Header
Header

Depot Aktiencodes: Bonus sichern, Kapital erhöhen

anbieterbox_aktiendepot_flatexDer Broker bietet seinen Kunden nicht nur zahlreiche handelbare Werte, sondern auch immer wieder attraktive Aktionen. Dabei können vor allem Neukunden bei der Eröffnung eines Depots oder eines Kontos von Depot Aktionscodes profitieren. Diese erfolgen wahlweise als Bonusgutschrift auf dem Account oder als direkt anrechenbarer Nachlass bei Trades (Frei-Trades). Doch auch für Bestandskunden bietet flatex immer wieder attraktive Angebote zu den ohnehin schon sehr niedrigen Flatrate-Preisen. Was genau Sie von dem Broker erwarten dürfen, zeigen wir in unserem nachfolgenden Ratgeber.

Inhaltsverzeichnis:

  • Durch BaFin reguliert
  • Handel von Devisen, Zertifikaten, Fonds, Aktien und CFDs
  • Keine Mindesteinlage
  • MetaTrader 4
  • Konto und Wertpapierdepot kostenlos
  • Order-Gebühren: Flat-Tarife ab 5,90 Euro
  • Deutsche Börsen, XETRA: 5,00 Euro
  • flatex Premiumpartner: 0,00 Euro
  • Auslandsbörsen USA und Kanada: 19,90 Euro
  • Europäische Auslandsbörsen: 24,90 Euro
Weiter zu FLATEX: www.flatex.de

flatex Broker-Info: Handel ohne Mindesteinlage für Anfänger interessant

EinlagensicherungSeit 2006 ist der fränkische Broker auf dem Markt und erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei den Brokern. Das Geheimrezept dafür ist denkbar einfach, denn flatex bietet den Kunden neben der Sicherung ihrer Einlagen auch ein transparentes Preismodell. Um unübersichtliches Gebührenchaos zu vermeiden, hat der Broker Flatrates für den Handel eingeführt. Trader können an deutschen Börsen bereits ab 5,00 Euro und einen amerikanischen sowie kanadischen Börsen bereits ab 19,90 Euro handeln. Damit ist flatex vielen anderen Brokern einen Schritt voraus, denn man verzichtet hier auf verwirrende und unnötig schwierig strukturierte Gebührenmodelle. Das kommt besonders bei den Tradern gut an. Ein weiterer Pluspunkt bei dem Broker sind die zahlreichen handelbaren Werte. Nebenfonds, Zertifikaten, Devisen, Aktien und CFDs kann man auch ETFs handeln. So viel Auswahl zu günstigen Preisen bieten sonst nur wenige Broker. Zudem gibt es immer wieder Depot Aktionscodes, die einen Rabatt oder einen Bonus einbringen.

flatex ist bei seinen Kunden vor allen wegen dem einfach strukturierten Gebührenmodell sehr beliebt. Trades können hier mit Flatrates getätigt werden, was eine höhere Transparenz bei den Kosten bewirkt. Kunden profitieren ebenso von der Vielzahl der handelbaren Werte; ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis, was es sonst selten bei Brokern gibt.

flatex Depot Aktionscodes anwenden

handelsplattformAuch bei flatex gibt es immer wieder verschiedene Bonus- oder Rabattaktionen. Die entsprechenden Depot Aktionscodes bieten dabei eine direkte Gutschrift auf dem Konto oder einen abzugsfähigen Bonus auf einen Trade. Meist werden diese Codes bei der Eröffnung eines Kontos oder eines entsprechenden Depots vergeben. Um die Depot Aktionscodes einzulösen, müssen Kunden wie folgt vorgehen:

  1. Depot Aktionscodes sichern
  2. Zum Broker wechseln und auf Konto eröffnen klicken
  3. Persönliche Angaben eintragen
  4. Im Feld flatex Aktionscode den Gutscheincode eintragen
  5. Konto eröffnen
Kundenwerbung wird belohnt

