Header
Header

CapTrader neuer Sponsor von Fortuna Düsseldorf: Gemeinsam in die erste Liga

Captrader Erfahrungen

Der Online Broker CapTrader hat seinen Hauptsitz in Ratingen. Daher ist es naheliegend, dass sich das Unternehmen, sofern es sich ehrenamtlich engagieren möchte, einen Partner aus der Region sucht. Die Geschäftsführung der FXFlat Wertpapierhandelsbank, zu der die Marke CapTrader gehört, hat sich entschlossen, offizieller Partner des benachbarten Fußball-Zweitbundesligisten Fortuna Düsseldorf zu werden. Der Fokus des Engagements liegt vor allem auf der Jugendarbeit des Vereins. Ähnlich wie beim Trading auch, muss ein Unternehmen respektive ein Trader, vorausschauend handeln um langfristig erfolgreich zu sein. Trading-technisch ist CapTrader bereits in der „ersten Liga" angekommen. Für Fortuna Düsseldorf sieht es nach der Hinrunde ebenfalls gut aus. Was Trader neben dem sportlichen Engagement vom Broker erwarten dürfen und wie der Anbieter die eigenen Kunden fördert, verrät dieser Artikel.

Weiter zu CAPTRADER: www.captrader.com

CapTrader ist talentPARTNER 2017/2018

Mit der Teilnahme am Programm talentPartner 2017/2018, engagiert sich der Online Broker hauptsächlich in der Jugendarbeit des Fußballvereins. Für die öffentliche Wahrnehmung ist jedoch auch gesorgt. Bei jedem Heimspiel der Profimannschaft in der zweiten Fußball-Bundesliga wird das CapTrader Logo als Bandenwerbung präsent sein. Rafel Neustadt, CEO der FXFlat Wertpapierhandelsbank, äußert sich zur Kooperation von CapTrader mit Fortuna Düsseldorf wie folgt:

„Wir freuen uns sehr, Fortuna Düsseldorf zu unterstützen, ist dieser Verein mit seiner langen Tradition doch eine der strahlkräftigsten Marken aus der Region […] An der Börse ist es eine der wichtigsten Eigenschaften, perspektivisch zu agieren. Im Fußball ist vorausschauendes Handeln in Form einer guten Jugendarbeit in der Gegenwart ebenfalls oft der Schlüssel für eine erfolgreiche Zukunft. Dies ist nur eine der vielen Verbindungen zwischen CapTrader und Fortuna Düsseldorf, die eine Zusammenarbeit als logische Konsequenz haben."

captrader fortuna düsseldorf sponsoring

CapTrader fördert ab sofort die jungen Talente bei Fortuna Düsseldorf.

Tatsächlich gibt es Gemeinsamkeiten zwischen Online Trading und Fußball. CapTrader ist auch nicht der erste Anbieter, der Sponsor von Fußballvereinen wird. Die Kooperation zwischen Brokern und Sport hat schon gewisse Tradition. Wie unsere Plus500 Erfahrungen zeigen, ist das Unternehmen aus Großbritannien beispielsweise offizieller Sponsor von Atlético Madrid. Ein anderer Broker aus dem Vereinigen Königreich, GKFX, ist Sponsor beim AC Milan. Und vielen Lesern ist sicherlich die Partnerschaft der Direktbank ING-DiBa und des Basketballspielers Dirk Nowitzki bekannt. Durch Sport-Sponsoring möchte sich ein Unternehmen natürlich einerseits in der Öffentlichkeit präsentieren, andererseits aber auch die enge Verbindung von gewissen Werten vermitteln. Rafael Neustadt hat das im obigen Zitat auch zum Ausdruck gebracht.

