ihnen OANDA „historische Kurse“ für 164 Währungen seit 1990 sowie „Live Exchange Rates“ (Live-Wechselkurse) an.

Nach Aufruf der OANDA Währungsrechner Webseite können Sie sofort entweder unter Verwendung des Dropdown-Menüs oder durch Eingeben des Währungsnamens bzw. des Währungskürzels in das Suchfeld mit dem Vergleich zweier Währungen starten.

Die Anzeige eines Wechselkurses geschieht unmittelbar nach dem Eintrag bzw. bei jeder Änderung automatisch. Über den Menüpunkt „historische Kurse“ lässt sich der Wechselkurs für zurückliegende Zeiträume anzeigen.

OANDA Währungsrechner verfügt über weitere interessante Einstellmöglichkeiten, womit Sie angepasste Kurse für Ihre Zwecke erhalten. Sie können sich Kurse so anzeigen lassen, wie sie typisch für die Nutzung von Geldautomaten, Kreditkarten sowie Banken und Wechselstuben sind.

Die Interbankenrate beispielsweise für EUR/USD bildet bei OANDA den Durchschnitt aus Referenzkurs der Nationalbanken und Kursanbietern bzw. Devisenhändlern. Unter Kursdetails erfahren Sie, zu welchen Preisen EUR/USD gekauft (Geldkurs) und verkauft (Briefkurs) werden können. Die Preise sind als Durchschnitt und Minimal- und Maximalwerte aufgeführt. Aktuelle Trends lassen sich mit dem Diagramm ausmachen. Der Trendverlauf wird für die letzten 30, 60 oder 90 Tage in der Grafik dargestellt.

Was sind die Besonderheiten der Interbankenraten?

Die im Währungsrechner aufgeführten Interbankenraten beziehen sich auf Umtauschkurse für Transaktionen von großen Geldbeträgen ab einer Million Euro und mehr. Interbankenraten sind zugleich die von den Wirtschafts- und Finanzmedien genannten „offiziellen" Raten. Sie können Sie beispielsweise im Handelsblatt oder im Wall Street Journal nachlesen. Große transferierte Geldbeträge bilden zugleich die Grundlage der Differenz zwischen Geld- und Briefkurs. Ein Währungswechsel kleiner Beträge spiegelt sich nicht in Interbankenpreisen wider, dazu sind Zahlungssysteme, Länder und Banken zu unterschiedlich.

Beim Umtausch kleinerer Währungsmengen berechnen Banken, Kreditkarten und Wechselstuben Austausch Provisionen für eine Währungskonvertierung. Zu den Einzelhandelspreisen können Provisionen bzw. Gebühren von 1 bis 10 Prozent hinzukommen. Im OANDA Währungsrechner können Kurse mit typischen Kurszuschlägen ermittelt werden:

  • Interbankenraten  + 0 Prozent
  • Geldautomaten  + 2 Prozent ggf. zusätzlicher Betreibergebühren
  • Kreditkarten  + 3 Prozent ggf. weiterer Karteneinsatzgebühren
  • Wechselstuben, Banken  + 5 Prozent ggf. Provisionen

Wenn Sie zu Ihrer Hausbank gehen, zahlen Sie beim Kauf von Devisen in Ihrer Heimatwährung mehr, als das bei einem Rücktausch bzw. Rückkauf der Fall ist. Diese Einzelhandelspreise variieren an jedem Ort, sodass Sie genaue Informationen zu Kauf- und Verkaufskursen bestimmter Währungen von Ihrer Bank, in der Wechselstube oder bei einem Währungsdienstleister erhalten.

Wie werden bei OANDA die Preise berechnet?

Die im Währungsrechner zur Verfügung gestellten Wechselkurse sind Durchschnittswerte für den globalen Devisenmarkt. Die Währungsangaben stammen von häufig aktualisierten Quellen wie Devisenhändler, Marktdatenanbieter und der OANDA fxTrade Handelsplattform. Beim Durchschnittspreis handelt es sich nicht um Marktschlusskurse. Vielmehr wird aus allen innerhalb von 24 Stunden erfassten Daten ein Preis ermittelt. Bekanntlich schließt der Devisenmarkt praktisch nicht. Allerdings ist die Marktaktivität am Wochenende und an einem Feiertag geringer, sodass die täglich verwendbare Anzahl der Preise variiert.

