Header
Header

Binäre Optionen App: Wir stellen das mobile Trading mit 5 iOS & Android Applikationen von verschiedenen Brokern vor

anbieterbox_bdswiss
Die Möglichkeiten für den Handel mit Binären Optionen am heimischen Rechner sind vielfältig. Doch verstärkt suchen Trader nach Wegen, um auch unterwegs Trades platzieren und bearbeiten oder die aktuellen Kursveränderungen abrufen zu können. Und nicht jeder Händler möchte ständig einen Laptap mitnehmen. Aus diesem Grund haben viele Broker Zeit und Geld in die Entwicklung so genannter Apps für Mobiltelefone investiert.

Anwendungen für alle Smartphones

VorlageInzwischen sind mobile Trading Apps und Börsen Apps aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken.  Der Alltag ist mittlerweile so schnelllebig geworden, und Nachrichten stehen quasi Echtzeit zur Verfügung,  sodas ist schon lange nicht mehr ausreicht, seine getätigten Orders und Positionen am Abend am heimischen PC zu überprüfen.  Gerade im Handel mit binären Optionen, die auf deutlich kürzere Zeithorizonte ausgelegt sind, als Aktien oder Investmentfonds, sind Trader darauf angewiesen, Ihre Positionen jederzeit überprüfen zu können. Egal wo sich Wartezeiten im heutigen Leben auftun, sei es im Bus in der Bahn oder im Wartezimmer,  das Smartphone ist immer präsent. Warum soll die Wartezeit also nicht zum mobilen Handel genutzt werden. Zwar sind keine umfangreichen Chartnalysemethoden aufgrund der Display Größe möglich, aber Chancen können durchaus auch von unterwegs genutzt werden.

Längst haben eine Vielzahl von Brokern eine Binäre Optionen App fürs iPhone im Portfolio. Und da nicht jeder Anleger ein iPhone sein Eigen nennt, steht vielerorts als Alternative auch eine Binäre Optionen App für Android-basierte Smartphones zur Verfügung. Solche Anwendungen können in der Regel unentgeltlich heruntergeladen werden. Ein klarer Vorteil für alle, die sich für den mobilen Handel interessieren.  Kein Wunder also dass immer mehr Broker von binären Optionen auf den mobilen Handel von unterwegs setzen.

Nachfolgend haben wir die mobilen Apps einiger Broker genauer unter die übernommen. Außerdem finden Sie hier die besten Börsen Apps.

Top 5 Binäre Optionen Anbieter

Anbieter sortieren nach
Min. Handels­summe
oder
Konto ab
auswählen!
Platz 1
Anbieterinformationen
IQ Option
  • Max. Rück­zahlung: 0%
  • Max. Rendite: 92%
Min. Handels­summe
1 €
Konto ab
10 €
Platz 2
Anbieterinformationen
BDSwiss
  • Max. Rück­zahlung: 10%
  • Max. Rendite: 89%
Min. Handels­summe
5 €
Konto ab
100 €
Platz 3
Anbieterinformationen
24option
  • Max. Rück­zahlung: 0%
  • Max. Rendite: 88%
Min. Handels­summe
24 €
Konto ab
250 €
Platz 4
Anbieterinformationen
anyoption
  • Max. Rück­zahlung: 25%
  • Max. Rendite: 94%
Min. Handels­summe
25 €
Konto ab
250 $
Platz 5
Anbieterinformationen
365Trading
  • Max. Rück­zahlung: 0%
  • Max. Rendite: 90%
Min. Handels­summe
5 €
Konto ab
200 €
Platz 6
Anbieterinformationen
Daweda
  • Max. Rück­zahlung: 0%
  • Max. Rendite: 100%
Min. Handels­summe
10 €
Konto ab
100 €
Platz 7
Anbieterinformationen
ZoomTrader
  • Max. Rück­zahlung: 0%
  • Max. Rendite: 85%
Min. Handels­summe
25 €
Konto ab
200 €


WEITER ZU BDSWISS: www.bdswiss.com

BDSwiss – Trading App unseres Testsiegers

GebuehrenBeginnen möchten wir mit der mobilen Trading App unseres Testsiegers BDSwiss.  Auch dir auf Zypern regulierte Broker bietet eine mobile App sowohl für iPhone Besitzer, als auch Android basierte Endgeräte.  Die beiden Anwendungen können jeweils im entsprechenden App Store des Herstellers heruntergeladen werden.  Aber auch Nutzer von Windows Phones oder BlackBerry Geräten müssen nicht auf den Handel von unterwegs verzichten. So können die mobile Webseiten nicht nur vom heimischen Computer aus, sondern auch von jedem Smartphone in der mobilen Darstellung aufrufen werden.  So ist sichergestellt, dass jeder Besitzer eines mobilen Endgerätes, in den Genuss des mobilen Handels bei BDSwiss kommt.

