Header

Opel Bank Festgeld – bis zu 0,50 Prozent bis 1 Mio. Euro

TAGESGELD TESTSIEGER
  • Gesamte Summe täglich verfügbar
  • kostenlose Kontoführung
  • 120 Millionen Euro Einlagensicherung je Kunde
WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de

In den heutigen Zeiten der niedrigen Zinsen ist das Angebot der Opel Bank fast zu schön, um wahr zu sein. Wer sich für das Opel Bank Festgeld entschließt, bekommt Zinsen von bis zu 0,50 Prozent p.a. für Kapitalbeträge bis maximal 1 Million Euro. Die Beantragung für das Opel Festgeld ist ganz einfach online möglich. Wir zeigen, an welche Bedingungen das Festgeld geknüpft ist und welche weiteren Sparmöglichkeiten die Automobilbank noch zur Verfügung stellt. So viel dürfen wir bereits verraten: Wer flexibler sparen möchte, der kann von attraktiven Tagesgeldzinsen partizipieren.

  • Festgeld bis max. 1 Mio. Euro möglich
  • Verzinsung: 0,25 Prozent bis 0,50 Prozent
  • Laufzeiten für Festgeld: 1, 2 oder 3 Jahre fix
  • zusammen mit Festgeld wird Tagesgeldkonto kostenlos eröffnet
Weiter zur Opel Bank: www.opelbank.de

Opel Bank Festgeld Erfahrungen – bis zu 0,50 Prozent ab 1.000 Euro

Im Test haben wir uns die Konditionen für das Opel Bank Festgeld näher angeschaut und waren positiv überrascht. Die Kunden erhalten eine Zinszahlung von bis zu 0,50 Prozent jährlich. Dafür ist eine Mindesteinzahlung von 1.000 Euro erforderlich. Gezahlt wird ab einer Laufzeit von einem Jahr. Maximal beträgt das Opel Bank Festgeld drei Jahre. Innerhalb dieser Laufzeit können die Kunden nicht auf Kapital zugreifen oder die Höhe anpassen. Wer möchte, kann jedoch einen weiteren Festgeld-Vertrag abschließen.

Zinszahlungen flexibel

Wie die Erfahrungen belegen, sind die Zinszahlungen flexibel und richten sich nach der Laufzeit:

  • Opel Bank Festgeld 1 Jahr: 0,25 Prozent Zinsen
  • zwei Jahre Laufzeit: 0,50 Prozent Zinsen
  • drei Jahre Laufzeit: 0,50 Prozent Zinsen

Der Vorteil für die Kunden besteht darin, dass sie bereits im Vorfeld wissen, wie hoch ihre Zinsen überhaupt während der gesamten Laufzeit sind. Sie können auch nicht zwischenzeitlich angepasst werden. Schließen die Kunden beispielsweise das Opel Bank Festgeld 1 Jahr, werden Zinsen in Höhe von 0,25 Prozent gewährt. Bei einer Anlagesumme von 10.000 Euro macht das eine Zinsgutschrift von 25 Euro. Bei einer Laufzeit über einem Jahr gibt es Zinsen in Höhe von 0,50 Prozent. Die Kunden können sich dazu entschließen, dass sie die Zinsen jährlich ausgezahlt bekommen oder sie immer wieder anlegen.

Tipp: Wer ein Konto bei der Opel Bank nutzt, hat Zugriff auf das eBanking. Damit können die Kunden bequem am PC oder das Smartphone ihr Vermögen verwalten.

Opel Bank Festgeld Erfahrungen von Aktiendepot.com

Die Opel Bank bietet einen Festgeld-Zinssatz in Höhe von bis zu 0,50 % p.a.

Zinseszinseffekt kann sich lohnen

Durch den Zinseszinseffekt gibt es für die Kunden höhere Zinsen, wenn sie sich für die thesaurierende Anlage entscheiden. Bei einem Betrag in Höhe von 10.000 Euro wird die jährliche Auszahlung einer Laufzeit von zwei Jahren 100 Euro betragen und bei drei Jahren 150 Euro. Schauen wir uns den Vergleich mit der thesaurierenden Variante an. Bei zwei Jahren Laufzeit sind es nach wie vor 100 Euro, bei drei Jahren 151 Euro. Bei den vermeintlich geringen Anlagebeträgen macht sich der Zinseszinseffekt kaum bemerkbar. Dennoch ist zu erkennen, dass ich bei der dreijährigen Laufzeit die Zinsen deutlich erhöhen.

