Header
Header

CosmosDirekt Hausratversicherung Basis Erfahrungen: Versichert zu guten Konditionen

anbieterbox_cosmosdirekt_haushaltsversicherungCosmosDirekt ist einer der führenden Versicherungskonzerne weltweit. Das Unternehmen gehört zur Generali Gruppe und verfügt mittlerweile über 1,7 Millionen Kunden. Seit 1982 ist das Versicherungsunternehmen aktiv und überzeugt seitdem mit jeder Menge Know-how und Kompetenz. Praktischerweise ist der Direktversicherer rund um die Uhr Ansprechpartner. Bei Fragen und Problemen kann man sich gerne zu jeder Zeit an den Kundensupport wenden.

Pro und Contra

  • 24-Stunden-Support
  • Online-Abschluss
  • Neuwertversicherung
  • grobe Fahrlässigkeit mitversichert
  • risikolos abschließen – Geld-zurück-Garantie
  • günstige Konditionen
  • bis zu 10 Prozent Rabatt bei längerer Laufzeit
  • Elementarschäden nur im Comfort-Schutz
  • Diebstahl diverser Dinge nur teilweise im Basis-Schutz enthalten
  • Glasversicherung muss zusätzlich abgeschlossen werden

WEITER ZUR COSMOSDIREKT: www.cosmosdirekt.de

CosmosDirekt Hausratversicherung Basis Anbietersteckbrief

  • Min-/Max-Versicherungssumme: mind. 650 Euro pro qm
  • Zusätzliche Kosten: keine
  • Regulierungsbehörde:
  • Laufzeit: 1, 5 oder 10 Jahre
  • Ausfalldeckung: nein
  • Zahlweise: monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich
  • Höhe der Selbstbeteiligung: 250 Euro
  • Anforderung Antragsteller: 0 oder 250 Euro
  • Zusatzleistungen: Diebstahl und Wertsachen teilweise mitversichert
  • Weitere Produkte: Versicherungen aller Art, Altersvorsorge, Geldanlagen und Sparen

Der CosmosDirekt Hausratversicherung Basis Testbericht

Versicherungsangebot: Hausrat optimal absichern

EinlagensicherungDie Versicherung aus unserem CosmosDirekt Testbericht bietet eine gute Hausratversicherung zu guten Konditionen an. Grundsätzlich gibt es zwei verschiedene Tarife. Versicherungsnehmer haben die Wahl zwischen dem Komfort- und dem Basisschutz. Im Komfortschutz sind wesentlich mehr Leistungen enthalten als im Basisschutz. Es kommt auf die eigenen Ansprüche und Bedürfnisse an, ob der Basisschutz ausreicht oder ob doch lieber der Komfortschutz abgeschlossen wird.

Generell wird der Hausrat mit einer Pauschale von 650 Euro pro Quadratmeter im CosmosDirekt Test versichert. Von daher ist es wichtig, die richtige Quadratmeterzahl der Wohnung beziehungsweise des Hauses anzugeben, damit man hinsichtlich des Hausrates nicht unterversichert ist. Die Pauschale ist bei beiden Tarifen gleich. Man kann also nicht sagen, dass man eine höhere Versicherungssumme wünscht. Die Unterschiede der beiden Tarife liegen im Preis und den enthaltenen Versicherungsleistungen, wie es die Erfahrungen mit CosmosDirekt zeigen.

Und zwar gibt es enorme Unterschiede. Im Basisschutz sind die Leistungen hinsichtlich des Einbruchs und Diebstahl stark eingegrenzt. Es ist lediglich der Diebstahl von Fahrrädern bis zu 1 Prozent der Höchstentschädigungsleistung möglich. Bei dem Comfort-Schutz hingegen werden bis zu 2 Prozent erstattet. Werden Wertsachen geklaut, dann beträgt die Höchstentschädigungsleistung des Basis-Schutzes 20.000 Euro. Der Comfort-Schutz hingegen bietet eine Absicherung bis zu einer Höhe von 40.000 Euro an.

