Header
Header

Broker stellt DEGIRO App für Android & iOS vor

Degiro Erfahrungen

Darauf haben Trader lange gewartet: Eine echte und funktionierende DEGIRO App für Android und iPhone bzw. iOS. Der Online Broker aus den Niederlanden stellte eine überarbeitete und neue App vor Kurzem vor und bewirbt diese jetzt auch direkt auf seiner Startseite. Bisher konnten Kunden natürlich auch bei DEGIRO mobil handeln. Doch das war nur über eine spezielle Web App möglich, die unter der Seite m.degrio.nl aufzurufen ist. Diese mobile Webversion gibt es auch weiterhin. Doch was die DEGIRO App wirklich taugt und ob es Sinn macht, diese zu nutzen, erklärt dieser Artikel.

Weiter zu DEGIRO: www.degiro.de

„Echte" DEGIRO App für Android und iOS

Es gab bisher bereits eine Web App, das heißt, eine Webseite, die speziell für mobile Endgeräte entwickelt wurde, wie Smartphone oder Tablet. Die sogenannte DEGIRO Web App ist im Browser des Smartphones bzw. Tablets über die Internetseite m.degiro.nl aufzurufen. Über diese kann sich der Kunde anmelden, sein Depot überblicken und Orders eingeben. Heutzutage sind viele Webseiten im responsive Design kreiert, sprich für Smartphone oder Tablet geeignet. Allerdings gibt es trotzdem einen Nachteil zu einer „echten" App: In der Regel werden die Funktionen langsamer ausgeführt. Bei einer Informationsseite, wie n-tv oder Wikipedia, mag das eine untergeordnete Rolle spielen. Doch bei einer Börsen App müssen die Funktionen schnell und flüssig laufen. Schließlich kommt es manchmal auf jede Minute an.

DEGIRO hat das Problem auch erkannt und seit einiger Zeit, eine völlig neue Version ihrer mobilen App für Android und iOS entwickelt. Diese sind nun in den jeweiligen Stores (AppStore und Google PlayStore) enthalten.

DEGIRO App

Ab sofort verfügbar: Die DEGIRO App für Android, iPhone und iPad.

Was hat sich geändert?

Was ist neu an der DEGIRO App? Der Online Broker selbst, weißt auf diese Punkte hin:

  • Einfacher und schneller Login mit einem 5-stelligem Code
  • Automatischer Logout nach 10 Minuten Inaktivität
  • Mit neuer Suchfunktion Wertpapiere schneller finden
  • Gewinner und Verlierer der Indizes direkt auf der Marktseite
  • Wertpapiere können auf eine Favoritenliste hinzugefügt werden
  • Zu jedem Wertpapier können Details und Charts eingesehen werden
  • Mit SOFORT Überweisungen auch Rücküberweisungen tätigen

Bisher musste über die mobile Trading Version auf der Webseite ein Benutzername und Passwort eingegeben werden. Wertpapiere können bei der DEGIRO App jetzt jedoch noch schneller gehandelt werden. Für den DEGIRO Login genügt die Eingabe eines 5-stelligen Codes, mehr nicht. Diesen Code kann der Nutzer frei wählen. Er funktioniert natürlich nur auf dem installierten Gerät. Wird die App auf einem anderen Smartphone installiert, muss bei der Einrichtung wieder ein neuer Code generiert werden.

Sehr positiv ist auch die Möglichkeit, per App Überweisungen zu tätigen. Mit dem Service von SOFORT, stellt DEGIRO eine Möglichkeit dar, Gelder sofort auf das Handelskonto zu transferieren. So können Tradingchancen unmittelbar genutzt werden. Andere Broker, wie comdirect oder Consorsbank, bieten bisher lediglich „normale" Banküberweisungen an. Allerdings können diese Transaktionen ein bis zwei Tage dauern, bis sie verarbeitet wurden.

DEGIRO Depot eröffnen

Ein Aktiendepot kann bei DEGIRO in nur 10 Minuten eröffnet werden – ohne Post- und Video-Ident.

Eine Suchfunktion war längst überfällig. Bei einer Anzahl von mehreren hunderttausend Wertpapieren ist es unmöglich, sich durchzuscrollen, um zum gewünschten Ergebnis zu kommen. Jetzt kann der Nutzer ganz einfach das gewünschte Wertpapier in die Suchleiste eingeben und finden. Durch den automatischen Logout nach 10 Minuten Inaktivität, kann die DEGIRO App auch als sicher bezeichnet werden.

Weiter zu DEGIRO: www.degiro.de

Erwartungsgemäß zu Beginn nur mittelmäßige Bewertungen

Interessant an dieser Stelle sind sicherlich auch die Meinungen der App Nutzer. Die Bewertungen und DEGIRO Erfahrungsberichte anderer Kunden können ganz einfach in den jeweiligen App Stores nachgelesen werden. Natürlich beziehen sich die Bewertungen auf die mobile App und sind subjektiv und individuell. Nur weil es eine negative Bewertung eines Kunden gibt, heißt das nicht, dass die Anwendung nichts taugt. Manchmal liegt es auch direkt an dem Gerät des Traders.

