Header
Header

Die City Index Erfahrungen von Aktiendepot.com

City Index Testergebnis
Was vor rund drei Jahrzehnten als Unternehmen gegründet wurde und heute unter dem Namen City Index Limited aktiv ist, gehört längst zu einem der bekanntesten und wichtigsten CFD Broker. Meinungen von Experten und Angaben des Brokers sprechen von einem monatlichen Gesamthandelsvolumen in Höhe von über zwei Millionen Trades. Eine stattliche Menge, die auch und gerade der Innovationskraft des Anbieters geschuldet ist. Modernste Technologien, ein laut City Index Testbericht vorbildlicher Support und die Tatsache, dass der Broker schon im Jahr 2009 iPhone-Nutzern mit der „City Trading“-App als erster Vertreter der Branche das Handeln mit Differenzkontrakten per Smartphone möglichst machte, verschafft dem Unternehmen immer wieder große internationale Aufmerksamkeit.

Fünf wichtige Aspekte am Angebot des CFD Brokers City Index:

    • langjährige Erfahrungen von mehr als 30 Jahren;#

WEITER ZU CITY INDEX: www.cityindex.de

  • Regulierung durch Finanzaufsicht FSA & britische Einlagensicherung
  • geringe Spreads bei Indizes und Forex-Produkten
  • überdurchschnittlich guter Kundenservice
  • leistungsstarkes Mobile Trading mit Apple- und Android-Endgeräten

Testbericht zum CFD Broker City Index

BeratungWenn ein Broker eine Erfahrung von mehr als 30 Jahren vorweisen kann, ist dies für Trader in spe schon ein wichtiges Indiz dafür, dass der Anbieter kundenfreundlich und seriös arbeitet. Im City Index Test findet sich das Gründungsjahr 1983. Das der Broker seinen Sitz in Großbritannien hat, wurde das Modell durch die Financial Services Authority (FSA), die britische Finanzaufsichtsbehörde zugelassen und wird auf diesem Hause reguliert. Die Gelder der Kunden werden ausgelagert aufbewahrt und sind nicht Teil des Unternehmenskapitals.

Gegründet im Jahr 1983 kann der CFD Broker weit umfangreichere Erfahrungen vorweisen als viele Mitbewerber, die zum Teil erst seit einigen Jahren aktiv sind. Daraus ergibt sich für potentielle Händler der große Vorteil, dass der Anbieter sein Portfolio und die technologische Basis für den CFD Handel in regelmäßigen Abständen überarbeitet um den Handel noch bequemer und möglichst erfolgreicher zu gestalten. Dass die Kundengelder bis 20.000 Euro über die britische Einlagensicherung geschützt sind, erweist sich natürlich ebenfalls als positiver Aspekt. Übrigens: Inzwischen besteht auch eine Regulierung durch die deutsche Aufsichtsbehörde BaFin.

Die Handelsplattform von City Index

handelsplattformDie Erfahrung anderer Bestandskunden erleichtert Neukunden grundsätzlich den Vergleich verschiedener, oft auch recht ähnlicher Angebote von Brokern. Der City Index Testbericht zeigt recht schnell, dass der Broker aus Großbritannien einige heraus stechende Eigenschaften zu bieten hat. Insbesondere das hohe Maß an Transparenz bezüglich der Basiswerte und der preislichen Gestaltung weiß zu überzeugen. Tausende Märkte kommen nach Informationen unseres City Index Tests für den CFD Handel infrage.

Eine eindeutige Stärke des Brokers ist auf jeden Fall die innovative selbst entwickelte City Index Handelsplattform. Dass diese schon seit einer ganzen Weile zudem als Mobile-Trading-Modell fürs iPhone oder Android-Gerät zur Verfügung gestellt wird, spricht vor allem moderne Kunden an, die nicht nur vom Zuhause aus mit CFDs Handel betreiben möchten. Einschränkungen gibt es beim Leistungsspektrum nicht. Bei den Basiswerten können Anleger auf Produkte aus den Bereichen Indizes, Rohstoffe, Anleihen, Forex und Aktien setzen – bei sehr günstigen Spreads und durchweg fairen Bedingungen für den Handelseinstieg.

Die Handelsplattform auch mobil nutzbar

Die Handelsplattform auch mobil nutzbar

Kontoeröffnung, Bonus, Extras beim CFD Broker City Index

Interessant ist der britische CFD Broker als Partner unter anderem auch wegen der sehr geringen Anforderungen für die Kontoeröffnung. Oder anders gesagt: Weder durch die Kontoeröffnung noch die Führung des neuen Kontos entstehen Tradern nach den Erfahrungen zum City Index Broker. Weiterhin äußern sich Anleger in ihren persönlichen Meinungen positiv, weil der Anbieter generell auf eine erste Mindesteinlage für die Eröffnung eines Kontos verzichtet und zudem auch kein Minimum für Auszahlungen vorsieht, wie diese bei manch anderem Vertreter der Branche üblich ist. Ein- und Auszahlungen per Debitkarte und Banküberweisung sind gebührenfrei. Im City Index Testbericht zeigt sich jedoch, dass zwar die Kreditkarten-Auszahlungen ebenfalls kostenlos möglich sind. Für eine Einzahlung per Kreditkarte aber wird eine Provision in Höhe von 1,5 % des eingezahlten Betrags erhoben.

