Header
Header

Renault Direkt Festgeld Erfahrungen: Ein attraktives Angebot!

Renault Bank Direkt Testergebnis
Die Renault Direkt ist keine eigene Bank, sondern ein Geschäftsbereich der der RCI Banque aus Frankreich, welche die offizielle Bank des Autoherstellers Renault ist. Die deutsche Niederlassung der französischen Geschäftsbank wurde bereits im Jahr 1974 gegründet und beschäftigt heute über 2800 Mitarbeiter. Das Land ist in vielen Ländern in der EU und darüber hinaus vertreten. Die Renault Direkt konzentriert sich auf das Privatkundengeschäft im Sparbereich und bietet dabei nur Konten für Fest– oder Tagesgeld an. In unserem Renault Direkt Festgeld Testbericht haben wir uns mit den Konditionen des Kontos auseinandergesetzt und möchten an dieser Stelle ausführlich berichten.

Inhaltsverzeichnis
    Weiter zur Renault Bank direkt: www.renault-bank-direkt.de

    1. Pro und Con der Renault Direkt

    Pro:

    • Hoher Zinssatz bis 1,1 Prozent p.a.
    • Guter Kundenservice
    • Variable Laufzeiten bis zu 5 Jahre
    • Unbegrenzte Einlagen möglich
    • Kombination mit Tagesgeldkonto
    • Mindesteinlage ab 2.500 Euro

    Contra:

    • Zinsgutschrift am Ende der Laufzeit
    • Einlagensicherung nur bis 100.000 Euro

    2. Unsere Renault Direkt Erfahrungen im Überblick

    • Zinssatz: 0,6 Prozent bis 1,1 Prozent
    • Zinsgarantie: Fix über die Laufzeit
    • Weitere Konditionen: Keine
    • Mindest- und Maximaleinlage: 2500 Euro bis unbegrenzt
    • Intervalle der Zinsgutschriften: Zum Ende der Laufzeit
    • Online Banking: Ja, ist vorhanden
    • Einlagensicherung: Gesetzliche Einlagensicherung bis zu 100.000 Euro
    • Regulierung: BaFin und EZB
    • Boni: Werbebonus von 20 Euro
    • Weitere Produkte: Tagesgeldkonto

    3. Unsere Renault Direkt Festgeld Erfahrungen im Überblick

    Konditionen: Vergleichsweise hoher Zinssatz

    Das wichtigste Kriterium für die Wahl eines Festgeldkontos sind die Konditionen. Dazu gehören vor allem der Zinssatz, die möglichen Laufzeiten und sonstige etwaige Kosten und Gebühren. Somit mussten wir uns intensiv mit den Eckdaten des Kontos auseinandersetzen, um Ihnen im Renault Direkt Festgeld Testbericht ausgiebig davon berichten zu können.

    Während früher einige Festgeldkonten noch mit Kontoeröffnungs- und Kontoführungsgebühren gearbeitet haben, sollte es heutzutage zum Standard gehören, dass diese entfallen. Alles andere wäre nicht mehr zeitgemäß und solche Konten sollten gemieden werden. Bei der Renault Direkt ist dies zum Glück nicht der Fall und Sie können das Konto kostenlos eröffnen und führen.

    Im Rahmen des Renault Direkt Festgeld Test haben wir festgestellt, dass ein Festgeldkonto nur eröffnet werden kann, wenn Sie auch über ein Tagesgeldkonto bei der Renault Direkt verfügen. Ist dies nicht der Fall, so wird dieses automatisch für Sie miteröffnet. Die Kombination der beiden Konten sorgt für einen niedrigeren Verwaltungsaufwand und ermöglicht das schnelle auszahlen von Zinserträgen und Anlagebetrag auf ein alltagstaugliches Konto.

    Erfahrungen mit renault direkt festgeld

    Das Tagesgeldkonto wird automatisch dazu eröffnet

    Zinsen: Gestaffelte Zinssätze bis 1,1 Prozent

    Zu den Konditionen gehört in erster Linie der Zinssatz, denn das Ziel einer Festgeldanlage soll es sein, nicht nur Geld sicher zu „parken“, sondern auch zu vermehren. Obwohl Festgeldkonten insgesamt nicht zu den rentabelsten Geldanlagen der Welt gehören, sind sie beliebt und werden als sicherer Hafen bezeichnet.

    Im Renault Direkt Festgeld Testbericht haben wir herausgefunden, dass die Zinssätze bei der Renault Direkt unterschiedlich sind und mit höherer Laufzeit zunehmen. Der niedrigste Zinssatz beträgt 0,6 Prozent p.a. und wird bei einer Laufzeit von einem Jahr veranschlagt. Wie bei den meisten Festgeldkonten ist der Zinssatz für die Laufzeit garantiert, was sehr angenehm ist.