Der Comfort-Schutz aus dem CosmosDirekt Test bietet zusätzlich Entschädigungsleistungen für den einfachen Diebstahl von Gartenmöbeln, Gartengeräten, Wäsche auf der Wäscheleine und Diebsstahl von Waschmaschinen und Trocknern aus gemeinschaftlich genutzten Waschräumen. Bis zu 1.000 Euro Entschädigung gibt es außerdem in folgenden Fällen: Einfacher Diebstahl aus Zimmern im Krankenhaus oder der Reha-Einrichtung, Diebstahl aus Schiffskabinen, Diebstahl aus Umkleidekabinen, Diebstahl von Hausrat aus Wassersportfahrzeugen und KFZs, die innerhalb Deutschlands passieren. Elementarschäden und weitere Leistungen sind in dem Komfort-Schutz enthalten.

Punkte: 9 von 10

Leistungen der Hausratversicherung

Die eingeschlossenen Leistungen der Hausratversicherung der CosmosDirekt werden hier gezeigt

Konditionen: Viele Leistungen zu guten Konditionen

Wer sich für die Hausratversicherung der CosmosDirekt entscheidet, der bekommt eine gute Versicherung zu attraktiven Konditionen. Je nach Quadratmeteranzahl und daraus resultierender Versicherungssumme schwanken die Beiträge. Als Versicherungsnehmer kann man zwischen einer monatlichen, vierteljährlichen, halbjährlichen und jährlichen Zahlung der Beiträge entscheiden. Je nach Zahlungsweise gibt es einen gewissen Rabatt. Zahlt man jährlich, so liegt die Versicherungsprämie deutlich unter den Beiträgen der monatlichen Zahlungsweise.

Bei Bedarf kann man eine Selbstbeteiligung von 250 Euro vereinbaren. In dem Fall sinkt natürlich auch der Versicherungsbeitrag um einige Euro. Ob sich das nun für den Einzelnen lohnt, sei dahingestellt. Denn treten Schäden auf, dann muss man bis zu einer Höhe von 250 Euro die Kosten übernehmen. Erst ein Schaden, der über diese Grenze hinausgeht, wird von der Versicherung übernommen. Wenn man beispielsweise ein Haus mit einer Quadratmeterzahl von 100 besitzt, dann wird eine Prämie bei jährlicher Zahlung von 53 Euro im Basis-Schutz und knapp 80 Euro im Komfort-Schutz fällig. Entscheidet man sich für die Selbstbeteiligung, so sind es im Basis-Schutz rund 10 Euro und im Komfort-Schutz 17 Euro weniger. Von daher ist es sicher sinnvoll, auf eine Selbstbeteiligung zu verzichten. Letztendlich macht es nicht viel Geld aus, aber dafür wird vom ersten Euro an eine Entschädigungsleistung gezahlt.

Eine Möglichkeit, die Versicherungsprämie zu senken, ist die, sich für eine lange Laufzeit zu entscheiden. Es werden drei Laufzeiten von der CosmosDirekt angeboten. Bei der Laufzeit von einem Jahr gibt es keinerlei Rabatt. Für einen Fünf-Jahresvertrag hingegen gibt es bereits einen Preisnachlass von 5 Prozent. Soll es ein Zehn-Jahresvertrag werden, so gibt es für den Versicherungsnehmer einen Rabatt von 10 Prozent. Eine lange Laufzeit lohnt sich doch und sollte in Erwägung gezogen werden. Vor allem gibt es ja die Regelung, dass Verträge mit langen Laufzeiten bereits nach drei Jahren gekündigt werden können. Man kann also vorzeitig aus einem langen Vertrag herauskommen. Es lohnt sich, Erfahrungen mit CosmosDirekt zu sammeln.

Punkte: 9 von 10

WEITER ZUR COSMOSDIREKT: www.cosmosdirekt.de

Anforderungen für Antragsteller: Keine besonderen Anforderungen vorhanden

BeratungEine Hausratversicherung bei der CosmosDirekt kann jeder Mensch abschließen, der das 18.Lebensjahr erreicht hat. Erfahrungsgemäß ist es so, dass man erst dann eine Hausratversicherung benötigt, sobald man eine eigene Wohnung hat. Ansonsten ist der Hausrat normalerweise über die Versicherung der Eltern abgesichert.