Opel Bank Festgeld bis 1 Million Euro

Nicht nur der Zinseszinseffekt kann für die Kunden Vorteile bringen, sondern auch die hohe maximale Einzahlung beim Festgeld. Es gibt dafür bei der Opel Bank ein erhöhtes Limit von 1 Million Euro. Dieser Betrag ist für alle Finanzanlagen bei der Opel Bank das höchste Limit. Wer also nur das Festgeld bei der Opel Bank führt, kann theoretisch eine Einlage bis 1 Million Euro zu einer Verzinsung von 0,50 Prozent jährlich haben. Führen die Kunden hingegen das Festgeldkonto Tagesgeldkonto, so werden die Kapitalbestände beider Konten zusammengerechnet und dürfen nicht über 1 Million Euro betragen. Gemessen an den maximalen Limits der anderen Banken ist dies bereits besonders hoch.

Hinweis: Zwar sind die maximalen Limits bei der Opel Bank auf 1 Million Euro begrenzt, aber die Einlagensicherung ist deutlich geringer: 100.000 Euro bei ihrem Investment sollten die Kunden dies berücksichtigen.

Weiter zur Opel Bank: www.opelbank.de

Weitere Details zum Opel Bank Festgeld

Im Test haben wir uns auch angesehen, wie die Zinsgutschrift genau erfolgt und welche Möglichkeiten die Kunden für die Einzahlungen haben. Wer sein Opel Bank Festgeld 1 Jahr angelegt, erhält nach Ablauf dieser Zeit seine Zinsgutschrift. Haben die Kunden beispielsweise das Festgeldkonto am 20. April eröffnet, so erfolgt die Abrechnung bei der Laufzeit von einem Jahr auch am 20. April des Folgejahres. Bei einer längeren Laufzeit können die Kunden wählen, ob sie jeweils zum 20. April die Zinsen ausgezahlt bekommen möchten oder sie thesaurierend anlegen.

Einzahlungen für das Opel Bank Festgeld

Wer das Festgeld der Opel Bank nutzen möchte, stellt sich auch die Frage der Einzahlung. Mit der Eröffnung von einem Festgeld-Vertrag wird automatisch ein Tagesgeldkonto bei der Opel Bank eröffnet. Es dient gleichzeitig als Verrechnungskonto, sodass der Anlagebetrag abgebucht wird. Nach Laufzeitende erfolgt die Auszahlung ebenfalls auf das Tagesgeldkonto. Das Tagesgeldkonto können die Kunden kapitalisieren, indem sie Geld von ihrem deutschen Referenzkonto auf das Tagesgeldkonto überweisen. Zahlungen mit der Kreditkarte oder beispielsweise über elektronische Geldbörsen (Neteller, Skrill oder PayPal) sind nicht möglich. Auch eine Erhöhung des Festgeldbetrages während der Laufzeit oder eine vorherige Auszahlung werden nicht realisiert. Wer dennoch mehr Kapital in einem Festgeld-Vertrag investieren möchte, kann dazu einen zweiten Vertrag bei der Opel Bank eröffnen. Alternativ dazu ist auch die Nutzung des Tagesgeldkontos mit der Verzinsung in Höhe von 0,15 Prozent für das darauf befindliche Guthaben möglich.

Opel Bank Festgeld: So funktioniert der Vertragsabschluss

Das Opel Bank Festgeld ist mit seinen hohen Zinsen von bis zu 0,5 Prozent für viele Kunden sicherlich äußerst interessant. Wer sein Kapital in der bei der Opel Bank anlegen möchte, muss dafür zunächst ein entsprechendes Konto eröffnen. Das Festgeld wird nun Kombination mit einem Tagesgeldkonto zur Verfügung gestellt. Voraussetzungen dafür sind:

  • Kunden haben dauerhaften Wohnsitz in Deutschland
  • die Kunden haben ein Girokonto bei der Deutschen Bank
  • es ist eine gültige E-Mail-Adresse vorhanden
  • die Kunden haben eine Mobilfunknummer
  • der Anlagebetrag wird als Privatvermögen angelegt

die Eröffnung des Tagesgeldkontos für das Festgeld-Investment findet ausschließlich online statt. Die Kunden können das Konto wahlweise für sich oder sogar für ihr Kind anlegen. Während der Kontoeröffnung wird der Anlagebetrag mitsamt der Laufzeit bereits festgelegt. Diesen Schritt sollten sich die Kunden genau überlegen, denn der Anlagebetrag und die Laufzeit können nach dem erfolgten Vertragsabschluss nicht mehr geändert werden.