    Wenn Sie sich für die maximale Laufzeit von fünf Jahren entscheiden, erhalten Sie sogar einen garantierten Zinssatz von 1,1 Prozent p.a. Was etwas schade ist, ist die Häufigkeit der Zinsgutschriften. Das Zinsintervall wird nach unseren Erfahrungen mit Renault Direkt Festgeld erst gegen Ende der Laufzeit ausgezahlt. Würden die Zinsen etwa am Ende jedes Jahres ausgezahlt werden, so hätten Sie beim Sparen den Vorteil vom Zinseszins.

    Insgesamt zeigt unser Renault Direkt Festgeld Testbericht, dass es sich bezüglich der Zinsen und ein solides Festgeldkonto handelt, dass einen attraktiven Zinssatz für eine Laufzeit garantieren kann.

    Weiter zur Renault Bank direkt: www.renault-bank-direkt.de

    Mindest- und Maximaleinlage: Unbegrenzte Einlage möglich

    In welchem Rahmen eine Bank ihr Festgeldkonto anbietet, hat einen erheblichen Einfluss darauf, ob das entsprechende Produkt für Sie geeignet ist oder nicht. Darüber hinaus gehen die meisten Festgeldkonten mit einer Mindesteinlage einher, dessen Höhe ein gutes Indiz dafür ist, welche Kundengruppe es ansprechen soll.

    Bei der Renault Direkt liegt die Mindesteinzahlung bei 2.500 Euro, was ungefähr ein mittlerer Wert ist. In Anbetracht der Tatsache, dass es sich um eine Spareinlage handelt, ist dieser Wert ein guter Einstiegspunkt für das erhalten einer ernsthaften Rendite.

    Was wiederum überraschend ist, ist die unbegrenzte Mindesteinlage. Zwar finden Sie auf der Webseite eine Begrenzung von 1 Mio. Euro, doch es findet sich dort auch eine Aufforderung mit einem höheren Anlagebetrag direkt die Kundenberater zu kontaktieren. Somit werden Beträge über 1 Mio. Euro zugelassen, nur zu etwas anderen Konditionen.

    Wir empfanden die Begrenzungen für angemessen, sodass unsere Renault Direkt Festgeld Erfahrung hierdurch verbessert wurde.

    renault direkt festgeld testbericht

    Die Konditionen beider Konten im Überblick

    Einlagensicherung: Leider nur gesetzlich

    Die Einlagensicherung spielt eine enorm wichtige Rolle für die Sicherheit einer Geldanlage. Somit mussten wir diese für den Renault Direkt Festgeld Test genau unter die Lupe nehmen. Was dabei herauskam, passt leider nicht mit einigen anderen Eckdaten des Produktes zusammen.

    Während es lobenswert ist, dass die Renault Direkt Beträge über 1 Mio. Euro anlegen kann, kommt die Einlagensicherung bei solchen Beträgen leider nicht hinterher. So basiert der Einlagenschutz der Bank leider nur auf der gesetzlichen Einlagensicherung der EZB. Hier beträgt ein Schutz, der europaweit für alle Banken aus EU-Mitgliedsstaaten besteht, 100.000 Euro pro Konto. Sollte ein Finanzinstitut aus irgendwelchen Gründen nun die Insolvenz anmelden müssen, so erhält jeder Kunde seine Einlagen in dieser Höhe zurück.

    Was unsere Renault Direkt Festgeld Erfahrungen leider etwas negativ gestimmt hat, war die Tatsache, dass die Renault Direkt sich nur auf diesen Einlagenschutz verlässt. Viele andere Banken mit ähnlich starken Angeboten sind darüber hinaus in eine freiwillige Einlagensicherung eingebunden.

    Weiter zur Renault Bank direkt: www.renault-bank-direkt.de

    Bonus: Für das Werben von neuen Kunden

    Obwohl jeder Bonus kritisch beäugt werden und allgemein nicht zu sehr gewichtet werden sollte, kann ein Bonus ein Festgeldkonto etwas attraktiver gestalten. Somit mussten wir auch Erfahrungen mit Renault Direkt Festgeld und dem Bonusangebot machen, um Sie informieren zu können.

    So gibt es bei der Renault Direkt die Möglichkeit neue Kunden zu werben und dafür eine kleine Bonuszahlung zu erhalten. Zunächst müssen Sie einen Freund überreden, Ihnen seine Daten zu geben. Diese können Sie an der dafür vorhergesehenen Stelle im Online-Banking eingeben.