Möchte man eine Hausratversicherung abschließen, so muss man die entsprechende Quadratmeterzahl angeben. Denn nur so kann die Versicherungssumme und der Beitrag für die Police errechnet werden. Antragsteller müssen selbstverständlich auch den Versicherungsort angeben. Jede Wohnung oder jedes Haus benötigt eine eigenständige Hausratversicherung. Wer beispielsweise über einen Zweitwohnsitz verfügt, der muss eine separate Hausratversicherung abschließen. Dieser Punkt gilt allerdings auch für andere Anbieter.

Punkte: 8 von 10

Webseite und Versicherungsrechner: Bequem online den Beitrag ermitteln

DemoDie Webseite der CosmosDirekt ist sehr übersichtlich in die verschiedenen Versicherungsbereiche eingeteilt. Mit wenigen Klicks findet man zur Hausratversicherung und kann dann auch schon den Versicherungsrechner bemühen. In dem Versicherungsrechner werden alle eingeschlossenen Leistungen aufgezeigt. Bevor der Rechner starten kann, muss man als Antragsteller die zu versichernden Quadratmeter angeben. Unter der Produktübersicht gibt es den Punkt Beitrag berechnen. Auf den Punkt muss man klicken und schon öffnet sich der Rechner.

Hier trägt man die Wohnfläche sowie die Postleitzahl des Wohnsitzes ein. Danach klickt man auf Weiter und schon werden die beiden Tarife laut unserer CosmosDirekt Erfahrung mit dem entsprechenden Beitrag angezeigt. Bei Bedarf kann man hier noch die Zahlungsweise ändern. Der Beitrag wird dann entsprechend der ausgewählten Zahlungsart angepasst. Ebenfalls wirkt sich die Auswahl der Selbstbeteiligung und der Laufzeit auf den Beitrag aus. Möchte man zusätzlich eine Glasversicherung abschließen, so ist das ebenfalls möglich. Mit jeder Änderung wird der Tarif angepasst. Das sollten Interessierte selber ausprobieren, um die ersten CosmosDirekt Erfahrungen sammeln zu können.

Allgemein sind die Webseite und der Versicherungsrechner übersichtlich und selbsterklärend aufgebaut. Es sollte für jeden möglich sein, mit wenigen Klicks und Angaben die Beiträge für die Versicherung errechnen zu lassen. Falls man doch einmal nicht weiterkommt, kann man sich gerne an das Supportteam von CosmosDirekt wenden. Sie sind sehr kompetent und helfen bei Fragen und Problemen gerne weiter.

Punkte: 10 von 10

CosmosDirekt Erfahrungen bei der Schadensmeldung: Rund um die Uhr Schaden melden

Die CosmosDirekt bietet den Versicherungsnehmern einen 24-Stunden Schaden-Service an. Wer einen Schaden zu melden hat, der kann das gerne zu jeder Tages- und Nachtzeit tun. Die Sachbearbeiter sind rund um die Uhr da, um mögliche Schäden aufzunehmen und Hilfestellungen zu geben. Dank der Professionalität können innerhalb kurzer Zeit viele Unklarheiten aus der Welt geschafft werden. Bei Bedarf kann der Schaden allerdings auch online gemeldet werden. Es gibt eine Online-Schadenmeldung, die man nur noch ausfüllen muss. Unter anderem müssen die Vorgänge beschrieben und Angaben zu dem Vertrag getätigt werden. Dann klickt man nur noch auf Schaden melden und schon wird die Schadenmeldung abgeschickt.

Punkte: 10 von 10

Schadenmeldung Hausrat CosmosDirekt

Online-Formular für die Schadenmeldung an die Hausratversicherung der CosmosDirekt

Regulierung: Schnelle Abwicklung garantiert

Im Gegensatz zu anderen Versicherern ist es so, dass die CosmosDirekt eine besonders schnelle Abwicklung verspricht. CosmosDirekt bietet sogar eine Garantie dafür, dass der Betrag innerhalb von sieben Tagen gutgeschrieben wird. Wird diese Garantie nicht eingehalten, gibt es einen Bonus von 50 Euro. Man muss allerdings beachten, dass die Frist erst dann startet, sobald alle erforderlichen Unterlagen bei dem Anbieter eingegangen sind.

