Header
Header

Im Juni bietet die Consorsbank im Rahmen einer Free Trade Aktion, fast alle Commerzbank Produkte kostenlos zu kaufen und zu verkaufen. Das heißt, Anleger können im Juni mit Commerzbank Derviaten gebührenfrei handeln, sofern sie natürlich bestimmte Teilnahmebedingungen einhalten. Welche das sind, was es zu beachten gibt und ob die Consorsbank auch darüber hinaus ein attraktives Mehr lesen…

Eine Diversifizierung erreichen Anleger nicht nur durch Anlagen über verschiedene Branchen und Länder hinweg, sondern auch über verschiedene Assetklassen. Lange Zeit konnten private Anleger allerdings nur schwer im Bereich Immobilien Fuß fassen. Denn kaum ein Privatinvestor verfügt über ein Vermögen, in ausreichendem Maß in Immobilien zu diversifizieren. Alternativen gibt es zwar schon lange, zum Beispiel Mehr lesen…

Die Consorsbank vergibt derzeit im Rahmen einer Sparplan Aktion einen 25 Euro Gutschein. Dabei spielt es keine Rolle, um was für einen monatlichen Sparplan es sich handelt. Einzige Bedingung diesbezüglich ist, dass es ein Wertpapiersparplan ist. Also ein Sparplan auf’s Tagesgeld wird nicht mit einem 25 Euro Bonus prämiert. Da es bereits Consorsbank Sparpläne ab Mehr lesen…

Die Consorsbank hat ein hervorragendes Angebot in puncto Wertpapierhandel. Die Konditionen sind im Aktiendepot Vergleich Top. Es gibt nur wenige Broker, die auf ganzer Linie mehr zu bieten haben wie die Consorsbank. Eine interessante Aktion, die der Online Broker im November und Dezember seinen Kunden bietet ist eine Free Trade Aktion mit der Commerzbank. Und Mehr lesen…

Das ist doch mal ein schmackhaftes Angebot: Bei Consorsbank zahlen Neukunden für einen Trade nur 3,95 Euro – und das volle 12 Monate lang. Wer außerdem noch einen Depotübertrag zum Online Broker vornimmt, erhält bis zu 5.000 Euro Barprämie. Und damit immer noch nicht genug. Alle Trader, die bei Consorsbank ein Wertpapierdepot eröffnen und Gold Mehr lesen…

Jeden Monat bietet der Online Broker Consorsbank eine Free Trade Aktion mit ausgewählten Emittenten. Im Mai ist das die DZ Bank. Bis Anfang Juni 2017 können Kunden des Brokers daher verschiedene Wertpapiere der DZ Bank kostenlos handeln. Und „kostenlos handeln“ bedeutet wirklich kostenlos, gültig sowohl für Käufe, als auch für Verkäufe des Wertpapiers. Gleichzeitig erweiterte Mehr lesen…

ETFs nehmen in den Depots der Deutschen einen immer größeren Platz ein. Kein Wunder, schließlich schaffen es aktiv gemanagte Fonds nur selten, besser zu sein als der Markt. Warum dann also ein teures Management bezahlen? Außerdem sind ETFs transparent und können diverse Anlagestrategien ziemlich genau abdecken bzw. umsetzen. Consorsbank hat den Trend auch erkannt und Mehr lesen…

Im Rahmen einer Neukundenaktion bewirbt die Consorsbank derzeit das Young Trader-Konto. Zielgruppe sind Jugendliche und junge Erwachsene im Alter von 18 bis 25 Jahren. Profitieren können Neukunden jedoch sogar bis zum 27. Geburtstag. Was ist das Besondere am Consorsbank Young Trader-Konto? Bis zum 27. Geburtstag rabattiert der Broker die Ordergebühren auf 3,95 Euro. Regulär würden 9,95 Euro Mehr lesen…

Der Emittent RBS (Royal Bank of Scotland) übergibt die von ihm gehandelten strukturierten Produkte an die BNP Paribas S.A, unter anderem Mutterkonzern des Online-Brokers Cortal Consors. „Strukturierte Produkte“ ist in diesem Zusammenhang der Überbegriff für folgende vom Emittenten RBS herausgegebene Scheine: MINI Future-Zertifikate Turbo Warrants bestimmte Endlos-Zertifikate Offiziell teilten beide Unternehmen in schönstem Juristendeutsch mit, Mehr lesen…

Cortal Consors (seit 2014 als Consorsbank bekannt) und Markus Koch wollen Anlegern die Prinzipien rund um die Börse und das Brokerage verständlicher machen. Eine Fragestunde mit dem bekannten Börsenjournalisten, der als zweiter ausländischer Reporter die Zulassung für die New Yorker Börse erhielt und bereits für den Deutschen Fernsehpreis vorgeschlagen war, gibt Antworten auf zahlreiche Fragen. Mehr lesen…

Die Anzahl der Auszeichnungen für Cortal Consors (seit 2014 als Consorsbank bekannt) nimmt kein Ende. Wie auch schon in den vergangenen Jahren steht der Ableger der französischen BNP Paris-Bas wieder im Fokus der Anleger. Bei Brokerwahl.de konnte Cortal Consors gleich dreimal punkten. Als Daytrade Broker 2012 nur auf Platz zwei, fiel die Wahl für den Mehr lesen…