Thermo Fisher Aktie: In den Laborausstatter investieren

Die Thermo Fisher Scientific Inc. ist ein weltweit führender Laborausstatter. Hergestellt werden beispielsweise Massenspektrometer und Chromatographiegeräte. Gerade auch während der Corona Krise konnte sich das US-amerikanische Unternehmen sehr gut entwickeln. Auch nach wie vor finden sich gute Einstiege bei der Thermo Fisher Aktie. Langfristig verfügt die Firma weiterhin über ein großes Potenzial.

Thermo Fisher AktiePPD ist jetzt auch Teil von Thermo Fischer Scientific/ Bilderquelle: thermofisher.com

  • Das Unternehmen ist der weltweite Marktführer
  • Thermo Fisher dürfte sich auch während einer Rezession weiterhin gut entwickeln
  • Die Thermo Fisher Aktie hat das Potenzial, sich zu verdoppeln
  • Die Anleger erhalten Moment noch gute Einstiege
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Was ist die Thermo Fisher Aktie?

  • Die Thermo Fisher Scientific Inc. ist ein US-amerikanisches Unternehmen
  • Es handelt sich dabei um einen der führenden Ausstatter für Labore
  • Zu den Produkten gehören insbesondere Massenspektrometer und Chromatographiegeräte
  • Das Unternehmen existiert seit dem Jahr 1956
  • Der heutige Konzern Thermo Fisher Scientific Inc. ist 2006 entstanden
  • So hat die Thermo Electron Corp. den Konkurrenten Fisher Scientific International Inc. übernommen
  • Bereits davor kam es bei der Thermo Electron Corp. zu zahlreichen Übernahmen
  • Beispiele hierfür sind Finnigan MAT, Fisons Instruments, Carlo Erba Strumentazione und die Nicolet Instrument Corporation
  • Es handelte sich dabei vor allem um Analytikfirmen
  • Außerdem hat der Konzern auch zahlreiche Biotech Unternehmen übernommen (beispielsweise Brahms)
  • Wichtig war außerdem die Übernahme der Dionex Corporation, welche im Jahr 2011 erfolgte

thermo fisher scientific aktieThermo Fisher ist ein US-Unternehmen seid 1956 mit Sitz in Waltham, Massachusetts./ Bilderquelle: thermofisher.com

  • Im Laufe der Zeit hat es die Thermo Fisher Scientific Inc. damit geschafft, zum weltweit führenden Laborausstatter zu werden
  • Auch das spricht für die Thermo Fisher Aktie
  • Die Geräte der US-amerikanischen Firma können dazu eingesetzt werden, um viele verschiedene Analysen vornehmen zu können
  • Dazu gehören u. a. AAS, FT IR Spektroskopie, Infrarotmikroskopie, Nah Infrarot Analysegeräte, Elektronenmikroskopie
  • Hergestellt werden außerdem Laborextruder und Labormixer
  • Gerade auch während der Corona Krise konnte sich die Thermo Fisher Aktie sehr gut entwickeln
  • So sind die Kurse von 250 USD auf 672 USD angestiegen
  • Seither befinden sich die Papiere in einer Korrektur
  • Die Anleger haben daher die Möglichkeit, zu günstigeren Preisen bei dem US-amerikanischen Unternehmen einsteigen zu können
  • Die Aktie verfügt über das Potenzial, sich verdoppeln zu können
  • Um die Aktien zu kaufen, bietet es sich an, einen online Broker zu nutzen
  • Nützlich ist in diesem Zusammenhang auch unser Broker Vergleich
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Über die Thermo Fisher Scientific Inc.