Wie zuverlässig sind OANDA Preise?

OANDA Kursraten gelten seit Jahren als vertrauenswürdig. Sie werden von großen internationalen Unternehmen, Finanzämtern, Wirtschaftsprüfungsgesellschaften, Steuerberatungsunternehmen und weiteren Personen (privat oder geschäftlich) weltweit verwendet. Für die Hauptwährungspaare werden die Preise unter Hinzuziehung Zehntausender verschiedener Preisklassen ermittelt. Daten werden fast im Sekundentakt rund die Uhr an allen Tagen des Jahres erfasst und für die Aktualisierung der Kursraten eingesetzt. Die Preise für Währungen bestimmter Schwellenländer und exotischer Länder werden mangels Marktdaten teilweise einmal pro Tag veröffentlicht. OANDA sammelt die Währungsdetails von Live-Datenlieferanten, Daten werden gefiltert und überprüft. Die gefilterten Daten bilden die Grundlage für die Interbankenmarkt Raten.

historische Wechselkurse

Analysieren Sie historische Wechselkurse – bis 5 Währungen gleichzeitig vergleichen

OANDA Währungsrechner historische Kurse

Der OANDA Währungsrechner liefert Ihnen nicht nur aktuelle Kursraten, sondern auch historische Kurse. Abrufbare Daten reichen für viele Währungen zurück bis 1990. Für Analysen bietet der Rechner ein extra Feature. Der Verlauf von fünf verschiedenen Währungen lässt sich in zwei Varianten vergleichen. Beim Vergleich der historischen Devisenwechselkurse haben Sie die Wahl zwischen Währungsgrafik oder Währungstabelle. Die Basiswährung und bis zu fünf Vergleichswährungen sind vom Nutzer immer selbst einzutragen. Außerdem muss er den Vergleichszeitraum und weitere Details (Interbankenrate, Preis, Werte, etc.)

Grundsätzlich eignen sich historische Kurse, wie sie der OANDA Währungsrechner zur Verfügung stellt, für einen Überblick über längerfristige Trends bei den Devisenpaaren.

OANDA Währungsrechner Reisewechselkarte für den offline Einsatz

Praktisch für Aufenthalte in Nicht-Euro-Ländern (Norwegen, Schweiz, Großbritannien, Polen, etc.) oder im außereuropäischen Ausland (USA, Australien, Japan, Brasilien, Südafrika, etc.) ist die Funktion Referenzkarte für Reisen. OANDA Kursraten werden übersichtlich in einer kleinen Währungsumrechnungstabelle zum Ausdrucken und persönlichen Gebrauch (für die Geldbörse) erstellt. Das Angebot der Referenzkarten erfreut seit mehr als einem Jahrzehnt bei Touristen und Business-Reisenden großer Beliebtheit.

Die Nutzung ist ganz einfach. Zuerst wählen Sie eine im Währungsrechner eine Basiswährung und eine Zielwährung aus. Die Kursdaten werden automatisch in die Tabelle übertragen. Jetzt können Sie die entsprechende Referenzkarte für die Reisewechselkarte ausdrucken. Dank der Referenzkarte ist ein Vergleich der Heimatwährung mit einer anderen Währung unterwegs möglich. Gerade bei Reisen in exotische Länder haben Sie beim Geldwechsel oder Preisvergleich vor Ort immer den Überblick.

OANDA Referenzkarte für Reisen

Referenzkarte für Reisen – Währungskurse offline nutzen

Bei OANDA haben Sie die Wahl: Reisewechselkarte ausdrucken oder den OANDA Wechselrechner auf dem Smartphone. Mit der Reisewechselkarte verfügen Sie über eine Vergleichsmöglichkeit für bestimmte Währungen ausgewählter Länder. Mit der Referenzkarte verfügen Sie sozusagen offline über einen Zugriff auf ein Angebot des OANDA Währungsrechners. Das macht bei Reisen in bestimmte Entwicklungsländer durchaus Sinn, wo die Smartphone-Nutzung aufgrund technischer oder örtlicher Gegebenheiten eingeschränkt oder nicht möglich ist. Mit der OANDA App können Sie jederzeit mobil auf alle Möglichkeiten des OANDA-Währungsrechners zugreifen.