Die Aktion für Bestandskunden: Kunden werben Kunden. Vom Bonus profitieren

Das Einlösen der Depot Aktionscodes geht denkbar einfach und stellt keine Schwierigkeit dar. Doch neben den Bonusaktionen für eine Kontoeröffnung gibt es auch immer wieder andere Aktionen, mit denen der Broker seine Kunden überrascht. Zu ihnen zählen unter anderem:

  • bis zu 300 Euro Rabatt + 10 Freetrades
  • Direkthandel für Trader ab 5,90 Euro
  • Xetra Handel für 5 Euro
  • US-Handels Flat für 19,90 Euro

Regelmäßige Bonusaktionen sind jedoch bei flatex nicht erkennbar. Durch die ohnehin schon günstigen Flatrate-Preise kann man dies jedoch als Kunde auch gut verschmerzen. Im Vergleich zu anderen Brokern bietet flatex eines der attraktivsten Preis-Leistungs-Verhältnisse. Damit besticht der Broker vor allem durch günstige flatex Gebühren. Auch das kostenfreie Aktiendepot Demo zählt hierzu, denn hier sparen Trader gleich doppelt Geld.

Immer wieder gibt es bei flatex Depot Aktionscodes, vor allem bei der Eröffnung eines neuen Kontos oder eines neuen Depots. Doch auch zwischenzeitlich überrascht der Broker seine Kunden immer wieder mit attraktiven Rabatten und ohnehin schon günstigen Preisen.

FAQs: Konditionen für Konto & Depot

DemoFrage 1:Erhalte ich einen Bonus bei Kontoeröffnung?

Einen generellen Anspruch auf einen Bonus bei Kontoeröffnung hat man nicht. Aber es gibt immer wieder Aktionen für Neukunden. So erhalten sie beispielweise 300,00 Euro Guthaben und 10 Frei-Trades.

Frage 2:Können Bestandskunden einen Bonus erhalten?

Ja, flatex kümmert sich auch um seine Bestandskunden und belohnt sie. Dafür gibt es verschiedene Aktionen. Beispielsweise können sie Freunde werben und erhalten dafür 10 Frei-Trades.

Frage 3:Muss eine Mindesteinzahlung erfolgen?

Nein, bei flatex muss keine Mindesteinzahlung auf das Konto erfolgen. Lediglich für ausreichend Guthaben für den Handel muss auf dem Kundenkonto gesorgt sein.

Frage 4:Benötige ich einen Aktionscode?

Ob man einen Code benötigt, hängt von dem Angebot und der Aktion ab. Wenn der Code gefordert ist, wird darauf auch explizit hingewiesen.

Frage 5:Wie kann ich Einzahlungen leisten?

flatex bietet seinen Kunden verschiedene Zahlungsoptionen, wie zum Beispiel Überweisung, Kreditkarte oder eWallet-Lösungen.

Weiter zu FLATEX: www.flatex.de

Depot eröffnen: So geht´s

Daumen_hochFür die Eröffnung eines Kontos bei flatex sind nur wenige Schritte notwendig. Den Anfang macht dabei das Ausfüllen eines Online-Formulars auf der Homepage des Brokers. Anschließend wird der entsprechende Antrag ausgedruckt und muss mit einer Identifizierung des Antragstellers an den Broker zurückgesandt werden. Aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen muss die Eröffnung eines Depots oder eines Kontos nach verschiedenen Schritten erfolgen. Dies soll der Geldwäsche und der Korruption vorbeugen.

 

Schritt 1

Das Formular muss auf der Homepage vollständig ausgefüllt werden. Anschließend wird es ausgedruckt und der Antrag eigenhändig unterschrieben.