Opel Bank Festgeldkonto Eröffnung

Die Eröffnung eines Festgeldkontos bei der Opel Bank nimmt nur wenig Zeit in Anspruch

Dateneingabe in Formular erforderlich

Nachdem die Kunden ihren Anlagebetrag und die Laufzeit gewählt haben, gelangen sie zum zweiten Schritt des Formulars. Hier sind die personenbezogenen Informationen notwendig. Neben dem Namen und der Anschrift gehören auch das Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit sowie der Familienstand und die Steueridentifikationsnummer dazu. Zusätzlich müssen die günstigen Sparer Angaben zum Beschäftigungsverhältnis machen und ihr Referenzkonto angeben. Im Test haben wir gesehen, dass es bis zu 10 Minuten dauern kann, bis das Formular vollständig gewissenhaft ausgefüllt ist.

Daten überprüfen und verifizieren

Ist das Formular vollständig ausgefüllt, wird es noch einmal durch die Antragsteller überprüft und im Anschluss ausgedruckt. Nun fehlen nur noch die eigenhändige Unterschrift und die Verifizierung. Letztere muss in einer Postfiliale durchgeführt werden. Während andere Unternehmen mittlerweile auf eine Verifizierung mittels Videoanruf setzen, gibt es dies bei der Opel Bank noch nicht. Es ist jedoch nicht auszuschließen, dass die Kunden künftig ebenfalls auf diesen komfortablen Service zurückgreifen können. Für die Verifizierung ist ein gültiges Ausweisdokument (Personalausweis oder Reisepass) notwendig. Das Konto für das Festgeld darf nur auf den Namen laufen, auf den auch das Referenzkonto für die Verrechnung registriert ist. Zahlungen von anderen Personen oder deren Kontonutzung werden nicht zugelassen.

Tipp: Angebote für Eltern – das Opel Bank Festgeld für Kinder

Die Opel Bank bietet der Eltern eine ganz besondere Sparmöglichkeit für ihre Kinder. Sie können für das Kind das Festgeldkonto abschließen und sich damit die attraktiven Zinsen sichern. Für die Kinder gelten die gleichen Bedingungen wie für die Erwachsenen. Allerdings können sich die Kinder sogar noch den Sparerfreibetrag von 801 Euro jährlich sichern. Damit können die Eltern besonders komfortabel am Vermögensaufbau für den Nachwuchs arbeiten und die Steuerersparnis mitnehmen. Maximal beträgt die Laufzeit für das Festgeld der Kinder ebenfalls drei Jahre. Wer möchte, kann nach Ablauf dieses Zeitrahmens erneut eine dreijährige Festgeldanlage forcieren und dieses Prinzip bis zum 18. Lebensjahr verfolgen.

Weiter zur Opel Bank: www.opelbank.de

Alternativen zum Opel Bank Festgeld

Wer das Opel Bank Festgeld 1 Jahr nicht fix anlegen möchte, sondern Flexibilität bevorzugt, der findet bei der Bank ebenfalls ein Angebot: das Tagesgeld. Die Zinsen dafür können variieren, betragen gegenwärtig nur, 15 Prozent jährlich. Wie im Test gesehen haben, sind sie im Vergleich zu anderen Banken ebenfalls attraktiv, denn sie werden bis zu 1 Million Euro gezahlt. Insgesamt dürfen die Kunden bei der Opel Bank nur ein Anlagevermögen von 1 Million Euro haben. Wer sich nicht für das Festgeld, sondern nur für das Tagesgeld entschieden hat, der kann theoretisch 1 Million Euro zu einem Zinssatz von 0,15 Prozent jährlich flexibel besparen.

Mit Tagesgeld täglicher Zugriff auf Kapital

der Vorteil beim Tagesgeld liegt auf der Hand: Die Sparer können täglich darauf zugreifen, denn diese Kapitalanlage ist an keine Kündigungsfristen gebunden. Dafür sind die Zinsen im Vergleich zum Festgeld deutlich niedriger. Die Kunden benötigen allerdings keine Mindesteinlage, wie es beim Festgeld der Fall ist. Die Zinsen werden beim Tagesgeld am letzten Buchungstag des laufenden Monats gutgeschrieben. Deshalb empfehlen wir den Sparern, dass sie ihr Kapital nicht zu Monatsbeginn auszahlen lassen, sondern bis zum Monatsende und der Mitnahme der Zinsgutschrift warten.

Ein Zinssatz für alle Beträge

Im Vergleich zu anderen Banken gibt es beim Tagesgeld der Opel Bank keine Abstufungen bei den Kapitalbeträgen. Die 0,15 Prozent werden bis zur maximalen Summe von 1 Million Euro gewährt. Andere Kreditinstitute haben häufig Abstufungen bei der Zinszahlung, wie der FMH-Index zeigt.

