Header
Header

Mit dem DKB Depot können die Anleger bequem und einfach ihr Geld anlegen. Die DKB Depotgebühren fallen lediglich für Depotführung an und zwar in der Höhe von 17,40 pro Jahr. Transaktionsgebühren betragen – unabhängig vom Transaktionswert – 10 Euro pro Order zuzüglich Fremdgebühren. Beim Handel über Tradegate entfallen die DKB Depotgebühren gänzlich. Zudem werden keine Mehr lesen…

Den Anbieter wechseln, Unzufriedenheit mit den Konditionen des aktuellen Depotanbieters oder die Veränderung der persönlichen Lebenssituation sind nur einige der Gründe, um ein Wertpapierdepot zu kündigen. Die Kündigung ist in der Regel unkompliziert, muss aber auf jeden Fall schriftlich erfolgen. Je nach Anbieter müssen individuelle Bedingungen und Fristen eingehalten werden. Wie Sie ein Depot bei Mehr lesen…

Um ein DKB Depot eröffnen zu können, müssen die Kunden lediglich online das Anmeldeformular ausfüllen und abschicken. Bestandskunden, die bereits über einen Zugang zum Online-Banking verfügen, können das DKB Depot auch per iTAN beantragen. Eine Legitimation kann in einer beliebigen Postfiliale mit dem Postident-Coupon, einem gültigen Personal- oder Reisepass und dem ausgedruckten DKB-Cash-Antrag durchgeführt werden. Mehr lesen…