Header
Header

BDSwiss Demokonto: Nicht vorhanden – IQ Option als Alternative

Obwohl es in den letzten Jahren immer mehr Anbieter gibt, die ein binäre Optionen Demokonto zur Verfügung stellen, so gehört BDSwiss (ehemals Banc de Swiss), leider nicht dazu. Der Broker stellt kein BDSwiss Demokonto zur Verfügung. Weder existiert ein binäre Optionen Demokonto ohne Einzahlung, noch wird eines angeboten, nachdem ein Realmoneykonto eröffnet wurde. Doch Trader müssen jetzt nicht verzweifeln. Es gibt eine gute Alternative: IQ Option.

Was das besondere an diesem Optionen Broker ist und ob es sich lohnt, gleich das gesamte Online Trading zu diesem Anbieter zu verlagern, erklärt dieser Artikel.

  • Trader können kein BDSwiss Demokonto eröffnen
  • BDSwiss bietet hilfreiche Trading Tipps und Webinare
  • Demoaccount kann eine Hilfe für Trader sein


Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

1.) Warum gibt es kein BDSwiss Demokonto?

ausrufezeichenAuf der Homepage des Anbieters findet man keinen direkten Hinweis darauf, warum der Broker kein Testkonto zur Verfügung stellt. Wir haben daher direkt nachgefragt und auch eine Antwort erhalten. Die Aussage von BDSwiss ist, dass das Handeln mit binären Optionen ein seriöses Investment ist, wie andere Wertpapiere (zum Beispiel der Online Aktienhandel) auch. Daher möchte man kein Konto zu „Spielzwecken" zur Verfügung stellen. Das ist die Sichtweise des Brokers. Für ihn sind Demokonten lediglich „Spiel-Accounts". Natürlich, es gibt auch Gefahren beim Handel auf einem Demo Konto – auf die wir später auch noch eingehen werden. Dennoch hat so mancher Trader mit einem Demokonto gewisse Erfahrungen sammeln können.

Außerdem sind Demo-Accounts auch bei anderen seriösen Investments, wie zum Beispiel im Forex Handel, seit Langem Gang und Gäbe. Dort gibt es fast keinen Anbieter, der nicht auch eine Demoversion zur Verfügung stellt. Davon abgesehen ist BDSwiss jedoch ein sehr guter binärer Optionen Broker, der auch in puncto Aus- und Weiterbildung eine Menge zu bieten hat.

BDSwiss Demokonto Test

BDSwiss bietet zwar eine ganze Reihe von Aus- und Weiterbildungsmaterialien an, aber kein Demokonto.

Deshalb entscheiden sich viele Trader für das IQ Option Demokonto

  • Gebührenfreier Demoaccount
  • Zeitlich unlimitiert nutzbar
  • Keine vorherige Einzahlung erforderlich
  • Kein Echtgeldkonto notwendig
  • Realtime Kurse und reale Handelsbedingungen
  • Professionelle Handelsplattform

Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

2.) Darum sollten Trader nicht auf ein binäre Optionen Demokonto verzichten

wissenAuch wenn BDSwiss der Meinung ist, dass es besser wäre, sofort mit dem Echtgeldhandel zu starten, so zeigen unsere Erfahrungen etwas anderes. Einen Überblick über die Plattform an sich erhält man natürlich auch ohne Demo. Auch die Funktionsweise ist recht schnell erklärt. Einige Trader im Online Trading sind sich nicht des Risikos bewusst, welches mit dem Handel von digitalen Optionen einhergeht. Doch genau das, kann auf einem Testkonto gut erlernt werden.

Es ist besser, wenn Händler zunächst einige Orders auf einem Demo Account eingeben. So können sie sich zunächst mit der Handelsplattform vertraut machen und die Funktionen testen. Den Handel mit binären Optionen muss man lernen. Lernen heißt jedoch auch, Fehler zu machen. Nur: Fehler im Echtgeldhandel kosten Geld. Dennoch sollten sich Trader immer bewusst sein: Das Kapital kann jedoch trotz vorheriger Nutzung des Demokontos verloren gehen.

iq option demokonto

Die Eröffnung des IQ Option Demokontos dauert ca. 1 Minute.

