Header
Header

Wie kann man ein TARGOBANK Depot eröffnen?

Neben dem TARGOBANK Girokonto lässt sich auch noch ein Depot eröffnen. Das TARGOBANK Depot bietet eine Kombination aus professioneller Beratung durch zertifizierte Berater und günstigen Ordergebühren in allen Filialen deutschlandweit. Um ein targobank depot eröffnen zu können, stehen dem Kunden diverse Möglichkeiten zur Verfügung:

Online:

Direkt auf der Homepage von TARGOBANK unter der Navigation „Online beantragen“ kann der Kunde ein TARGOBANK Depot eröffnen. Als Neukunde muss der Nutzer den Antrag online ausfüllen, diesen anschließend ausdrucken und unterschreiben. Daraufhin kann er den Antrag – ohne Postident Coupon – per Post an die TARGOBANK senden oder direkt in der Filiale abgeben. In der Filiale der TARGOBANK oder in der Deutsche Post AG wird eine Identitätsprüfung mittels eines gültigen Personalausweises oder Reisepasses durchgeführt. Innerhalb weniger Tagen erhalten die Kunden alle erforderlichen Konteninformationen und können ihr Depot umgehend nutzen. Auf ähnliche Weise können auch Bestandskunden ein TARGOBANK Depot eröffnen. Hier entfällt lediglich die Identitätsprüfung. Der Vorgang ist ansonsten mit dem des Neukunden identisch.

WEITER ZUR TARGOBANK: www.targobank.de

Filiale:

Hier können Kunden unter der kostenlosen Servicenummer einen Beratungstermin vereinbaren, um ein TARGOBANK Depot zu eröffnen. Auf Wunsch kann ein Depot sogar mit einem TARGOBANK Berater in heimischer Umgebung bei sich zu Hause eröffnet werden.

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.