Header
Header

Mit Strategie zum Trading-Erfolg: GKFX-Webinar im Dezember 2018

gkfx spread chashback aktion

Beim erfolgreichen Trading kommt es nicht nur auf die richtige Strategie, sondern auch auf das passende Mindset an. Genau darum geht es am 14. Dezember um 18 Uhr im GKFX-Webinar „The Trading Sessions – Das richtige Mindset für Ihren Erfolg“ mit Rene Berteit. Wenn es nur auf die richtige Strategie ankäme, würden viel mehr Trader erfolgreich sein. Viele Trader probieren eine Strategie nach der anderen aus. Ein passendes Mindset wäre allerdings viel effektiver und bildet die Basis für nachhaltigen Erfolg.

Rene Berteit erklärt in diesem Webinar, was ein Mindset ist und wie es gestaltet sein muss, damit man am Markt erfolgreich ist. Vor allem für Trader, die mit ihren aktuellen Ergebnissen nicht zufrieden sind, sollten sich fragen, ob sie nicht einen neuen Weg einschlagen möchte. „The Trading Sessions – Das richtige Mindset für Ihren Erfolg“ kann der erste Schritt in diese Richtung sein.

Inhaltsverzeichnis
    Weiter zu GKFX: www.gkfx.de

    Erfolgreich handeln mit positivem Mindset

    Mindsets helfen Tradern dabei, erfolgreich zu handeln. Diese gehören neben einer guten Handelsstrategie und dem Beherrschen der Technik sowie Fachwissen dazu, um beim Traden Gewinne zu erzielen. Mit einem guten Mindset lernen Trader, wie sie die psychologischen Herausforderungen beim Trading erfolgreich anpacken und auch, wie sie mit einer Niederlage besser umgehen können.

    Mit jedem Fehler und jedem Verlust wird das Selbstbewusstsein eines Traders auf die Probe gestellt. Rasch können Verluste am Selbstvertrauen kratzen. Menschen, die jedoch innerlich stark und selbstbewusst sind, können besser mit Verlusten umgehen. Wer immer wieder an seinem Mindset, also seinen Denk- und Verhaltensweisen, arbeitet, kann zudem langfristig erfolgreicher handeln.

    Mindset und Handelsstrategie

    Ein Mindset geht mit einer guten Handelsstrategie einher. Neben der Strategie geht es dabei aber vor allem um Denkweisen und Einstellungen, die dabei helfen, dauerhaft erfolgreich zu traden. Trader, die an ihrem Mindset arbeiten, arbeiten an ihrer inneren Stärke und ihrem Selbstbewusstsein. Sie lernen, mit einer positiven Denkweise in den Handel zu starten, denn negative Denkmuster können den Erfolg behindern. Trader lernen auch, wie sie Rückschläge, Niederlagen und Verluste besser verarbeiten.

    Am Mindset arbeiten

    Um am eigenen Mindset zu arbeiten, gibt es mehrere Möglichkeiten. Ein Trading-Tagebuch ist hier eine gute Hilfe. Trader notieren hier täglich alle wichtigen Ereignisse wie Handelsentscheidungen, Gewinne und Verluste, aber auch ihre Emotionen, ihre Reaktionen und ihr Verhalten. Ideal ist es, alles so genau wie möglich festzuhalten. Dann werden die Einträge regelmäßig analysiert. So können Trader feststellen, woran sie arbeiten möchten und reflektieren ihr eigenes Handeln. Dies hilft dabei, das Mindset zu stärken.

    Die Trading Sessions von GKFX

    Die Trading Sessions von GKFX

    Übung und Weiterbildung

    Darüber hinaus können Trader in einem Trainingsplan festhalten, wann sie sich mit welchen Themen rund ums Trading beschäftigen möchte. Auch die Teilnahme an Webinaren oder anderen Veranstaltungen kann hier vermerkt werden. Trader sollten zudem an ihren Zielen, ihren mentalen Einstellungen und ihren Strategien und Setups arbeiten. Hier gibt es immer wieder Optimierungspotential.

    Verantwortung für Fehler übernehmen

    Ein entscheidender Faktor beim Trading ist – wie auch in andren Lebensbereichen – die volle Verantwortung für Fehler und Rückschläge zu übernehmen. Jeder Trader ist selbst für einen Verlust verantwortlich, denn er hat die entscheidende Order eigenhändig platziert. Die Verantwortung an eine andere Person weiterzugeben, ist in der Regel nicht sinnvoll.