Der OANDA Währungsrechner ist hervorragendes Tool zur Bestimmung aktueller Kursraten für bis zu 190 Währungen. Historische Kurse helfen Ihnen beim Aufspüren von Trends, sodass Sie den optimalen Zeitpunkt für den Kauf oder Verkauf von Währungen bestimmen. Die angebotenen Live-Wechselkurse werden Kunden beim Forex Trading offeriert. Die Referenzkarte für Reisen ist ein zusätzliches nützliches Feature. Dank Smartphone App sind Sie weltweit mit dem OANDA Rechner verbunden.

OANDA Wechselkurse mobil ausrechnen

Mittlerweile erfolgen Zugriffe auf das Internet nicht nur via Desktop-PC, sondern mit mobilen Geräten wie Smartphone und Tablet. Mobiles Internet ermöglicht auch beim Währungsrechner weitaus unabhängigere Nutzungsmöglichkeiten. Der OANDA Currency Converter steht als OANDA Währungsrechner App für mobile Geräte zur Verfügung.

Die App bietet Zugang zu den Kursraten von 190 Währungen sowie von vier Metallen. Die OANDA App ist wie der über den Browser oder über einen Softwaredownload nutzbare Währungsrechner kostenlos.

Die mobile OANDA App ist erhältlich für:

  • iPhone als “iPhone Currency Converter “
  • Android-Smartphones als “Android Currency Converter“
  • BlackBerry Mobile als „Blackberry Currency Converter“

Die OANDA Währungsrechner App ist ein gratis Angebot, welches Sie direkt zum Testen einlädt. Downloaden können Sie die App im Apple Store oder über Google Play. Den OANDA Währungsrechner erreichen Sie jederzeit unterwegs, wenn Sie eine Internetverbindung nutzen können. Speichern Sie Screenshots beispielsweise über die Referenzkarte für Reisen oder historische Kurse. Dann bleiben Sie auch offline im Bilde.

Android App OANDA

Währungskurse jederzeit auf dem Smartphone

Was kann der Währungsrechner nicht?

Ihnen ist es sicherlich passiert, dass Sie im Urlaub am Bankautomaten oder in der Wechselstube weniger Bargeld ausgezahlt erhalten, als Ihnen der Währungsrechner errechnet hatte. Dafür gibt es mehrere Gründe, wobei die Wechselkurse beim Geldumtausch (Interbankenkurs, Schalterkurs, Wechselstubenkurs), Gebühren (Fremdwährungsgebühren, Kreditkartenaufschlag, Automatengebühren) und Provisionen (Wechselstuben) eine wesentliche Rolle spielen. In der Praxis werden die Preise für den An- und Verkauf von Währungen von den in Währungsrechnern abgebildeten Kursen abweichen. Unterschiede gibt es dabei je nach Kreditinstitut, Land, Wechselstube oder Zahlungsmethode.

Beim Wechsel einer Währung in eine andere gilt es zu beachten, dass der amtliche Wechselkurs eben nur ein Durchschnittskurs von internationalen Devisenmärkten (Interbankenkurs) oder ein Referenzkurs der Europäischen Zentralbank ist. Im Prinzip handelt es sich dabei um eine Kursorientierung für Banken, wenn diese unter sich Geld wechseln oder für ihre Kunden Währungswechsel vornehmen. Es gibt keine gesetzliche Vorschrift für die Festlegung und Anwendung der Wechselkurse.

Werden die Kursdaten nicht von der Hausbank, sondern von Finanzdienstleistern wie Oanda Currency Services offeriert werden, müssen diese nicht richtig sein. Zudem sind Kursänderungen jederzeit möglich, weil sich die Wechselkurse ständig durch Angebot und Nachfrage am Markt bilden. Banken bestimmen allein und frei den von ihnen eingesetzten Umrechnungskurs. Wie sie das im Einzelfall handhaben, lesen Sie im jeweiligen Preis- und Leistungsverzeichnis. Ein Wechselkurs im Rechner für EUR/THB kann beispielsweise 1 Euro / 40 Thailändische Baht. Ihre Hausbank legt den Kurs auf 1 Euro / 39 Thailändische Baht fest. Bei 100 Euro am Automaten gibt es dann nicht 4.000 Thailändische Baht, sondern nur 3.900 Thailändische Baht, mal ganz abgesehen von eventuellen weiteren Bankgebühren und Automatengebühren. Im Schnitt beträgt die Differenz zwischen einem Wechselkurs im Währungsrechner und einem Schalterkurs mindestens zwei Prozent. Weitaus größere Kursdifferenzen finden Sie in den Wechselstuben und beim Geldtauschen bei fremden Banken.