Die Thermo Fisher Scientific Inc. stattet Labore aus. Es handelt sich dabei um eines der führenden Unternehmen in diesem Bereich. Der Sitz des US-amerikanischen Unternehmens befindet sich in Waltham im Bundesstaat Massachusetts. Bei dem Unternehmen arbeiten über 70.000 Mitarbeiter.

aktie thermo fisherThermo Fisher beschreibt sich selbst als „der weltweit größte Lieferant für wissenschaftliche Anwendungen & stattet Labore aus/ Bilderquelle: thermofisher.com

Die Marktkapitalisierung beläuft sich bei der Thermo Fisher Scientific Inc. auf über 220 Milliarden Euro. Pro Jahr erzielt die Firma einen Umsatz von rund 39 Milliarden USD. Thermo Fisher gelingt es hierbei, Gewinne in Höhe von 7,7 Milliarden USD zu erzielen.

Die Thermo Fisher Aktie Dividende beläuft sich auf 1,04 US-Dollar je Aktie. Die Aktien der Thermo Fisher Scientific Inc. werden an verschiedenen Finanzplätzen gehandelt. Dazu zählen insbesondere auch die USA und Deutschland. Auch für deutsche Anleger ist es daher sehr einfach, die Aktien zu kaufen.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Scientific Inc Aktie: Die Entwicklung des Konzerns

Die Geschichte des Unternehmens lässt sich bis ins Jahr 1956 zurückverfolgen. Der heutige Konzern ist im Jahr 2006 entstanden: Die Thermo Electron Corp. hat den damaligen Konkurrenten Fisher Scientific International Inc. aufgekauft.

Bereits davor hatte die Thermo Electron Corp. zahlreiche Firmen übernommen. Aus dem Analytik Bereich stammten dabei insbesondere:

  • Finnigan MAT
  • Fisons Instruments
  • Carlo Erba Strumentazione
  • Nicolet Instrument Corporation

Aufgekauft wurden außerdem zahlreiche Firmen aus dem Biotech Bereich. So fand die Übernahme von Brahms im Jahr 2009 statt. Es handelte sich dabei um einen Spezialisten im Bereich In Vitro Diagnostik.

thermo fisher scientific inc aktieThermo Fischer bietet Instrumente, Geräte und Software für komplexe Herausforderungen an/ Bilderquelle: thermofisher.com

Im Jahr 2014 wurde dann das kalifornische Unternehmen Life Technologies für über 13 Milliarden USD übernommen. Es handelte sich dabei um eines der größten Biotech Unternehmen überhaupt. Vorangegangen war ein Bieterstreit mit dem schweizer Roche Konzern. Roche gehört zu den größten Pharma Unternehmen überhaupt.

Dass es Thermo Fisher trotzdem gelungen ist, den Bieterstreit für sich zu entscheiden, zeigt, über welche finanziellen Möglichkeiten die US-amerikanische Firma verfügt. Auch das spricht daher für die Thermo Fisher Aktie.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Scientific Aktie: Die Produkte des Unternehmens

Zu den wichtigsten Produkten von Thermo Fisher zählen Massenspektrometer und Chromatographiegeräte. Massenspektrometer werden dazu eingesetzt, um die Massen von Atomen und Molekülen zu messen. Diese Geräte spielen heutzutage in den Laboren eine sehr wichtige Rolle.

Darüber hinaus bietet Thermo Fisher auch viele weitere Geräte, die für verschiedene Analysen eingesetzt werden können:

  • Atomabsorptionspektrometrie
  • Elektronenmikroskopie
  • Infrarotmikroskopie
  • FT IR Spektroskopie
  • Nah Infrarot Analysegeräte
  • Laborextruder
  • Labormixer
  • Raman Spektroskopie
  • Atomemissionsspektrometrie
  • Rheometer
  • Röntgen Photoelektronenspektroskopie
  • XRF und XRD
  • Viskosimeter
  • UV Vis-Spektrophotometer

thermo fisher aktie analyseZum Repertoire gehören Mikroplatten-Roboter, Mikroplatten-Mover, Automatisierter Inkubator, Automatisiertes Plattenlager u.v.m./ Bilderquelle: thermofisher.com

Das Unternehmen entwickelt auch spezielle Software, die u. a. für die Chromatographie Auswertung eingesetzt wird. Insgesamt ist Thermo Fisher damit sehr breit aufgestellt. Auch aus diesem Grund interessieren sich viele Anleger für die Thermo Fisher Aktie.