    Ihr Bekannter oder Freund hat nun 4 Wochen Zeit, um das Konto bei der Renault Direkt zu eröffnen. Ob es sich dabei um ein Festgeld- oder Tagesgeldkonto handelt, ist zunächst nicht wichtig. Wie bei allen Boni gibt es jedoch auch hier einige Anforderungen, die erfüllt werden müssen. Ihr geworbener Kunde muss eine Mindesteinlage von 1.000 Euro tätigen und diesen Betrag mindestens 4 Wochen auf Ihre Konto ruhen lassen. Sind die Anforderungen erfüllt, so erhalten Sie den Geldbetrag von 20 Euro 6 – 8 Tage später auf Ihr eigenes Konto ausgezahlt.

    Insgesamt gibt es somit einen fairen Bonus bei der Renault Bank Direkt, der den Ertrag gerade bei kleineren Anlagebeträgen etwas erhöhen kann.

    renault direkt festgeld bonus

    Das Werben von Freunden

    Die Regulierung im Renault Direkt Festgeld Test

    Ein ebenso wichtiges Testkriterium für die Sicherheit einer Anlage wie die Einlagensicherung, ist die ganze Regulierung an sich. Für unseren Renault Direkt Erfahrungsbericht haben wir uns daher ausführlich damit auseinandergesetzt.

    Da die Renault Direkt ein internationales Unternehmen ist, findet ein Regulierungsschutz hier gleich auf unterschiedlichen Wegen statt. Zunächst handelte es sich um ein französisches Unternehmen, weshalb hier logischerweise die nationale französische Regulierungsbehörde eine Überwachung des Institutes durchführt.

    Aufgrund des deutschen Standortes greift natürlich der deutsche Regulierungsschutz und das Institut wird von der deutschen BaFin überwacht. Eine ebenso wichtige Rolle spielt die EZB, welche als europäisches Institut alle Banken innerhalb der EU überwacht. Die meisten aktuellen Regelungen zur Bankenaufsicht werden auf europäischer Ebene beschlossen.

    Es ist dann die Aufgabe der nationalen Aufsichtsbehörden die neuen Regelungen in lokale Gesetze umzusetzen. Die EU-Einlagensicherung ist beispielsweise in solches Gesetz. Somit ist die Renault Direkt an eines der besten Regulierungssysteme weltweit angeschlossen. Schade ist allerdings, dass die Renault Direkt sich ausschließlich auf die gesetzliche Einlagensicherung verlässt, die insgesamt nur 100.000 Euro pro Konto umfasst. Es ist somit empfehlenswert, nicht mehr als diesen Betrag auf das Festgeldkonto einzuzahlen.

    Weiter zur Renault Bank direkt: www.renault-bank-direkt.de

    Die Kontoeröffnung bei der Renault Direkt: Ohne das Haus zu verlassen!

    An passender Stelle möchten wir Ihnen von unser Erfahrung mit Renault Direkt Festgeld und dem Kontoeröffnungsprozess berichten. Gerade für ein Festgeldkonto kann es eine ungemeine Erleichterung sein, wenn der Eröffnungsprozess schnell von statten geht. So möchten wir Ihnen einen kleinen Überblick über die Abläufe der Eröffnung bei der Renault Direkt verschaffen.
    Zunächst muss ein Online-Antrag auf der Webseite des Unternehmens ausgefüllt werden. Nach den gesetzlichen Vorgaben gibt es dabei einige Anforderungen, die Sie als Kontoinhaber erfüllen müssen. Dazu gehört unter anderem:

    • Das Mindestalter von 18 Jahren
    • Ein fester Wohnsitz in Deutschland
    • Das Tagesgeldkonto bei der Renault Direkt
    • Gültige Ausweispapiere

    Wenn Sie alle Anforderungen erfüllen und den Antrag schriftlich und unterschrieben eingereicht haben, so muss nach dem Geldwäschegesetz eine Bestätigung der Identität des Kontoinhabers erfolgen. Sie haben bei der Renault Direkt die Möglichkeit, diese Bestätigung über ein Video-Ident-Verfahren vorzunehmen. Hierbei wird per Skype Kontakt mit einem Berater der Bank hergestellt und mit einem Personalausweis, sowie einem Adressnachweis in Form einer Versorgerrechnung, Ihre Identität bestätigt.

    Aufgrund dieses modernen Verfahrens brauchen Sie noch nicht einmal das Haus verlassen, sondern können die Kontoeröffnung direkt in einem Zug vornehmen. Logischerweise hat dieser einfache Ablauf unsere Renault Direkt Festgeld Erfahrung positiv beeinflusst.

    Unsere Renault Direkt Festgeld Erfahrung mit dem Kundenservice

    Die Konditionen eines Festgeldkontos können noch so verführerisch sein, wenn der Kundenservice nicht seine Arbeit dazu beiträgt, dass der Ablauf reibungslos abläuft. Somit haben wir für den Renault Direkt Erfahrungsbericht auch dieser Testkategorie die entsprechende Aufmerksamkeit gewidmet und möchten an dieser Stelle darüber berichten.

