Header
Header

Wie kann ein Depot von einer Fremdbank zum TARGOBANK DEPOT übertragen werden?

Kunden, die ihr Wertpapierdepot von einer Fremdbank zu einem TARGOBANK Depot übertragen möchten, können dies durch einen Antrag auf Depot Einzug machen. Die notwendigen Formulare können auf der Homepage der TARGOBANK unter der Navigation Formulare im PDF-Format heruntergeladen werden. Ferner steht eine beschreibbare Version des PDF-Formats zur Verfügung. Beim Depot Übertrag können Kunden zwischen verschiedenen Möglichkeiten wählen. Zum einen kann der Kunde den vollständigen Depot Einzug veranlassen.

Hierbei werden die Bruchstücke der nicht übertragbaren Wertpapiere verkauft und das bisherige Depot aufgelöst. Zum anderen kann der Kunde nur bestimmte Wertpapierpositionen in das TARGOBANK Depot übertragen. Um das TARGOBANK Depot übertragen zu können, benötigt die TARGOBANK zusätzlich zum Antrag einen gültigen Personalausweis oder Reisepass sowie den aktuellen Auszug aus dem Wertpapierdepot der bisherigen Bank. Nach der Erstellung eines umfassenden Risikoprofils, die der TARGOBANK eine bessere Einschätzung der Risikobereitschaft des Kunden ermöglicht, kann das Depot in das TARGOBANK Depot übertragen werden.

WEITER ZUR TARGOBANK: www.targobank.de

1
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.