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Das Unternehmen wurde im Jahr 1956 gegründet
  • Der heutige Konzern existiert seit 2006
  • Die Thermo Fisher Scientific Inc. ist dadurch entstanden, dass die Thermo Electron Corp. den damaligen Konkurrenten Fisher Scientific International Inc. übernommen hat
  • Im Laufe der Zeit fanden zahlreiche weitere Übernahmen statt
  • Die aufgekauften Unternehmen stammen dabei vor allem aus dem Analytik und dem Biotech Bereich
  • Heutzutage zählt Thermo Fisher zu den weltweit größten Ausstattern für Labore
  • Zu den wichtigsten Produkten zählen dabei Massenspektrometer und Chromatographiegeräte
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Nachfrage nach den Produkten von Thermo Fisher steigt an

In den letzten Jahren werden in der Medizin immer neue Fortschritte erzielt. Eine große Rolle spielen dabei insbesondere neue Analyseverfahren und die Biotechnologie. Genau diesem Bereich ist auch Thermo Fisher tätig. Es ist daher nicht erstaunlich, dass sich die Thermo Fisher Aktie schon seit vielen Jahren positiv entwickeln kann.

thermo fisher aktie dividendeGroße Fortschritte bei Analyseverfahren und in der Biotechnologie/ Bilderquelle: thermofisher.com

Die Firma profitiert dabei auch von einer immer älter werdenden Bevölkerung. Denn dadurch steigt dann auch der Bedarf an den Produkten des US-amerikanischen Unternehmens.

Mittlerweile leben rund 8 Milliarden Menschen auf der Erde. In den kommenden Jahrzehnten wird sich diese Zahl auf 10 Milliarden erhöhen. Das bedeutet auch, dass die Ausgaben im Gesundheitsbereich sehr stark ansteigen werden. Hiervon dürfte dann auch Thermo Fisher profitieren.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Aktie: Die weltweiten Ausgaben im Gesundheitsbereich steigen weiter an

Insgesamt lässt sich schon seit Jahren beobachten, dass die weltweiten Ausgaben im Bereich Gesundheit stark ansteigen. Erklären lässt sich das vor allem auch dadurch, dass die Mittelschicht in Entwicklungsländern über immer mehr Einkommen verfügt. Viele Menschen verfügen daher heutzutage über die Möglichkeit, mehr Geld für ihre Gesundheit auszugehen bzw. sich bessere Krankenversicherungen leisten zu können.

thermo fisher analyse aktieWeltweit steigen die Ausgaben für bessere Behandlungen & Krankenversicherungen/ Bilderquelle: thermofisher.com

Dieser Trend dürfte sich in Zukunft noch weiter verstärken. Auch das sind gute Nachrichten für Thermo Fisher. Zukünftig wird der Fokus dabei vor allem auch auf der Biotechnologie liegen.

Denn damit ist es beispielsweise möglich, individuell angepasste Therapien für die Patienten zu erstellen. Das dürfte insbesondere auch große Fortschritte bei der Krebs Therapie bringen. Auch hierfür sind die Produkte von Thermo Fisher entscheidend.