    So haben Sie die Möglichkeit auf mehreren Kanälen mit dem Kundenservice Kontakt aufzunehmen. Die erste Methode ist die klassische Kontaktaufnahme per Telefon. Das Service Center ist unter der Woche von 08:00 bis 19:00 Uhr erreichbar und kümmert sich um alle Anliegen, die man also Kunde so haben könnte. Samstags ist der Kundenservice immerhin von 09:00 bis 13:00 Uhr zu erreichen. Um die Qualität des Services bestimmen zu können, haben wir uns mit alltäglichen Fragen zum Angebot der Renault Direkt an die Berater gewandt. Der Kontakt war dabei stets freundlich, professionell und zufriedenstellend hilfreich. Bei enorm einfachen und fast selbsterklärenden Fragen wurden wir auf den Fragenkatalog auf der Webseite des Unternehmens hingewiesen.

    Gängige Fragen zum Eröffnungsprozess oder etwa zu den Umsatzbedingungen der Boni werden dort ebenfalls umfassend beantwortet. In sechs unterschiedlichen Kategorien werden hier viele Fragen angesprochen und bereits umfassend geklärt. Sollten Sie somit ein dringendes Anliegen haben, so kann es sich lohnen zunächst einen Blick auf die Webseite zu werfen.

    Die dritte Möglichkeit der Kontaktaufnahme bietet ein Kontaktformular. Hier können Sie eine persönliche Frage stellen, die als Mail direkt an die Berater weitergeleitet wird.

    Insgesamt kommt unser Renault Direkt Festgeld Erfahrungsbericht zu einem positiven Urteil bezüglich des Kundenservices bei der Bank. Alle Fragen können innerhalb kürzester Zeit auf unterschiedlichen Kanälen beantwortet werden.

    Weiter zur Renault Bank direkt: www.renault-bank-direkt.de

    Expertenmeinungen: Was sagt die Fachpresse?

    Ein Blick in die Fachpresse bezüglich eines bestimmten Angebotes kann oft eine Menge über die Qualität eines Angebotes verraten. So haben wir bei der Bewertung des Renault Direkt Festgeld uns auch mit etwaigen Pressemeinungen beschäftigt, umso einen umfassenden Überblick zu erhalten.

    Tatsächlich wurde die Renault Direkt und ihr Festgeld von unterschiedlichen Online-Medien ausgezeichnet. Dazu gehört zum Beispiel eine Auszeichnung von Bankingcheck.de, vom TÜV oder von biallo.de. Alle diese unabhängigen Verbrauchermagazine oder Prüfstellen haben vor allem die Zinsgarantie der Renault Direkt gelobt, welche bis zu fünf Jahre Laufzeit gültig ist. Andere wiederum haben das Tagesgeldkonto gelobt, welches mit der Eröffnung eines Festgeldkontos automatisch geöffnet wird.

    Was von den jeweiligen Medien bemängelt wurde, deckt sich ungefähr mit unserem Renault Direkt Festgeld Erfahrungen. So wurde sich eine bessere Lösung für das mobile Banking gewünscht, sodass die Finanzen auch unterwegs bequem geprüft werden können.

    Alles in Allem überwiegt jedoch ein positives Bild der Renault Direkt und ihrem Festgeld

    Meinungen zu renault direkt festgeld

    Das Konto wurde mit zahlreichen Auszeichnungen versehen.

    4. Das Fazit zum Renault Direkt Test

    Alles in allem handelt es sich beim Renault Direkt Festgeld um eine interessante Möglichkeit zum Sparen von Kapital. Insgesamt ist unser Eindruck des Angebotes positiv, was vor allem an der festen Verzinsung und dem vergleichsweise hohen Zinssatz von 1,1 Prozent p.a. liegt, der bei einer Laufzeit von 5 Jahren garantiert wird. Erstaunlich ist der hohe maximale Anlagebetrag von 1 Mio. Euro.

    Der Kundeservice macht einen soliden und kompetenten Eindruck, sodass alle Anliegen rund um das Angebot in der Regel in Kürze beantwortet werden können. Etwas negativ ist uns aufgefallen, dass es keine Möglichkeit zum mobile Banking in Form einer App gibt. Außerdem beschränkt sich die Einlagensicherung lediglich auf den gesetzlichen Umfang von bis zu 100.000 Euro pro Konto, während gleichzeitig eine maximale Anlegesumme von 1 Mio. Euro angeboten wird. Eine Einlagensicherung auf freiwilliger Basis wäre wünschenswert gewesen.

    Insgesamt handelt es sich bei Renault Direkt jedoch um ein solides Festgeldkonto, dass in der Führung und Eröffnung kostenlos ist. Es eignet sich vor allem für eine längere Geldanlage.


    Renault Bank Direkt Testergebnis