Header
Header

Cortal Consors Prämie – wer kann mitmachen?

TESTSIEGER AKTIENDEPOT
  • Konto in nur 10 Minuten online eröffnen
  • Keine Depotgebühren
  • Handel an vielen Börsen weltweit
WEITER ZU DEGIRO: www.degiro.de

Die Consorsbank, ehemals Cortal Consors, zählt zu den renommiertesten Brokern überhaupt. Aktuell winkt Kunden der Bank ein ganz besonderer Bonus. Wer Freunde wirbt und diese zu einer Kontoeröffnung bewegt, erhält attraktive Prämien. Die Aktion läuft vom 28.02.2105 bis zum 29.02.2016.

WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de

Wer ist teilnahmeberichtigt, wer kann geworben werden?

Grundsätzlich können alle Bestandskunden der Consorsbank Freunde werben und die Consorsbank Prämie erhalten. Die Aktion gilt dabei nicht nur für Trader, sondern für alle Bankkunden. Grundsätzlich muss das jeweilige Konto des Werbers aber mindestens bis zum Erhalt der Prämie bestehen, damit diese ausbezahlt wird.

Nicht teilnahmeberechtigt sind Kunden der Consorsbank, die

  • im Bereich Professional Partners
  • oder im Bereich Wealth Management betreut werden.

Zudem müssen alle Werber mindestens 18 Jahre alt sein, um eine Prämie erhalten zu können.

Wer kann geworben werden?

Geworben werden können ebenfalls nur volljährige Privatpersonen. Der Neukunde darf dabei innerhalb der letzten sechs Monate keinerlei Konten bei der Consorsbank geführt haben. Zulässig sind allerdings solche Personen, die lediglich über Bevollmächtigungen für Konten verfügen, die bei der Consorsbank registriert sind. Es muss beachtet werden, dass während des kompletten Aktionszeitraums maximal sechs Neukunden angeworben werden können. Für weitere Werbungen gibt es keine zusätzlichen Prämien.

Nicht geworben werden können Kunden der Consorsbank, die

  • im Bereich Professional Partners
  • oder im Bereich Wealth Management betreut werden.

Wie hoch ist die Consorsbank Prämie?

Wer Freunde wirbt, erhält von der Consorsbank kein Bargeld oder Gutschriften. Das Prämienprogramm basiert auf der Ausgabe von attraktiven Sachpreisen. Werber erhalten für jede geworbene Person 50 Punkte, die im Prämienshop der Consorsbank ausgegeben werden können. Die gesammelten Punkte sind insgesamt drei Jahre ab dem Zeitpunkt der Gutschrift gültig.

Consorsbank Werbe Prämie

Diese Prämien winken bei der Werbung eines Kunden

Gegen folgende Prämien können die Punkte eingetauscht werden:

PunkteVerfügbare Prämien
50 / ein geworbener KundeLego Technik Container Truck
APPLE iPod® „shuffle", 2 GB
Bosch Tassimo
100 / zwei geworbene KundenApple TV

GPS Laufuhr Garmin

ebook Reader Tolino

150 / drei geworbene KundenGarmin Navigationssystem Headup

Sennheiser Kopfhörer

iPod Nano (weiß und spaceblau)

200 / vier geworbene KundeniPad Mini (weiß und spacegrau)

Dirt Devil Saug Roboter

Harman Kardon Noise Canceling Kopfhörer

Die Sachwerte der Prämien betragen zum Teil mehrere hundert Euro. Positiv zu bewerten ist auch die relativ große Auswahl in den jeweiligen Punkteklassen. Die Consorsbank behält sich allerdings das Recht vor, die Prämien jederzeit zu ändern. Eine einmal bestellte Prämie kann nicht mehr verändert werden. Sollten gewisse Prämien nicht mehr verfügbar sein, können die Punkte aber für eine andere Prämie ausgegeben werden.

WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de

Wie läuft die Auszahlung der Consorsbank Prämie ab?