Opel Bank Tagesgeld

Beim Tagesgeld bietet die Opel Bank einen Zinssatz von 0,15 % p.a.

Nicht nur Sparen, sondern auch Finanzieren & Leasen

Im Test der Opel Bank haben wir auch die übrigen Angebote näher unter die Lupe genommen. Die Kunden können nicht nur mit dem Tagesgeld oder Festgeld sparen, sondern auch Finanzierungen oder Leasings nutzen. Die Opel Bank gibt es bereits seit über 85 Jahren und damals begann alles mit dem Finanzierungsangebot für Automobile. Mittlerweile hat sich das Angebot etwas gewandelt, wenngleich es längst nicht mit dem klassischer Kreditinstitute zu vergleichen ist. Die Opel Bank bietet beispielsweise kein Girokonto mit einem Dispositionskredit oder einem frei verwendbaren Ratenkredit an. Stattdessen sind die Finanzierungen auf den Kauf der Opel Kfz ausgelegt. Die Ausnahme bilden die Sparmöglichkeiten mit dem Tagesgeld- und Festgeldangebot.

Flexibel (neue) Fahrzeuge finanzieren

Bei der Opel Bank gibt es keine klassischen Filialen, sondern die Berater sitzen in den Opel Autohäusern. Die Autoverkäufer selbst sind hinsichtlich der Konditionen der Opel Bank geschult und können den Kunden bei ihrem Autokauf ein adäquates Angebot unterbreiten. Bei der Finanzierung der Fahrzeuge gibt es flexible Möglichkeiten, wobei der Kredit immer zweckgebunden für die Anschaffung eines Opels ist. Die Kunden haben gleich mehrere Finanzierungsmöglichkeiten. Sie können beispielsweise das Kfz bei gleichbleibenden monatlichen Raten finanzieren und sind mit Ende der letzten Rate stolzer Besitzer des Wagens. Die Laufzeit liegt zwischen zwölf und 72 Monaten.

Hinweis: Die Opel Bank unterliegt der Kontrolle der BaFin und bietet damit eine gesetzliche Absicherung der Einlagen bis zu 100.000 Euro. Geht die Opel Bank insolvent, sind die Kundengelder bis zu dieser maximalen Höhe abgesichert.

Weiter zur Opel Bank: www.opelbank.de

Noch mehr Finanzierungsmöglichkeiten

es gibt neben der klassischen Finanzierung mit gleichbleibenden monatlichen Raten auch alternative Angebote bei der Opel Bank. Die Kunden können sich auch für eine individuelle Finanzierung entscheiden. Dabei wird der Wert des Fahrzeuges mit der gefahrenen Laufleistung berücksichtigt. Der Vorteil: Die monatlichen Raten sind günstiger als bei einer klassischen Finanzierung. Nach Ablauf der vereinbarten Laufzeit haben die Kunden mehrere Möglichkeiten:

  • Anschlussfinanzierung für Kfz
  • Übernahme des Fahrzeuges durch komplette Begleichung der Schlussrate
  • Rückgabe des Fahrzeuges

Mit diesem Finanzierungsmodell bleiben die Kunst äußerst flexibel und können ganz bequem während der Vertragslaufzeit entscheiden, welche Variante sie präferieren.

Leasing als Alternative

Das Leasing ist eine weitere Möglichkeit, um ein Fahrzeug der Marke oben fahren zu können. Die Kunden erhalten eine flexible Raten Gestaltung und müssen sich um den Wertverlust ihres Neuwagens keine Sorgen machen. Nach Ablauf der Leasingzeit wird das Fahrzeug ganz bequem an den Händler zurückgegeben und die Kunden können einen neuen Opel leasen.

Absicherungen durch individuelle Opel Versicherungen

bei der Vertragslaufzeit einer Finanzierung oder das Leasings kann immer etwas Unvorhergesehenes geschehen. Deshalb haben die Kunden die Möglichkeit, finanzielle Risiken abzusichern. Es gibt beispielsweise die Restkreditversicherung, bei der die Kunden die Auswahl zwischen dem Basis- und dem Plus-Paket haben. Zusätzlich besteht auch die Möglichkeit der optionalen Differenzkaskoversicherung. Wer sich für diese Leistung interessiert, muss mit zusätzlichen Kosten bei seiner monatlichen Rate rechnen.

Opel Bank KFZ-Versicherung

Auch eine KFZ-Versicherung gehört zum Leistungsangebot der Opel Bank

Der Opel Bank Service – Was steckt dahinter?

