Header
Header

AvaTrade ist ein Online-Broker, der bereits seit 2006 aktiv ist und zu den Pionieren unter den CFD-Brokern gehört. Neben dem CFD-Handel können Sie auch mit Forex und mit Kryptowährungen handeln. Der Broker ist weltweit tätig und hat sich zum Ziel gesetzt, seine Kunden fit für das Forex- und CFD-Trading zu machen. Als Einsteiger werden Sie Mehr lesen…

AvaTrade ist ein international orientierter Online-Broker mit Hauptsitz im irischen Dublin. Das Unternehmen betreibt darüber hinaus Niederlassungen in Paris, Mailand, Tokio und Sydney. Mittlerweile handeln mehr als 200.000 registrierte Kunden über AvaTrade mit verschiedenen Finanzprodukten. Das monatliche Handelsvolumen aller Kunden liegt bei über 60 Milliarden Dollar. Neben dem Handel mit „klassischen“ CFDs und Forex-Paaren bietet Mehr lesen…

AvaTrade mit PayPal – Ist die Zahlungsmöglichkeit gegeben? AvaTrade ist ein Broker, der im Jahr 2006 von Finanz- und Web-Commerce-Experten ins Leben gerufen wurde. Ihr Ziel war es, die Online-Erfahrungen der Händler zu perfektionieren. Es haben sich bereits 20.000 User bei AvaTrade registriert, welche pro Monat über 2 Millionen Handel durchführen. Das Unternehmens-Handelsvolumen übersteigt dabei Mehr lesen…

Der Broker AvaTrade ist nicht wenigen Tradern sicherlich noch unter dem vorherigen Namen AvaFX ein Begriff. Es handelt sich um einen Forex-Broker, der darüber hinaus auch zahlreiche CFDs im Angebot hat. Seinen Sitz hat das Unternehmen in Dublin (Irland), weshalb die Regulierung in erster Linie von der irischen Aufsichtsbehörde CBI vorgenommen wird. Gegründet wurde der Mehr lesen…

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bei professionellen Kunden können Verluste Einlagen übersteigen.