Punkte: 10 von 10

WEITER ZUR COSMOSDIREKT: www.cosmosdirekt.de

Kundendienst: Rund um die Uhr bereit

CosmosDirekt setzt jede Menge Wert auf einen optimalen Service und eine gute Kundenbetreuung. Von daher wurde ein 24-Stunden-Support auf die Beine gestellt. Eine persönliche Beratung ist stets rund um die Uhr via Festnetz oder Handy möglich. Es wird zum Ortstarif abgerechnet, wobei man beachten muss, dass die Kosten für ein Telefonat via Handy kostspieliger sind. Außerdem kann man bei Bedarf den E-Mail-Service nutzen oder um einen Rückruf bitten.

Der Versicherer bietet also viele Möglichkeiten, um mit dem Kundensupport in Kontakt treten zu können. Es gibt übrigens auch eine Live-Beratung. Falls es einmal zu Problemen auf der Webseite kommt, gibt es eine optimale Beratung via Telefon. Die Mitarbeiter helfen dabei, sich auf der Internetseite gut zurechtzufinden.

Punkte: 10 von 10

Zusatzleistungen: Versicherungscheck nutzen und profitieren

GebuehrenFür jede Lebenssituation gibt es spezielle Versicherungen, die unbedingt sein sollten. Die CosmosDirekt bietet auf der Seite einen praktischen Versicherungscheck an. Und zwar kann man hier auswählen, ob man Single oder alleinerziehend mit Kind ist. Außerdem gibt es die Wahl zwischen Paar mit und ohne Kind. Klickt man auf den Button Weiter, gelangt man zur Übersichtsseite der Versicherungen, die besonders wichtig und unverzichtbar sind. Dann kann man auswählen, welche Versicherung es werden soll. Es können natürlich auch mehrere Optionen gewählt werden.

Im nächsten Schritt werden passende Tarife vorgestellt, die für die entsprechende Lebenssituation wichtig sind. Bei Bedarf kann man sich dann direkt eine Versicherung auswählen und entsprechende Einstellungen vornehmen, um genau den Tarif zu erhalten, den man sich wünscht. Danach kann man den Tarif mit wenigen Klicks abschließen.

Übrigens kann man direkt mit dem Abschluss der Hausratversicherung eine Glasversicherung zusätzlich abschließen. Diese kostet zwar ein paar Euro zusätzlich, kann aber durchaus sinnvoll sein. Wenn beispielsweise viele gläserne Gegenstände wie Glastisch und Glastüren im Bad und Co. im Haushalt enthalten sind. Schäden werden dann praktischerweise über die Glasversicherung bezahlt.

Punkte: 9 von 10

Fachmeinungen: Optimale Hausratversicherung zum fairen Preis

Die Hausratversicherung der CosmosDirekt ist generell eine gute Wahl. Der Direktversicherer bietet gute Versicherungen zu optimalen Konditionen an. Mit der Hausratversicherung des Anbieters ist man sehr gut beraten, denn es werden alle wichtigen Leistungen eingeschlossen. Um ein Plus an Sicherheit zu erhalten, schließt man den Komfort-Schutz ab, der nur ein paar Euro mehr im Jahr kostet. Dafür hat man aber einen sehr guten Preis und ist rundum sehr gut abgesichert. Alles in allem ist das Angebot der CosmosDirekt sehr gut und kundenfreundlich gestaltet. Vor allem ist es auch so, dass man die Versicherung ganz individuell abschließen kann. So ist es beispielsweise möglich, die Laufzeit und die Zahlungsweise zu bestimmen. Je nachdem, für welche Variante man sich entscheidet, sinkt oder steigt der Preis für die Versicherung, wie wir in unserem CosmosDirekt Testbericht bereits erwähnt hatten.