Im Test haben wir uns auch den Service der Opel Bank näher angeschaut. Es fällt auf, dass es keine zentrale Service Hotline für Interessenten gibt. Wer Fragen zum Tagesgeld, Festgeld oder den Finanzierungsmöglichkeiten hat, kann sich bei einem Händler vor Ort vertrauensvoll an die Mitarbeiter wenden. Da es 800 Opel Händler in Deutschland gibt, ist die flächenmäßige Abdeckung in jedem Fall gegeben. Dennoch ist es schade, dass kein telefonischer Service für nicht registrierte Kunden angeboten wird. Wer sein Konto bei der Opel Bank bereits eröffnet und Fragen dazu hat, bekommt mit seinen Kontounterlagen auch eine Service Hotline. Im Gegensatz zu anderen Banken ist die Erreichbarkeit jedoch deutlich eingeschränkt. Da die Gruppe Händler erfahrungsgemäß auch nur von montags bis samstags geöffnet haben, gibt es für die Kunden kaum Möglichkeiten, am Sonntag einen geeigneten Ansprechpartner zu erreichen.

Opel Bank mit jahrelanger Erfahrung

Positiv fällt im Test hingegen auf, dass die Opel Bank bereits über mehr als 85 Jahre Erfahrung verfügt. Das Unternehmen hat noch immer seinen Stammsitz in Rüsselsheim am Main und in den letzten Jahren sein Angebot deutlich verbessert. Nicht nur der Webauftritt ist benutzerfreundlicher geworden, sondern auch die Angebote für Sparer. Die Zinsen für das Festgeld oder Tagesgeld müssen den Vergleich mit anderen Kreditinstituten laut unserer Erfahrung nicht scheuen. Auch die Finanzierungsangebote sind mit den flexiblen Konditionen attraktiv. Wer sich umfassend über die Möglichkeiten bei der Opel Bank informieren möchte, der sollte bestenfalls einen Händler in seiner Nähe aufsuchen.

Weiter zur Opel Bank: www.opelbank.de

Fazit: Opel Bank Festgeld bringt Sparern bis 0,50 Prozent

Wer sich für das Festgeld der Opel Bank entscheidet, bekommt bis zu 0,5 Prozent für sein Kapital. Zu Auswahl steht das Opel Bank Festgeld 1 Jahr, 2 Jahre oder 3 Jahre. Die geringste Verzinsung (0,25 Prozent) gibt es bei der Laufzeit von einem Jahr. Ab zwei Jahren Festgeld bekommen die Kunden 0,50 Prozent. Der Zinssatz kann sich ändern, allerdings ist er für die Vertragslaufzeit festgeschrieben, sodass die Kunden wissen, wie viel sie am Ende ausgezahlt bekommen. Bei der Vertragslaufzeit über ein Jahr können sich die Sprache entscheiden, ob sie sich ehrlich Gewinne auszahlen lassen oder sie thesaurierend anlegen möchten. Bevorzugen die Sparer Letzteres, können sie vom Zinseszinseffekt partizipieren. Zusammen mit dem Festgeld wird ein Tagesgeldkonto eröffnet, welches gratis zur Verfügung steht. Darüber werden die Transaktionen ausgeführt. Die Sparer können parallel zum Festgeld natürlich auch das Tagesgeldangebot der Opel Bank nutzen. Für das Sparguthaben gibt es eine Verzinsung von 0,15 Prozent p.a. Der Vorteil beim Tagesgeld gegenüber dem Festgeld besteht in seiner Flexibilität, denn die Kunden können darauf jederzeit zugreifen. Lassen Sie sich die attraktiven Sparmöglichkeiten bei der Opel Bank nicht entgehen und melden Sie Ihr Konto noch heute online an.

Fragen & Antworten zur Opel Bank


Wo hat die Bank ihren Hauptsitz?


Die Opel Bank hat ihren Hauptsitz in Rüsselsheim, Deutschland.

Ist die Kontoeröffnung kompliziert?


Nein! Die Kontoeröffnung ist in wenigen Schritten möglich!

Ist mobiles Banking mit der Opel Bank möglich?


Ja. Sie können sich von der Opel Bank eine App herunterladen und mobil auf Ihre Konten zugreifen!

Welche Produkte bietet die Opel Bank an?


Bei der Opel Bank bekommen Sie Finanzierungen, Versicherungen, Festgeld- und Tagesgeldanlagen zu attraktiven Zinsen!

 

TAGESGELD TESTSIEGER
  • Gesamte Summe täglich verfügbar
  • kostenlose Kontoführung
  • 120 Millionen Euro Einlagensicherung je Kunde
WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de

Unsere Empfehlung
zum Anbieter eToro