Weiter zu CAPTRADER: www.captrader.com

CapTrader auch für eigenen „Nachwuchs" da

Auch im Wertpapierhandel gibt es „Nachwuchs" um den sich der Broker kümmert. Damit sind natürlich Kunden gemeint, die über noch wenig oder gar keine Erfahrung im Aktien- oder Optionshandel verfügen. CapTrader ist vor allem im Options- und Futurehandel einer der ersten Anlaufstationen für interessierte Trader. Natürlich können Kunden dort auch Aktien kaufen und verkaufen, den CFD und Forex Handel betreiben sowie ETFs und Fonds handeln. Um den Einsteiger im Online Trading gezielt zu fördern, hat der Broker eigens einen Trainingsbereich geschaffen. Im CapTrader Trainingsbereich finden Kunden:

  • Termine des Brokers: Messen, Börsentage, Seminare usw.
  • Videos: Aufgezeichnete Videos und Webinare für Anfänger und Fortgeschrittene; Videos zur Handelsplattform als auch zum aktiven Trading
  • Handelssignale: Kunden erhalten täglich Ein- und Ausstiegssignale inklusive Risiko- und Moneymanagement Parametern
  • Partner-Angebote: Zum Beispiel Optionsstrategien von Jens Rabe, TraderFox Angebote usw.

Die Webinare sind kostenfrei und auch Nicht-Kunden können sich dafür anmelden. Es finden mehrere Webinare jeden Monat statt. Im Februar sind es zum Beispiel sieben Webinare also im Schnitt alle vier Tage eins. Dazu ist lediglich eine Registrierung auf der CapTrader Homepage erforderlich. Die Moderation übernehmen Profi-Trader wie Jens Rabe, Orkan Kuyas, Mario Lüddemann, Thorsten Helbig oder Oliver Klemm. Es gibt sowohl Webinare mit theoretischem Wissen als auch Live Trading Sessions, bei denen die Teilnehmer quasi über die Schulter von Profis schauen können. Außerdem können sich Händler über die Funktionsweise des StereoTraders informieren. Zwar sind im Prinzip fast alle Handelsplattformen so aufgebaut, dass sich Trader recht schnell zurecht finden. Dennoch gibt es überall noch die eine oder andere Funktion, die der Nutzer vielleicht noch nicht kennt, die aber sehr hilfreich sein könnte. So gibt es zum Beispiel 10 Videos zur Trader Workstation (TWS) bei denen die Zuschauer von den Grundlagen bis hin zum Portfolio Analyst alles über die Handelsplattform erfahren und bestens ausgerüstet sind.

captrader live trading session

Den Experten mal über die Schulter schauen? Bei den Live Trading Sessions von CapTrader kein Problem.

CapTrader Demokonto – Für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet

Ebenfalls hilfreich, egal ob für Neueinsteiger oder erfahrenere Händler, ist das CapTrader Demokonto. Wer noch kein CapTrader Kunde ist, kann das Demokonto für 30 Tage kostenlos testen. Im Vordergrund stehen dabei die Funktionsweisen und das Vertrautmachen mit der CapTrader Handelsplattform. Da die Laufzeit auf 30 Tage begrenzt ist, macht es keinen Sinn, dort Handelsstrategien testen zu wollen. Für alle Kunden stellt der Broker das Angebot jedoch zeitlich unbefristet zur Verfügung. Das sogenannte „Paper Trading Konto" wird dabei über die TWS abgewickelt. Händler können unter realen Marktbedingungen mit virtuellem Kapital handeln. Der große Vorteil dabei ist, dass der Kunde kein eigenes Vermögen dafür einsetzen muss. Hier werden auch die Stärken des Demoaccounts deutlich, nämlich die Möglichkeit, Strategien ausgiebig zu testen. Toll ist auch, dass der Kunde die Höhe des virtuellen Guthabens selbst anpassen kann. Dabei sollte vorzugsweise ein Betrag genommen werden, der auch realistisch ist. Häufig sind Summen jenseits der 100.000 Euro voreingestellt, doch nur die wenigsten Anfänger beginnen mit solchen Summen zu handeln.

Weiter zu CAPTRADER: www.captrader.com

Der Demoaccount eignet sich auch dafür, neue Märkte oder Produkte kennenzulernen. Wir hatten bereits erwähnt, dass CapTrader neben dem klassischen Aktienhandel auch den Future- und Optionshandel anbietet. Wer auf diesem Gebiet noch keine Erfahrungen hat, sollte unbedingt zuvor auf einem Demokonto üben. Denn Optionen sind etwas ganz anderes wie Aktien oder CFDs. Das Paper Trading Konto steht nur für Kunden mit einem kapitalisierten CapTrader Depot zur Verfügung.