WEITER ZU CITY INDEX: www.cityindex.de

Spreads und Margins unter dem Marktdurchschnitt

GebuehrenVersteckte Gebühren gibt es hier nicht. Dafür arbeitet der CFD Broker mit sehr niedrigen Margins (ab 1,00 %) und eng gesteckten Spreads (schon ab 0,5 Pips je nach Investment) in allen Handelsbereichen. Günstiges Extra ist neben dem Bonus auf Einzahlungen von mindestens 1.000 Euro (25 % auf den Einzahlungsbetrag) das Gratis-Modell „Lerne zu handeln“, durch das Trader für vier Wochen zu vergünstigten Kommissionen von nur 5 Euro erst einmal den CFD Handel zu testen und sich dabei Unterstützung zusätzliches kostenloses Informationsmaterial zu erhalten. Für den gleichen Zeitraum gibt es ein City Index Demokonto, um einen eigenen City Index Test mit einem maximalen Barvermögen von 2.500 Euro durchzuführen. Beim Live-Konto können weiterhin „Stop Loss“-Aufträge genutzt werden, um frühzeitig Gewinne zu realisieren oder Verluste zu senken bzw. im denkbar besten Fall gänzlich ein Minus zu verhindern. Auch können als Extra-Ausstattung Limits und andere Funktionen (If-Done, OCO, etc.) zur individuellen Handelsausrichtung genutzt werden.

Keine Sorgen machen wegen eines City Index Betrugs

sicherheitEs gibt viele Möglichkeiten für Broker, den Kunden in spe die Ängste mit Blick auf mögliche Betrugsfälle zu nehmen. Die Foren im Internet sind voll mit kritischen Äußerungen – in einigen wenigen Fällen beziehen sich diese auch auf den britischen Anbieter City Index. Allerdings lassen sich diese im City Index Test am Ende nicht bestätigen. Eher zeigt ein objektiver City Index Testbericht, dass der Anbieter sich schon allein unter technischen Gesichtspunkten größte Mühe gibt, Tradern die erforderliche Sicherheit zu bieten. Moderne Verschlüsselungs-Methoden, ein seriöser Umgang mit den Kundendaten und nicht zuletzt die offene Informationspolitik schaffen ein sicheres Gefühl beim Kunden.

Die Erfahrung zeigt zudem, dass die Regulierung durch die britische und deutsche Finanzaufsicht noch immer der wichtigste Aspekt ist, den Händler in spe vor der Eröffnung eines Handelskontos im Blick behalten. Schaut man sich dann noch an, dass der City Index Test von einer Firmengeschichte von rund 30 Jahren spricht, spricht dies einmal mehr gegen die Berechtigung jedweder Betrugs-Kritik. Kaum denkbar, dass sich ein unseriöser Broker für eine so lange Zeit und mit derartigem Erfolg auf dem Markt halten könnte. Und – wie City Index – gerade in den vergangenen Jahren deutliches Wachstum vorweisen zu können.

 

Wie bei vielen Anbietern wird auch bei City Index ein Demokonto angeboten

Wie bei vielen Anbietern wird auch bei City Index ein Demokonto angeboten

Fazit zum CFD Broker City Index – hier stimmt einfach alles!

Daumen_hochEin kostenloses Demokonto wirkt sich in den City Index Meinungen zufriedener Trader ständig günstig auf die Beurteilungen aus. Zumindest für einen Monat können Händler bei City Index auf diese Weise risikofrei Erfahrungen sammeln, ohne echtes Geld investieren zu müssen. Die extrem geringen Anforderungen für den Start in den CFD Handel, das Lernmodell, die Regulierung durch FSA und BaFin und etliche weitere Aspekte machen den Broker so gefragt.

Wie wichtig Tradern von heute ein guter und zuverlässiger Kundenservice ist, hat der Anbieter schon früh verstanden. Der Rund-um-die-Uhr-Kundenservice schafft noch mehr Sicherheit, ganz im Sinne der Trader. Und dies bezieht sich nicht nur auf Einsteiger, die erstmals mit Differenzkontrakten handeln möchten. Auch Profis können sich per E-Mail, Telefon-Hotline oder Live-Chat Informationen von den Beratern beschaffen. Alles in allem bietet der Broker im City Index Testbericht nahezu alle Leistungen und Funktionen, die sich anspruchsvolle Trader heute von ihrem Investment-Partner erhoffen.

City Index Testergebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.