Der komplette Prozess der Freundeswerbung ist transparent gehalten und läuft in 6 einfachen Schritten ab.

  • Zunächst loggen sich Kunden der Consorsbank wie gewohnt in das Online-Portal ein. Über den Button „Freunde werben“ gelangen Trader in den Bereich der Freundeswerbung.
  • Im zweiten Schritt muss der persönliche Werbungscode kopiert werden. Wichtig ist, dass dieser auch wirklich vollständig und ohne Fehler in die Zwischenablage des Computers übernommen wird. Anschließend wird eine E-Mail mit dem Code an die Person versandt, die geworben werden soll.
  • Die Schritte drei bis fünf muss der Geworbene durchführen. Dieser muss auf den Link aus der vorher verschickten E-Mail klicken. Anschließend wählt der Neukunde das für ihn passende Angebot aus.
Consorsbank Freunde werben

Die Werbung ist in wenigen Schritten abgeschlossen

  • Danach eröffnet der Geworbene ein Konto. Der Prozess läuft wie gewohnt in wenigen Schritten ab. Wichtig ist, dass der vorher versandte Werbecode im Zuge der Anmeldung in das dafür vorgesehene Formularfeld eingegeben wird.
  • Der Neukunde muss dann innerhalb von vier Wochen alle Bedingungen für die Freundschaftswerbung erfüllen.
  • Im Anschluss daran wird Bestandskunden die Prämie gutgeschrieben. Rund sechs bis acht Wochen nachdem der Geworbene alle Bedingungen erfüllt hat, erhalten Trader eine Bestätigung per Post über die Punktegutschrift. Gleichzeitig werden Zugangsdaten zum Prämienshop mitversandt. Mit diesen können sich Trader dann in das gesonderte Online-Portal des Shops einloggen und ihre Prämie auswählen.
WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de

Bedingungen für die Auszahlung der Consorsbank Prämie

Die Consorsbank vergibt die Prämie nicht für die bloße Freundeswerbung an sich. Um Missbrauch vorzubeugen, muss der Geworbene einige Bedingungen erfüllen.

  • Der Werbungscode muss im Laufe des Eröffnungsprozesses angegeben werden.
  • Der Neukunde muss innerhalb von vier Wochen ab Kontoeröffnung mindestens 2.500 Euro von einem externen Konto auf das Verrechnungs- oder Tagesgeldkonto bei der Consorsbank überweisen. Umbuchungen zwischen Konten der Consorsbank sind nicht zulässig.
  • Das Kontoguthaben muss für mindestens drei Monate gehalten werden.
  • Alternativ dazu können Neukunden auch Trades in Höhe von mindestens 2.500 Euro durchführen. Als Frist hierfür gelten ebenfalls vier Wochen
  • Bei Nichterfüllung der obigen Punkte oder Missbrauch behält sich die Consorsbank das Recht vor, die Punkte oder die Prämie nicht auszuzahlen.
Bedingungen Freunde consorsbank

Die Bedingungen sind leicht zu erfüllen

Die Bedingungen sind leicht zu erfüllen und verwundern kaum. Schließlich möchte die Consorsbank neue Kunden gewinnen und keine Anmeldungen von Tradern fördern, die nicht wirklich aktiv beim Unternehmen traden. Die Mindestbeträge sind relativ gering, so dass fast jede Freundeswerbung auch mit einer Prämie belohnt werden dürfte.

Warum Consorsbank? – so überzeugen Trader ihre Freunde

Die Consorsbank Prämie ist für Bestandskunden der Bank interessant. Das alleine bewegt Freunde aber nicht dazu, ein Konto beim Broker zu eröffnen. Warum eine Kontoeröffnung bei der Consorsbank lohnenswert ist, zeigt der folgende kurze Test.