  • Google PlayStore: circa 3 von 5 Punkten
  • App Store (Apple): circa 3,5 von 5 Punkten

Die hier gezeigten Bewertungen sind natürlich nur begrenzt aussagefähig. Außerdem nutzen wesentlich mehr Trader Android, als iPhone und iPad bzw. iOS. Die Meinungen der Nutzer fallen eher verhalten aus. Allerdings ist das häufig bei neu eingeführten Apps zu beobachten. Zu Beginn gibt es meist noch das eine oder andere Problem, welches erst deutlich wird, nachdem es genutzt wird. Außerdem treten manche Probleme oder Schwierigkeiten nur bei bestimmten Smartphone Modelle auf, bei anderen nicht.

In Zukunft will DEGIRO die App noch weiter verbessern. So sollen zum Beispiel neue Orderfunktionen hinzukommen. Wir haben auch beobachtet, dass der Support auf die Bewertungen und Aussagen der Kunden reagiert und diese ernst nimmt. Das eine umfassende Chartanalyse auf einem Smartphone ohnehin nur schwer möglich ist, sollte jedem Trader klar sein. Dafür ist das Display in den meisten Fällen wohl zu klein. Doch wie sich ein Wert in den letzten Tagen, Monaten oder Jahren entwickelt hat, kann mit der App gut überblickt werden.

DEGIRO Webseite

Bester Broker DEGIRO 2018 – keine Depotgebühr & geringe Ordergebühren

Was kann über die DEGIRO App gehandelt werden?

Kurz gesagt: Alles was DEGIRO anbietet. Und das ist eine ganze Menge. Kunden können bei DEGIRO folgendes handeln:

  • Aktien – weltweit
  • ETFs – Über 700 ETFs auch gratis
  • Anleihen
  • Fonds
  • Zertifikate
  • Optionen
  • Futures

Ob es auch die Möglichkeit gibt, per Broker App CFDs zu handeln, haben wir nicht herausgefunden. Doch die meisten DEGIRO Kunden beschränken sich ohnehin auf das hier genannte Angebot an Wertpapieren.

Weiter zu DEGIRO: www.degiro.de

Warum sich für DEGIRO entscheiden?

Eine Trading App ist nicht das einzige, was ein guter Online Broker bieten sollte. Worauf ein Trader bei der Auswahl seines Brokers achten sollte, ist sehr individuell. Vor allem die Anzahl und Häufigkeit des Online Tradings spielt hier eine zentrale Rolle. Viel-Trader achten vor allem auf eine stabile Handelsplattform, schnelle Abwicklung und natürlich günstige Preise. Andere wiederum sind besonders an einer großen Auswahl an Sparplänen interessiert. Was hat DEGIRO in Sachen Online Trading zu bieten? Hier 8 Gründe:

  1. günstige Preise (Aktien kaufen ab 2,-€ je Order)
  2. Weltweit handeln (Zugang zu allen wichtigen Börsen weltweit)
  3. Keine Kontoführungs- oder Depotgebühren
  4. Keine Mindesteinzahlung
  5. Regulierter und sicherer Broker
  6. Innovative Handelstechnologie
  7. Verschiedene Orderarten
  8. Trading Konto in nur 10 Minuten ohne Post- oder Video-Ident

Vor allem die extrem günstigen Gebühren im Wertpapierhandel, sind ein schlagkräftiges Argument. In unserem Aktiendepot Vergleich gibt es keinen anderen Broker, der derart günstige Order anbietet. Der Kauf und Verkauf von Wertpapieren kostet bei DEGIRO lediglich 2 Euro zzgl. 0,008 Prozent (Handel an Xetra). DEGIRO Futures und Optionen können bereits ab 0,75 Euro je Kontrakt gehandelt werden. Und es gibt über 700 DEGIRO ETFs, die gratis ge- und verkauft werden können. Wenig überraschend, dass wir in unserem DEGIRO Depot Test daher Bestnoten vergeben konnten.

DEGIRO Depot Test

Der wahrscheinlich günstigste Online Broker der Welt: DEGIRO.

Fazit: DEGIRO mit neuer App jetzt noch attraktiver

Bisher war es so, dass die Platzhirsche unter den Online Brokern schon längst qualitativ hochwertige App's für Android und iOS anboten, während DEGIRO noch hinterherhinkte. Doch das Unternehmen hat das Manko erkannt und aufgeholt. Zwar gibt es noch das eine oder andere an der DEGIRO App zu verbessern. Doch wir sind überzeugt, dass das in nächster Zeit nachgeholt wird. Dadurch wird der Broker für Trader immer interessanter und attraktiver. Denn eine ganze Reihe von Händlern sind einfach darauf angewiesen, auch von unterwegs jederzeit auf das Depot zugreifen zu können.

DEGIRO stellt mit seiner neuen App nicht einfach nur eine mobile Anwendung zur Verfügung, damit es etwas „vorweisen" kann. Das Unternehmen versucht, die Bedürfnisse seiner Kunden bestmöglichst zu befriedigen. Das wird beispielsweise daran deutlich, dass der DEGIRO App Login über einen 5-stelligen Code möglich ist, anstatt über einen Benutzernamen und Passwort (wie es früher der Fall war). Mit der neuen DEGIRO App geht der Online Broker aus den Niederlanden den nächsten Schritt in Richtung „Marktanteile gewinnen", was eines der erklärten Ziele des Managements ist.

Degiro Erfahrungen

Ruben Wunderlich

Ruben Wunderlich

Ruben Wunderlich war nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und einem BWL-Studium 6 Jahre lang im Finanzsektor tätig. Dieses Wissen nutzt er seit einigen Jahren nun für seine freiberufliche Tätigkeit als Finanzredakteur
Ruben Wunderlich
0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.