 CapTrader demokonto test

Das CapTrader Paper Trading Konto der TWS.

Was hat CapTrader sonst noch zu bieten?

Ein wenig haben wir über den Online Broker CapTrader in diesem Artikel ja schon berichtet. Der Anbieter sticht durch ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungsmaterialien hervor. Deutlich wird das übrigens gleich auf der Startseite. Aktuell ist die Slideshow nur auf Ausbildung ausgerichtet, sprich Video-Kurse, Live Trading Webinare und die aktuelle Sponsoringvereinbarung. Doch wer auf der Suche nach einem Broker ist, interessiert sich natürlich auch für die Gebühren und sonstigen Angebote, die wir im Folgenden kurz zusammenfassen wollen:

  • Kontoeröffnung ab 2.000 Euro / USD Mindesteinlage
  • Keine Depotgebühren
  • Kein Mindestumsatz etc. vorhanden
  • Dividenden und Ausschüttungen sind kostenfrei
  • Aktien Trading ab 4,- Euro
  • US-Aktien ab 2,-. US-Dollar
  • Optionshandel ab 1,- Euro
Weiter zu CAPTRADER: www.captrader.com

In unserem CapTrader Depot Test sind wir noch ausführlicher auf die einzelnen Punkte eingegangen. Wer sich dafür interessiert, sollte sich den Testbericht durchlesen. Interessant ist auf jeden Fall, dass die Gebühren für den Aktien- und Optionshandel nicht nur für Neukunden gelten, sondern auch für Bestandskunden. Häufig treffen wir im Aktienkonto Vergleich auf Anbieter, die zwar hervorragende Konditionen für Neukunden bieten, diese dann aber nur 6 bis 12 Monate lang gültig sind. Zwar ragt CapTrader damit immer noch nicht an die Gebühren unseres Testsiegers DEGIRO heran, kommt dem aber sehr nahe.

Trader Workstation

Die Trader Workstation ist eine der besten Handelsplattformen fürs Online Trading.

Fazit: Es sieht gut aus für Fortuna Düsseldorf

Aktuell steht Fortuna Düsseldorf auf Platz 1 der zweiten Fußball-Bundesliga. Der Abstand zu Platz 4, einem definitiven Nicht-Aufstiegsplatz, beträgt 9 Punkte. Die Chancen nächste Saison in der ersten Liga zu spielen, stehen also sehr gut. Da kommt die Partnerschaft von CapTrader mit dem Fußballverein gerade richtig. Dem Broker wäre es zu wünschen, dass er den Verein in die erste Liga begleiten kann. Doch der Blick muss natürlich weiter ausgerichtet werden also nur bis zur nächsten Saison. Daher engagiert sich CapTrader vor allem in der Jugendarbeit von Fortuna Düsseldorf.

Genauso ist es im Trading. Es reicht nicht, auf dem aktuellen Niveau stehen zu bleiben und nur bis zum nächsten Trade zu schauen. Eine stetige Weiterentwicklung ist für jeden Händler essentiell, egal wie lange er dabei ist. Denn auch hier gilt die Devise: Stillstand ist Rückschritt. Und genau hier setzt der Broker unserer Meinung nach sehr gut an. Er bietet Kunden ein umfassendes Angebot an Aus- und Weiterbildungmaterialien. Webinare, Seminare und Live Trading Sessions sind nur einige der vielen Möglichkeiten, im Trading Fortschritte zu machen.

Captrader Erfahrungen

Ruben Wunderlich

Ruben Wunderlich

Ruben Wunderlich war nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann und einem BWL-Studium 6 Jahre lang im Finanzsektor tätig. Dieses Wissen nutzt er seit einigen Jahren nun für seine freiberufliche Tätigkeit als Finanzredakteur
Ruben Wunderlich
1
0