    Dennoch ist Trading nicht alles. Jeder Trader sollte sich Pausen gönnen und nicht den ganzen Tag am Rechner verbringen. Nur wer sich gesund und erholt fühlt, kann erfolgreich arbeiten. Daher sollte man bewusst auf Erholungsphasen, gesunde Ernährung, Schlaf und Bewegung achten. Viele Trader notieren sich zudem ihre persönlichen Ziele und Regeln, um diese immer wieder vor Augen zu haben.

    Weiter zu GKFX: www.gkfx.de

    Wie Menschen auf Niederlagen reagieren

    Mindsets spielen nicht nur beim Trading eine Rolle. Bekannt ist in diesem Bereich die Motivationspsychologin Carol Dweck. Sie erforscht, wie Menschen auf Niederlagen reagieren. Zudem will sie herausfinden, warum manche Menschen Niederlage und Rückschläge besser verarbeiten als andere. Mindset wird oft als Denkweise, Denkmuster, Lebensphilosophie oder mentale Einstellung übersetzt. Unsere Einstellungen hängen von unseren Erfahrungen im Leben ab.

    Dweck unterscheidet zwischen Growth Mindset (wachstumsorientiert oder dynamisch) und Fixed Mindset (starr und unflexibel). Denkweisen lassen sich in diesen beiden Kategorien einordnen. Wer stets denkt, dass er einer Aufgabe nicht gewachsten ist, neigt zu einem Fixes Mindset. Wer jedoch denkt, dass man im Leben alles erreichen kann, verfügt eher über ein wachstumsorientiertes Mindset.

    Mit Herausforderungen und Niederlagen umgehen

    Menschen, die eher über ein Fixes Mindset verfügen, vermeiden es, sich einer Herausforderung zu stellen und gehen schlechter mit Rückschlägen um. Menschen mit einem Growth Mindset kennen ihre Schwächen und arbeiten daran. Sie sehen Fehler als Chance, um Neues zu lernen und nehmen neugierig und offen neue Aufgaben an.

    Jeder Mensch kann an seinem Mindset arbeiten und nachhaltig mehr Erfolg haben. Zudem lernt man dabei, mit Rückschlägen besser umzugehen. Vor allem, wer sich in bestimmten Situationen unsicher fühlt oder Angst vor Niederlagen hat, sollte an seiner Einstellung arbeiten. Unsere Einstellung prägt unser Handeln und hängt immer von den Erfahrungen, die wir im Leben gemacht haben, ab.

    Der MetaTrader4 bei GKFX

    Der MetaTrader4 bei GKFX

    Traden mit positiven Einstellungen

    Trader, die an ihrem Mindset arbeiten, können noch erfolgreicher handeln, werden sicherer im Trading und lernen, Verluste besser wegzustecken. Die Arbeit am eigenen Mindset erfordert jedoch Geduld. Zudem muss man sich immer wieder neu Aufgaben und Ziele stecken. Auch das Traden lernen gelingt nur mit Zeit und Übung. Dennoch kann sich jeder Trader stets verbessern und so erfolgreicher handeln. Neben Fachwissen und einer guten Strategie hilft ein positives Mindset dabei, an den Märkten erfolgreich zu sein.

    Weiter zu GKFX: www.gkfx.de

    GKFX vermittelt Wissen

    GKFX bietet zahlreiche Schulungsmaterialien und Webinare an, die sich gezielt an Anfänger und Fortgeschrittene richten. Die Referenten der Webinare sind oft selbst erfahrene Trader und beantworten auch die Fragen der Teilnehmer. Jede Woche finden Webinare zu unterschiedlichen Themen statt. Bei „The Trading Sessions“ geht es immer wieder um neue Themen. Auch Seminare vor Ort und Live-Trading-Sessions bietet GKFX an.

    Fazit

    Im GKFX-Webinar „The Trading Sessions – Das richtige Mindset für Ihren Erfolg“ erfahren Trader am 14. Dezember um 18 Uhr von Rene Berteit was ein Mindset ist und wie dieses richtig gestaltet wird. Dabei geht er von einer guten Handelsstrategie aus. Eine Handelsstrategie alleine macht jedoch noch keinen erfolgreichen Trader. Daher erfahren Trader in diesem Webinar, wie sie mit der richtigen Einstellung noch erfolgreicher handeln können.

    gkfx spread chashback aktion

    0
    0