Beim Geldwechsel geht es längst nicht überall seriös zu. Häufig werden günstige Wechselkurse versprochen, doch die Umtauschgebühren sind hoch. Andere werben mit „0 Prozent Kommission“, lassen sich über einen für Sie sehr ungünstigen Wechselkurs bezahlen.

Tipp: Vorsicht ist angeraten, wenn die Abhebung am Geldautomaten im Ausland mit und ohne Währungstausch offeriert wird. Bei der Sofortumrechnung in Euro kommt der schlechte Kurs der Fremdbank zur Anwendung. Wählen Sie immer die Variante ohne Währungsumtausch, denn dann erledigt die Hausbank den Währungswechsel zu meist besseren Kursen.

Währungshandel ist ein freies Geschäft unter Anbietern und Nachfragenden bzw. Verkäufer und Käufer. Dazu findet er auf unzähligen Ebenen und an unterschiedlichsten Orten statt. Ein OANDA Währungsrechner hat definierte und begrenzte Funktionen. Er stellt unter realen Bedingungen ermittelte aktuelle jedoch immer nur durchschnittliche Kursraten für Währungen zur Verfügung. Diese eignen sich für Währungs- und Preisvergleiche durchaus, wenn auch unter Bedingungen. Die Preise für einen Währungskauf oder Verkauf werden vor Ort (Wechselstube) oder bei Vertragsabschluss (via Online-Banking mit der Hausbank) gemacht.

WEITER ZU OANDA: www.oanda.com

Wer und was ist Oanda?

OANDA (Gründung 1996) ist vielen Verbrauchern in Deutschland als Anbieter von Währungsumrechnungstools und den Wechselkursen für Unternehmen bekannt. Vor allem Geschäftsreisende nutzen den Währungsrechner für Umrechnungen ihrer Spesen in Euro oder eine andere Heimatwährung. Der Fokus von OANDA liegt im Angebot der Forex- und CFD-Handelsplattform. Neben zahlreichen FX-Währungspaaren können Anleger mit CFDs auf Aktien-Indizes, wie DAX 30, Rohstoffe und Anleihen setzen. Der Broker garantiert attraktive Spreads und eine schnelle Orderausführung.

OANDA gehört zu den größten Forex-Brokern weltweit. Bereits seit 2001 ist der Anbieter im Devisengeschäft aktiv, sodass die zahlreichen Kunden vom Know-how profitieren. In den USA gilt OANDA als Brokern mit den profitabelsten Kunden (rund 45%). Als einer der weltweit agierenden und führenden Forex- und CFD Broker unterhält OANDA Niederlassungen in Kanada, Singapur, Tokio, Großbritannien, Australien und in den USA.

Regulierung durch britische FCA

Das Trading bei OANDA wird beaufsichtigt und verläuft gemäß den Richtlinien, die für Unternehmen der Finanzbranche gelten. Der britische Broker besitzt eine Regulierung der britische Finanzaufsicht FCA („Financial Conduct Authority“). Die Aufsichtsbehörde besitzt international einen anerkannten Ruf als strenge Behörde. Kundengelder sind durch die nationale Einlagensicherung FSCS (Financial Services Compensation Scheme) abgesichert. Bis zu 50.000 britische Pfund beträgt die maximale Höhe der Entschädigung im Fall einer Brokerinsolvenz.

Forex Trading OANDA

Davon profitieren OANDA Kunden beim Forex-Trading

Wie sieht der Handelsumfang aus?