Zusammengefasst bedeutet dies:

  • Die medizinische Entwicklung macht große Fortschritte
  • In den kommenden Jahren sind viele Durchbrüche im Bereich der Biotechnologie zu erwarten
  • Daher steigt auch die Nachfrage nach den Produkten von Thermo Fisher
  • Überhaupt nimmt die Bevölkerung weiter zu, zudem werden die Menschen älter
  • Dadurch erhöhen sich dann auch die Ausgaben im Gesundheitsbereich
  • Auch das spricht für die Thermo Fisher Aktie
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Aktie Thermo Fisher: Die Folgen der Corona Krise

Anfang 2020 startete die Corona Pandemie. Dadurch wurde ein Crash an den Finanzmärkten ausgelöst. Auch die Thermo Fisher Aktie ist während dieser Zeit gefallen. Allerdings haben die Anleger schnell realisiert, dass das US-amerikanische Unternehmen zu den Gewinnern der Krise gehören wird. Daher konnte sich die Aktie sehr schnell erholen und im Folgenden sehr stark ansteigen.

thermo fisher aktie kurszielAm Ende wird Thermo Fischer wohl von der Krise & Pandemie profitieren/ Bilderquelle: thermofisher.com

Während der Corona Pandemie konnten sich Impfstoff Hersteller wie Biontech und AstraZeneca sehr positiv entwickeln. Das galt allerdings auch für andere Unternehmen. So wurden beispielsweise sehr viele Corona Tests in den Labore durchgeführt. Daher erhöhte sich auch die Nachfrage nach den Produkten von Thermo Fisher sehr stark.

Es ist daher nicht erstaunlich, dass sich die Umsätze bei der Firma in den Jahren 2020 und 2021 sehr gut entwickeln konnten.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Aktie: Sehr gute Entwicklung in den Jahren 2020 und 2021

Während der Corona Krise kam es zu vielen staatlichen Hilfsmaßnahmen. Dazu gehörte es auch, dass die Zinsen sehr niedrig waren. Dadurch konnte die Wirtschaft sehr stark unterstützt werden. Außerdem haben sich die Finanzmärkte insgesamt sehr gut entwickelt. Das galt auch für die Thermo Fisher Aktie.

Thermo Fisher Aktie ChartDas ist die Umsatz und Gewinnentwicklung der Thermo Fischer Aktie/ Bilderquelle: traderfox.com

Das bedeutet zusammenfassend:

  • Anfang des Jahres 2020 begann die Corona Krise
  • Dadurch sind die Aktienmärkte stark gefallen
  • Die Thermo Fisher Aktie konnte sich allerdings schnell erholen
  • Insgesamt konnten die Umsätze der Firma während der Krise stark zulegen
  • Das lag insbesondere auch an den zahlreichen Corona Tests
  • Während der Krise kam es zu vielen staatlichen Hilfsmaßnahmen
  • Dadurch konnte sich die Wirtschaft sehr gut erholen
  • Auch die Aktienmärkte sind daher stark angestiegen
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Folgen des Ukraine Krieges

Wie gerade angesprochen, haben die staatlichen Hilfsmaßnahmen insgesamt sehr gut funktioniert. Denn dadurch konnten viele Unternehmen die Corona Pandemie gut überstehen. Allerdings haben die Maßnahmen auch dafür gesorgt, dass die Inflation sehr stark angestiegen ist.

Daher haben bereits Ende 2021 viele Notenbanken darüber nachgedacht, die Leitzinsen anzuheben. Denn damit kann die hohe Inflation bekämpft werden. Höhere Zinsen sind aber generell keine guten Nachrichten für die Wirtschaft.

thermo fisher dividende aktieDie Nachfrage vieler Produkte ist trotz der Kriese immer noch recht stark/ Bilderquelle: thermofisher.com

Thermo Fisher Aktie: Die Zinsen steigen weiter an

Durch den Krieg in der Ukraine hat sich die Situation stark verändert: 2022 hat der russische Machthaber Wladimir Putin die Entscheidung getroffen, sein Nachbarland anzugreifen. Daraufhin haben viele westliche Länder Sanktionen gegen Russland erlassen. Auf diese Weise soll Putin dazu gebracht werden, den Krieg zu beenden.