Hohe Rendite BDSwiss

Auch mit der Trading App können Charts analysiert werden

Banc de Binary – mobile App für iOS und Android

Auch die Banc de Binary  gehört zu den Brokern, die frühzeitig die Bedeutung des mobilen Handels für ihre Kunden erkannt haben.  Auch dieser zypriotische Broker sitzt auf Trading Apps, welche im App Store von Apple oder Google PlayStore heruntergeladen werden können. Nachdem die Mindesteinlage von 250 € auf das Handelskonto getätigt wurde, erhält man mit der App Zugriff auf sämtliche Funktionen des Handelskontos. So können offene Positionen überprüft werden, Trades getätigt, und selbst Einzahlung auf das Handelskonto können vorgenommen werden.  Selbstverständlich erhalten Trainer auch Zugriff auf ihr Demokonto, welches mit 50.000 € virtuellem Kapital ausgestattet ist.

anyoption – einer der bekanntesten Anbieter mobiler Trading-Apps

BeratungEinen Unterschied gibt es bezüglich der Bezugs-Art. Mancher Anbieter stellt die Binäre Optionen App direkt im eigenen Portal bereit. Andere Broker bieten ihren Händlern einen Link zum Download in den bekannten App-Shops im Web. Die Handelsplattform anyoption erlaubt den mobilen Binäre Optionen Handel sowohl über ein iPhone als auch ein Android-Smartphone. Der Broker nimmt mit seinem Angebot eine Vorreiterrolle beim mobilen Handel ein. Die iPhone App gibt es im Apple iTunes Store, bei „Google Play“ gibt es die Android App.

Auch unterwegs wird Händlern so der Echtzeithandel ermöglicht – und das an jedem Ort. Kurse abrufen, Markttrends erkennen und laufende Positionen korrigieren, das alles ist möglich. Call- und Put-Optionen können auf unterschiedlichste Assets gehandelt werden, an über 100 Märkten, ohne das versteckte Gebühren drohen.

Binäre Optionen App

Die Trading App ist im App Store und im Google play erhältlich

Die mobile Handelsplattform von OptionFair

Auch wer den Broker OptionFair nutzt, muss nicht auf den mobilen Handel verzichten. OptionFair bietet seinen Kunden ebenfalls eine Trading App sowie eine webbasierte Handelsplattform an. Nutzer der Trading App haben die gleichen Chancen und ihnen werden die gleichen Handelskondition geboten, wie Nutzer der webbasierten Handelsplattform.  So haben auch Sie die Chance eine maximal mögliche Rendite von 89 % bei den klassischen binären Optionen zu erreichen. Das Demokonto steht ebenfalls über die App für fünf Tage lang mit 500 € virtuellem Geld für den Handel mit Binären Optionen ab einer Laufzeit von 60 Sekunden zur Verfügung.

24Option – Mobile App mit Zusatzfunktion

24option-apps

In der mobilen App steht auch die Early Closure Funktion zur Verfügung

Von vielen Trägern als Nachteil angesehen, ist die Tatsache, dass eine binäre Optionen wertlos verfällt, wenn sie außerhalb des Geldes ausläuft.  Das bedeutet im Klartext, dass im schlimmsten Fall die eingesetzte Mindesthandelssumme komplett verloren wird.  Broker haben dies vor einiger Zeit erkannt und bieten deshalb eine
Verlustabsicherung an. Auf diese Weise verfällt die binäre Option zwei komplett wertlos und es werden Einsätze in Höhe von bis zu 15 % der eingesetzten Mindesthandelssumme zurückerstattet.

Aber ein gutes Gefühl ist es nicht, wenn der Trader gleich nach Kauf der binären Option feststellt, dass sich der Kurs in die komplett falsche Richtung entwickelt und der Trader zusehen muss, wie die Option langsam wertlos verfällt.  Der Broker 24Option hat das erkannt, und daraufhin die Early Closure Funktion eingeführt.  Diese ermöglicht das Schließen der Position zu jedem beliebigen Zeitpunkt.

Diese Funktion ist genauso in der Trading App enthalten, wie die anderen Handelsarten und der gleiche Funktionsumfang, wie in der webbasierten Handelssoftware. So haben Trader auch hier die Chancen auf die gleiche Rendite wie Nutzer der webbasierten Handelsplattform. Außerdem stehen die Turbo Optionen ab 30 Sekunden Laufzeit zur Verfügung.

Negativ-Aspekte: meist liegt die Schuld beim mobilen Endgerät

bonusNachteile, die mit dem mobilen Handel verbunden sein könnten, beruhen meist nicht auf den Apps, sondern den technischen Grundvoraussetzungen. Auf den mitunter kleinen Monitoren ist je nach Gerät nicht immer jedes Detail im Chart zu erkennen. Erschwert wird der mobile Handel mit Binären Optionen durch langsame Internet-Verbindungen am Mobiltelefon. Günstig wirken sich UMTS- oder WLAN-Verbindungen aus.

Bei schlechtem Empfang werden Trader möglicherweise mit Problemen konfrontiert. Unterm Strich aber überwiegen dank der rasanten technischen Weiterentwicklungen mit einer Binäre Optionen App für iPhone/Android ganz klar die Vorteile, da Trader ihre gehandelten Optionen immer optimal im Blick haben und günstige Gelegenheiten jederzeit nutzen können. Obgleich sich durchaus Gewinne erzielen lassen, ist der Handel auch stets mit einem Risiko verbunden.

WEITER ZU BDSWISS: www.bdswiss.com

* Vor Inanspruchnahme des Bonus sollten sich Trader über die aktuell geltenden Bonusbedingungen informieren.

weitere_vergleiche_box_binaereoptionen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.