  • Allgemeines:

    Die Consorsbank gehört zur BNP Paribas, einer der größten Bankengruppen Europas. gegründet wurde die Consorsbank bereits im Jahr 1994. Ziel war es, einer er führenden Broker Europas zu werden. Stand heute ist das gelungen, führen doch mehrere hunderttausend Trader ein Depot beim Anbieter. Der Grund für den Erfolg des Unternehmens liegt in seiner Innovationsfreudigkeit. Seit Jahren bringt die Consorsbank neue Innovationen und Ideen in seine Handelsplattformen ein.

  • Kundenservice:

    Der Kundenservice der Consorsbank weiß zu überzeugen. Schon die Verfügbarkeit ist beachtlich: Börsentäglich sind die Mitarbeiter telefonisch zwischen 07:00 und 22:30 Uhr zu erreichen. An den übrigen Tagen beantwortet das Supportteam Fragen zwischen 09:00 und 20:00 Uhr. Zudem wird der sogenannte Genius Service angeboten. Dabei handelt es sich um eine persönliche Beratung für Trader. Neukunden werden durch einen geführten Einstieg mit der Website der Consorsbank sowie allen Funktionen und Tools vertraut gemacht.

  • Produktangebot:

    Die Consorsbank bietet nicht nur klassischen Wertpapierhandel an. Auch Festgeldangebote, Tagesgeldkonten und Girokonten können beim Unternehmen in Anspruch genommen werden. Primär richtet sich der Brokerage-Bereich an solche Trader, die Anlageentscheidungen komplett eigenständig treffen wollen.
    Grundsätzlich umfasst das Handelsangebot des Brokers alle deutschen und 24 ausländische Börsenplätze. Insgesamt 25 Handelspartner ermöglichen allerdings auch den außerbörslichen Direkthandel. Unter anderem stehen Tradern mehr als 200.000 Zertifikate, 10.000 Fonds und alle wichtigen Rohstoffe zur Verfügung. Die Kosten variieren dabei von Finanzprodukt zu Finanzprodukt. Wie ein Kostenvergleich zeigt, bewegt sich die Consorsbank im Kostenbereich aber im unteren Mittelfeld.

  • Tradingsoftware:

    Die Tradingsoftware ist bei der Consorsbank besonders gut entwickelt. Insgesamt stehen vier verschiedene Versionen zur Verfügung, die sich an die individuellen Bedürfnisse von Tradern anpassen. Der ActiveTrader ist dabei eine grundlegende aber dennoch leistungsstarke Software. Die Pro-Version des ActivTrader bietet viele professionelle Optionen an, die vor allem Viel-Tradern zu Gute kommen. Der PremiumTrader glänzt durch ein großes Angebot an Newsfeeds und Kursen. Futures werden über einen eigenen FutureTrader gehandelt.

Die Consorsbank weiß auf allen Eben zu überzeugen. Produktangebot und Service sind so umfangreich wie bei kaum einem anderen Broker. Gleichzeitig halten sich die Kosten für den Handel im Rahmen – ein idealer Mix für Anfänger und Profis.

[rokkyt_cta href="https://www.aktiendepot.com/broker/consorsbank/" rel="nofollow"target="blank" provider="consorsbank"]WEITER ZUR CONSORSBANK: www.consorsbank.de[/rokkyt_cta]

Fazit: Consorsbank Prämie lukrativ für Bestandskunden

Trader bei der Consorsbank profitieren von vielen Vorteilen. Das Produktangebot ist vielfältig, die Kosten sind angemessen und der Service ausgezeichnet. Zusätzlich bietet der Broker regelmäßige Aktionen an. Aktuell richtet sich diese an Bestandskunden. Wer Freunde wirbt, erhält dafür 50 Punkte, die im Prämienshop gegen attraktive Sachprämien eingetauscht werden können. Die Aktion endet allerdings Ende Februar 2016, Trader sollten also schnell aktiv werden.

1
0
TESTSIEGER AKTIENDEPOT
  • Konto in nur 10 Minuten online eröffnen
  • Keine Depotgebühren
  • Handel an vielen Börsen weltweit
WEITER ZU DEGIRO: www.degiro.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.