Die Sanktionen haben jedoch auch Konsequenzen für andere Länder. Denn in der Vergangenheit hat Russland sehr viele Rohstoffe exportiert. Dazu gehören vor allem Öl, Gas und Weizen. In Zukunft sollen diese Rohstoffe nicht mehr aus Russland importiert werden. Daher verringert sich das Angebot und somit steigen auch die Preise.

Insgesamt sorgt der Krieg in der Ukraine daher dafür, dass die Inflation noch viel weiter ansteigt. Darauf müssen die Notenbanken mit aggressiven Zinserhöhungen reagieren. Aus diesem Grund gehen viele Experten davon aus, dass es zu einer Rezession kommen wird.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Aktie: Es droht eine Rezession

In einer Rezession verdienen viele Unternehmen weniger Geld. Es ist daher nicht erstaunlich, dass sich die Aktienmärkte in letzter Zeit negativ entwickelt haben.

Allerdings sind nicht alle Firmen in gleicher Weise von einer Rezession betroffen. So gibt es Produkte, die auch bei einer schlechten wirtschaftlichen Lage immer noch stark nachgefragt werden. Dazu gehören beispielsweise Nahrungsmittel und auch Medikamente bzw. generell pharmazeutische Produkte.

thermo fisher aktie rezessionTrotz drohender Rezession dürften sich die Umsätze bei Thermo Fisher weiterhin positiv entwickeln/ Bilderquelle: shutterstock.com

Daher spricht viel dafür, dass sich die Thermo Fisher Aktie auch während einer Rezession positiv entwickeln könnte. Denn die Umsätze dürften sich auch weiterhin gut entwickeln. Aus diesem Grund ist es nicht erstaunlich, dass sich viele Anleger für die Aktien des US-amerikanischen Unternehmens interessieren.

Zusammenfassend heißt das:

  • 2022 startete der Krieg in der Ukraine
  • Bereits davor war die Inflation sehr hoch gewesen
  • Aufgrund des Krieges haben sich die Preise allerdings noch weiter verteuert
  • Daher ist es mittlerweile zu starken Zinserhöhungen gekommen
  • Dadurch wird die Wirtschaft belastet
  • Damit steigt auch die Gefahr, dass es zu einer Rezession kommen wird
  • auch während einer Rezession dürfte sich allerdings die Umsätze bei der Thermo Fisher Scientific Inc. weiterhin positiv entwickeln
  • Denn der Bedarf an medizinischen Produkten wird weiterhin groß bleiben
  • Aus diesem Grund ist die Thermo Fisher Aktie für viele Anleger interessant
Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Die Stärken und Schwächen der Thermo Fisher Scientific Inc.

Pro

  • Thermo Fisher zählt zu den weltweit führenden Labor Ausstattern
  • Der Bedarf an medizinischen Produkten nimmt zu
  • Dafür sorgt auch die immer älter werdende Bevölkerung
  • Die Thermo Fisher Aktie dürfte sich auch während einer Rezession positiv entwickeln
  • Die Aktien könnten sich verdoppeln
  • Aktuell sind für die Anleger gute Einstiege möglich

Contra

  • Bei der Thermo Fisher Aktie kommt es immer wieder zu stärkeren Kursschwankungen

thermo fisher aktie laborEs besteht weiterhin ein großer Bedarf an medizinischen Produkten und Labor Ausstattung/ Bilderquelle: thermofisher.com

Thermo Fisher Aktie Analyse

Als nächstes kommen wir auf unsere Analyse der Thermo Fisher Aktie zu sprechen. Dabei ist es auch hilfreich, sich den längerfristigen Kursverlauf genauer anzusehen. So hatten die Anleger im Jahr 2009 noch die Möglichkeit, die Aktien des US-amerikanischen Unternehmens zu einem Preis von unter 27 USD kaufen zu können.

2014 notierten die Wertpapiere der Firma dann bereits bei über 129 USD. Binnen relativ kurzer Zeit hatten es die Kurse daher geschafft, sich mehr als zu vervierfachen. Bereits an dieser Stelle wird daher deutlich, warum die Thermo Fisher Aktie für viele Anleger interessant ist.

