Header

Börsentag Dresden – Alle Informationen zur Veranstaltung im Überblick!

TESTSIEGER AKTIENDEPOT
  • Keine Ordergebühren, nur Spreads
  • Keine Depotgebühren
  • Aktienhandel zu attraktiven Konditionen
WEITER ZU ETORO: www.etoro.com/de

Am 17. Januar 2015 – dem 3. Samstag im Januar – findet in der sächsischen Landeshauptstadt Dresden der „Börsentag Dresden“ statt.

Börsentag Dresden: Freier Eintritt, keine Anmeldung

Anders als bei anderen Veranstaltungen dieser Kategorie ist keine Anmeldung erforderlich und der Eintritt ist frei.

Eckdaten des Börsentag Dresen

Wann? Samstag 17. Januar, 9:30h bis 17:00h

Wo? Maritim Kongresszentrum Dresden,

Ostra-Ufer 2, 01067 Dresden – im Zentrum von Dresden, in der Nähe von Semperoper und Landtag
Eine Anfahrtsbeschreibung finden Sie unter diesem Link: Anfahrtsbeschreibung Börsentag Dresden

Was? Eine Masse an Informationen und zahlreiche ausstellende Unternehmen erwarten die Besucher(innen).

Weiter zum Testsieger eToro: www.etoro.com/de

So werden laut Veranstalter rund 100 ausstellende Unternehmen erwartet. Fachvorträge soll es von mehr als 50 Referenten geben, darunter

  • Hans A. Bernecker
  • Harald Weygand
  • Hermann Kutzer
  • Robert Halver

Hierbei haben die Veranstalter darauf geachtet, dass es auch für unterschiedliche Anleger interessante Vorträge gibt. So sollen Anfänger(innen) ebenso etwas finden (z.B. Vortrag Basiswissen Börse) wie z.B. Edelmetallanhänder, welche an einem Investment in Gold interessiert sind und natürlich auch solche, welche sich für die DAX- und MDAX-Aktien interessieren.

Wie teuer?

Freier Eintritt, keine Anmeldung notwendig.

Den Eröffnungsvortrag soll Hans A. Bernecker halten – ein Urgestein im Börsenbriefgeschäft, denn seit 1960 ist er für den Börsenbrief „Aktien-Börse“ tätig.

In einer Podiumsdiskussion sollen live Fragen des Publikums zum Ausblick auf das Börsenjahr 2015 beantwortet werden.

Bei der Vielzahl der Vorträge können sich die Besucher(innen) die Vorträge aussuchen, welche ihrem Kenntnis-/Wissensstand entsprechen.

Es gibt dazu Vorträge zu einer Vielzahl von Themen, wie

  • „Kapitalmarktperspektiven 2015“ der Commerzbank Sachsen oder
  • „Wie Sie den Handel mit Hebelprodukten richtig angehen“ von ING Markets oder
  • „Dividende – der neue Zinsersatz" oder auch ein
  • „Grundlagenseminar: Das 1×1 der Börse" der Börse Hamburg Hannover

Programm und Links

Eine vollständige Auflistung des Programms finden Sie unter diesem Link:
Programm Börsentag Dresden

Die Internetseite des Börsentags Dresden

Ich wünsche Ihnen einen „guten Rutsch“ ins neue Jahr!

Michael Vaupel

Klarstellung

Und auch hier gilt: Dies ist meine rein subjektive Einschätzung und keine Aufforderung an Sie, diese Aktien zu handeln. Betrachten Sie meine Zeilen als Gedankenanstoß, nicht mehr und nicht weniger. Es geht um Ihr Geld – verantwortlich dafür sind Sie ganz alleine. Wir recherchieren nach bestem Wissen und Gewissen, übernehmen aber keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

 

0
0
TESTSIEGER AKTIENDEPOT
  • Keine Ordergebühren, nur Spreads
  • Keine Depotgebühren
  • Aktienhandel zu attraktiven Konditionen
WEITER ZU ETORO: www.etoro.com/de

Unsere Empfehlung