Mit der Erstellung des online-Formulars generiert der Broker automatisch verschiedene Dokumente, die notwendig für den Account und den Antragsteller sind. Diese Dokumente sind Folgende:

  • Antragsformular zur Kontoeröffnung
  • Antragsformular zur Depoteröffnung
  • Postident-Coupon
  • Fragebogen zur Klärung der Eigenschaft „US Person“
  • Eine Vollmacht zum Fragebogen „US Person“
  • Wichtige Informationen zu Verlustrisiken bei Finanzgeschäften
  • Antrag auf Teilnahme zum CFD-Handel
  • Antrag auf Teilnahme zum Forex-Handel
  • Erklärung Privatanleger

Schritt 2

Mit dem ausgefüllten und unterschriebenen Antrag geht man zur nächsten Postfiliale. Hier bestätigt der Schalter Mitarbeiter mittels Postident-Verfahren die Identität des Antragstellers. Dies geschieht unter Zuhilfenahme des Personalausweises.

Depot kostenfrei eröffnen

Depoteröffnung in nur wenigen Schritten online bei flatex gemacht

Schritt 3

Sind die Unterlagen vollständig bei flatex eingetroffen, erhält der Kunde einen Willkommensbrief vom Broker. Hierin ist neben einigen Erläuterungen zum Vertrag die iTAN-Card. Sie wird benötigt, um Überweisungen auf das Aktiendepot vorzunehmen.

Schritt 4

Hat man sich das erste Mal auf seinem Kundenkonto eingeloggt, können die ersten Trades gemacht werden.
Eröffnet man zum ersten Mal ein Depot oder Konto bei flatex, bietet der Broker meist Depot Aktionscodes. Sie gewähren wahlweise einen unmittelbaren Nachlass oder einem Bonus auf das Guthaben des Kontos. Doch nicht nur bei der Kontoeröffnung erhalten Kunden diese attraktiven Aktionsangebote, sondern auch immer wieder während der Laufzeit. Zusätzlich kann man hier auch noch ein Aktiendepot Demo Konto eröffnen.

Unsere flatex Erfahrungen offenbaren, dass flatex sich im Broker Vergleich mit anderen Anbietern messen kann und sich sogar als bester Trading Broker an die Spitze setzt. Ausschlaggebend dafür sind nicht nur die attraktiven Konditionen, sondern auch die professionellen Trading-Möglichkeiten. Beispielhaft dafür sind der Trading-Desk und die zahlreichen Plattformen für die Trader. Hier kann man Handel auf höchstem Niveau zu günstigen Preisen betreiben. Testen Sie flatex und lassen Sie ihr Geld vermehren!

Die Eröffnung eines Depots bei flatex ist denkbar einfach und geht schnell vonstatten. Über das Online-Formular des Brokers werden persönliche Angaben gemacht und anschließend der Antrag ausgedruckt und mit der eigenen Identifizierung an dem Broker zurückgeschickt. Meist liegen zwischen Antragstellung und finaler Kontoeröffnung nur wenige Werktage.

Fazit: Aktionscodes können Gewinne steigern

checklisteflatex bietet vor allem seine Neukunden bei der Eröffnung eines Kontos oder Depots attraktive Aktionen. Hierbei werden Depot Aktionscodes ausgegeben, die direkt als Bonusgutschrift auf dem Konto angerechnet werden können oder als Frei-Trades fungieren. Doch nicht nur Neukunden werden bei dem Broker belohnt.

Auch für Bestandskunden hält man immer wieder Überraschungen in Form von Boni oder Frei-Trades bereit. An dieser Stelle sei jedoch auch angemerkt, dass der Broker seine Kunden ohnehin schon mit attraktiven Preisen verwöhnt. Die kostengünstigen Flatrates zum traden findet man in dieser Art bei kaum einem anderen Broker, zeigt der Vergleich. Damit bietet flatex eines der attraktivsten Preis-Leistungs-Verhältnisse am Markt. 

Flatrates pro Order überzeugen!

Transparente Preisgestaltung bei flatex mit den Flatrates für den Handel

Weiter zu FLATEX: www.flatex.de

Das könnte Sie auch interessieren:

 

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bei professionellen Kunden können Verluste Einlagen übersteigen.