In den folgenden Jahren konnte sich die Aktie dann weiterhin sehr gut entwickeln. Anfang 2020 standen die Papiere dann bereits bei 342 USD. Danach kam es dann zur Corona Krise. Zunächst sind die Aktien der Firma gefallen. Allerdings haben dann viele Anleger die Möglichkeit genutzt, um zu günstigeren Kursen in den Markt einzusteigen. Durch die starke Nachfrage konnte sich die Aktie dann sehr schnell erholen.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Thermo Fisher Aktie: Sehr starke Kursentwicklung bei dem Labor Ausstatter

Wie bereits angesprochen, konnte sich Thermo Fisher während der Corona Pandemie sehr gut entwickeln. Das ist auch nicht erstaunlich, denn die Umsätze und Gewinne konnten sich stark erhöhen. Das hat sich dann auch am Kurs der Aktie gezeigt:

Ende 2021 hatten es die Wertpapiere des Labor Ausstatter dann geschafft, auf über 672 USD anzusteigen. Sodann sind die Aktien in eine Korrektur übergegangen. Aufgrund der vorangegangenen starken Kursanstiege ist das nicht erstaunlich. Die Anleger erhalten somit aktuell die Möglichkeit, zu besseren Preisen bei dem US-amerikanischen Unternehmen einsteigen zu können.

Thermo Fisher Aktie Kursziel

Die Kursentwicklung ist bei der Thermo Fisher Aktie sehr positiv. Mittlerweile sieht es auch so aus, als ob die Korrektur bald beendet sein wird. Das Ziel besteht hierbei darin, dass das Allzeithoch wieder angelaufen wird.

Es hat sich mittlerweile auch eine Unterstützung im Bereich von 540 USD herausgebildet. Diese haben im folgenden Chart mit einer gelben Linie eingezeichnet:

thermo fisher chart analyse

Es handelt sich hierbei allerdings um einen Widerstand. Daher ist es möglich, dass es den Kursen nicht beim ersten Mal gelingt, diesen Widerstand zu überwinden. Sobald das dann allerdings geschafft ist, ergeben sich neue Kursziele für die Aktie. Denn in diesem Fall haben die Wertpapiere des Unternehmens das Potenzial, sich nochmals verdoppeln zu können.

Die Aktien von Thermo Fisher werden auch in Deutschland gehandelt. Daher ist es für deutsche Anleger sehr einfach, in das US-amerikanische Unternehmen zu investieren. Wir empfehlen hierfür einen online Broker. Die besten Anbieter lassen sich sehr leicht mit unseren Broker Vergleich finden.

Zum Testsieger eToro Ihr Kapital ist gefährdet. Es fallen weitere Gebühren an. Weitere Informationen finden Sie unter etoro.com/trading/fees.

Fazit: In den erfolgreichen Labor Ausstatter investieren

Wie bereits gesagt, interessieren sich aktuell sehr viele Anleger für die Thermo Fisher Aktie. Das ist auch nicht erstaunlich. Denn die Nachfrage nach medizinischen Produkten steigt immer weiter an. Für das US-amerikanische Unternehmen spricht dabei auch die Tatsache, dass es sich um den weltweiten Marktführer handelt.

Für die Firma ist es aus diesem Grund auch möglich, höhere Preise am Markt durchzusetzen. Auch während einer Rezession dürfte sich das Unternehmen weiterhin positiv entwickeln können. Die spricht ebenfalls für die Thermo Fisher Aktie.

Positiv ist des Weiteren, dass sich die Dividende schon seit vielen Jahren gut entwickelt. Um die Aktien zu kaufen, kann ein online Broker genutzt werden. Wir empfehlen in diesem Zusammenhang unseren aktuellen Broker Vergleich.

Bilderquelle:

  • thermofisher.com
  • traderfox.com
  • shutterstock.com