Punkte: 9 von 10

Statistik Preisvergleich Hausratversicherung

Hier gibt es einen guten Überblick über die Konditionen von CosmosDirekt und weiteren Anbietern

Weitere Produkte – Sparen, Kredite, Vorsorge und Wertpapiere

In Sachen weitere Produkte geizt der Direktversicherer auch nicht. Es gibt so viele verschiedene Versicherungen, die bei dem Anbieter abschlossen werden können. Unter anderem kann man neben der Hausratversicherung eine Haftpflichtversicherung abschließen, die ebenfalls zu den besonders wichtigen Versicherungsarten gehört. Zusätzlich werden die Versicherungsarten Lebensversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, KFZ-Versicherung, Unfallversicherung, Gebäudeversicherung und Reiseversicherung angeboten. Man kann sich somit für jede Situation optimal absichern. Und vor allem gibt es alle Versicherungen zu guten Konditionen.

Ein weiterer großer Bereich der CosmosDirekt ist der Bereich der Rentenabsicherung. Es wird in die Bereiche private Rentenversicherung, staatlich geförderte Rente, betriebliche Rente und flexible Vorsorge untergliedert. Ob eine klassische oder doch lieber eine fondsgebundene Rentenversicherung, bei der CosmosDirekt bekommt man genau die Absicherung für die Rente, die man sich wünscht.

Ebenfalls ist die CosmosDirekt im Bereich der Sparanlagen aktiv. Wer beispielsweise ein renditestarkes Sparbuch sucht oder einen Fondssparplan abschließen möchte, der sollte sich bei der Versicherung einmal umschauen. Von einem Sparbuch über einen VorsorgePlan bis hin zu Sparmöglichkeiten für Kinder ist alles vertreten. Natürlich darf ein Tagesgeldkonto ebenfalls nicht fehlen. Hier werden sogar Zinsen von 1,01 Prozent pro Jahr geboten.

Kredite kann man über die CosmosDirekt abschließen. Es stehen verschiedene Kreditarten im Versicherungsportal zur Auswahl bereit. Man kann beispielsweise eine Immobilienfinanzierung oder eine Autofinanzierung abschließen. Zwei weitere Punkte sind Privatkredit und Online Wohnkredit. Man bekommt also für jede Situation passende Kredite zur Verfügung gestellt, sofern die Bonität eine Finanzierung zulässt.

Punkte: 9 von 10

Das Fazit zum CosmosDirekt Hausratversicherung Basis Test

Daumen_hochDie Hausratversicherung der CosmosDirekt ist eine optimale Versicherung mit vielen Vorteilen. In den Tarifen sind alle wichtigen Leistungen enthalten, die typisch für die Hausratversicherung sind. Wenn man ein Plus an Leistungen absichern möchte, der sollte sich lieber für den Komfort-Schutz entscheiden. Denn durch den Komfort-Schutz hat man zahlreiche weitere Leistungen in einem Paket. Preislich liegen die beiden Tarife zwar einige Euro auseinander, doch wenn man sich die eingeschlossenen Leistungen anschaut, ist der höhere Beitrag natürlich auch komplett gerechtfertigt.

Auch die Schadenabwicklung kann im Test sehr gut punkten. Es gibt einen 24h-Support, den man im Fall der Fälle kontaktieren kann. Die Servicemitarbeiter sind besonders zuvorkommend und helfen bei Problemen gerne weiter. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass man einen zusätzlichen Betrag von 50 Euro erhält, wenn der Schadensbetrag nicht innerhalb einer Frist von sieben Tagen auf dem Konto gutgeschrieben ist.

Generell können wir von Aktiendepot.com nach dem CosmosDirekt Test sagen, dass der Anbieter einen sehr guten Schnitt erreicht hat. Man merkt auch an den Konditionen, dass es ein Direktversicherer ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Versicherungsanbietern hat der Versicherer laut unseren CosmosDirekt Erfahrungen preislich deutlich die Nase vorne. Natürlich können sich auch weitere Direktversicherer vom Preis her anschließen. Im Prinzip kann man nichts falschmachen, wenn man sich für den Versicherer entscheidet und die ersten Erfahrungen mit CosmosDirekt sammelt.

WEITER ZUR COSMOSDIREKT: www.cosmosdirekt.de