Als reiner Forex-Broker im Jahre 2001 gestartet, bietet OANDA mittlerweile seinen Kunden den CFD-Handel an. Allein zum Forex-Trading mehr als 90 Devisenpaare zur Verfügung. Neben Devisen gehören zum Handelsangebot auch CFDs. Hier umfassen die Handelsmöglichkeiten laut Webseite unter Forex Live Spread 6 Anleihen, 14 Indizes, 30 Edelmetalle und Edelmetallpaare und 7 Rohstoffe. Gehandelt werden kann an fünf Tagen in der Woche.

Orderkosten und Orderausführung

OANDA Kunden profitieren von einer hervorragenden Orderausführung und engen Spreads. Verbesserungspotential bieten lediglich 2 Prozent, denn beim Broker werden 98 Prozent aller Trades in 0.077 Sekunden oder weniger ausgeführt. Die Ausführung erfolgt mit minimaler Latenzzeit und ohne Requotes. Die bei OANDA kostenlos nutzbare REST API, ermöglicht sogar eine superschnelle Ausführung.

OANDA zeichnet sich gegenüber seinen Kunden durch Transparenz und faire Preisgestaltung aus. Das Tradingkonto ist komplett gratis. Der Broker verlangt weder eine Mindesteinzahlung noch besteht er auf eine Mindestordergröße.

Welche Spreads berechnet OANDA?

OANDA Spreads sind durchaus attraktiv. So verlangt der Broker im Durchschnitt 1 Pip. Beim Devisenpaar EUR/USD beträgt der Spread 1 Pip und für den DAX 1 Punkt. Es handelt sich hierbei nicht um feste, sondern um variable Spreads. Festgelegt werden sie in Abhängigkeit vom jeweiligen Marktverhalten.  Bei den CFDs fallen zwar keine Provisionen an, doch für Finanzierungen entstehen durchaus Kosten.

Mobiles Trading per Tablet oder Smartphone

OANDA hat rechtzeitig den Trend „Mobiler Handel per Tablet oder Smartphone“ erkannt und Eine App für iPhone und iPad und eine Android App entwickelt. OANDA war 2010 einer der ersten Broker mit einer mobilen Handelsplattform, beim iPad sogar der Erste überhaupt. 2010 lag das Handelsvolumen bei 2 bis 3 Prozent. Mittlerweile macht mobiles Trading fast ein Drittel aus.

Der Broker ermöglicht seinen Kunden, von überall und jederzeit eine Order zu erteilen, zu überwachen und zu schließen. Zwar werden viele Trades über die Desktop Oberfläche eingegeben, doch spielen mobile Geräte bei den täglichen Plattform-Logins eine Hauptrolle. Über 50 Prozent der Logins werden von Kunden über mobile Geräte getätigt. Wer die mobile OANDA Plattform testen möchte, kann sich für ein gratis Demokonto anmelden und sich selbst ein Bild von der mobilen Plattform machen.

Fazit zum OANDA Währungsrechner und Broker-Angebot

OANDA hat in der Finanzwelt und bei seinen vielen Hunderttausend Kunden weltweit den Ruf eines verlässlichen Anbieters von Währungsdaten und eines zuverlässigen Online-Broker für Forex-Trading. Wer am Devisenmarkt handelt möchte, findet bei OANDA ideale Voraussetzungen durch aktuelle und reale Live-Wechselkurse, Leverage Handel sowie einer Fx Plattform, die selbst höheren Ansprüchen gerecht wird. Seit der Gründung 1995 ist das OANDA Unternehmen als Anbieter für Datendienste tätig. Die über viele Jahre gemachten OANDA Erfahrungen zeigen sich bei den im Währungsrechner abrufbaren Kursraten, historischen Kursen sowie dem Tools „Referenzkarte für Reisen“. Er bietet jede Menge Kursinformationen und Anregungen für den Devisenkauf, wenn Verbraucher Urlaub oder Geschäftsreisen in außereuropäischen Ländern machen möchten.

Dank der OANDA Währungsrechner App können Sie den Rechner mobil auf Ihrem Smartphone nutzen. Die “Currency Converter“ App steht für Android, iPhone und Black-Barry Geräte zur Verfügung. Sie können die OANDA Währungsrechner App und das OANDA Angebot jederzeit testen. Alles ist kostenlos! Unser Tipp: Probieren Sie noch heute den OANDA Währungsrechner.

anbieterbox_oanda