  • Binäre Optionen Demokonto kann für verschiedene Händlertypen hilfreich sein
  • Virtuelles Guthaben
  • Keine Echtgeld-Investitionen erforderlich
  • Trader können Taktiken ausgiebig testen

MarktausblickEs gibt einige Händlertypen, die nicht unbedingt die Ansicht des Brokers zum BDSwiss Demokonto teilen. Um auf Dauer erfolgreich zu sein, benötigen Händler eine Taktik. Doch wie soll er sich diese aneignen, ohne diese zu testen? Mit Stift und Papier geht es nicht. Und der Test mit echtem Geld ist keine Alternative. Daher nutzen viele Trader ein Demokonto um ihre binären Optionen Taktiken zu testen. Doch hier gibt es ein weiteres Kriterium, welches für erfahrenere Trader besonders wichtig ist: die zeitlich unlimitierte Nutzbarkeit.

Einen Handelsplan zu testen dauert Zeit. Daher sind Testkonten mit nur wenigen Tagen oder Wochen Laufzeit keine Option. Außerdem muss ein System unter verschiedenen Marktbedingungen getestet werden. IQOption bietet ein zeitlich unbefristetes Demokonto für digitale Optionen. Genau richtig für alle, die ihre Systeme langfristig ausprobieren möchten.

iq option turniere

Der binäre Optionen Handel wird durch Trading Turniere abwechslungsreicher.

Auch wenn BDSwiss der Meinung ist, dass ein binäre Optionen Demo Konto unangebracht ist, so zeigen unsere Erfahrungen, dass es sehr wohl für verschiedene Tradertypen eine wertvolle Hilfe sein kann. Auch professionelle Händler schätzen Testkonten, denn dort können sie ohne Investitionen und Zeitdruck neue Taktiken testen.

3.) Gefahren beim binäre Optionen Demokonto

VerbrauchertippsLaut Aussage des Brokers gibt es deshalb kein BDSwiss Demokonto, weil binäre Optionen ein seriöses Investment sind und man kein „Spielkonto" anbieten möchte. Tatsächlich ist eine der Gefahren beim Handeln auf einem Testkonto, dass man sich des Ernstes nicht bewusst ist. Es können hohe Risiken eingegangen werden – „es ist ja nicht mein Geld. Fatal wäre es, wenn der Trader mit seiner Spekulation richtig liegt. Denn dann denkt der Händler womöglich noch, dass diese Taktik zum Ziel führt. Sobald er dann im realen Handel hohe Risiken eingeht, verliert er schnell sein Geld.

Es kann jedoch auch anders laufen. Demokonten besitzen häufig ein virtuelles Startguthaben von 50.000 oder sogar 100.000 Euro. Summen, die ein Händler zu Beginn so gut wie nie investieren würde. Gehen wir davon aus, der Trader nimmt das Geschäft ernst. Er erwirtschaftet eine – prozentual gesehen – Rendite*, von einigen Prozent. Absolut gesehen sind das einige Tausend Euro, obwohl es vielleicht nur einige Prozentpunkte sind. Handelt der Trader jetzt mit seinem eigenen Geld – und der Kapitalstock ist wesentlich geringer – dann erwirtschaftet er vielleicht ebenso einige Prozentpunkte. Doch in absoluten Werten gesehen, könnte es geschehen, dass er unzufrieden wird. Die Folge? Höhere Risiken und damit steigt die Wahrscheinlichkeit, dass das Kapital verloren geht.

iq option ausbildung

Der Lernbereich bietet viele Weiterbildungsmöglichkeiten.

  • Aufgrund des „Spiele" Charakters wird der Handel nicht ernst genommen
  • Im Demomodus wird einem das Risiko nicht völlig bewusst
  • Hohe virtuelle Kontostände verzerren die Realität

Demokonto mit 1.000 Dollar virtuellem Startguthaben

geldscheineUnd genau das ist der Grund, warum IQOption das virtuelle Startguthaben auf 1.000 Dollar gelegt hat. Technisch gesehen spielt es für den Broker keine Rolle ob da 1.000 oder 100.000 Dollar stehen. Doch man möchte derartige psychologische Fallstricke von vornherein vermeiden. Allerdings kann das Demokonto auch jederzeit wieder aufgeladen werden.

Ein weiterer Pluspunkt für den Anbieter. 1.000 Dollar ist eher der Bereich, den Händler zu Beginn einzahlen.

Binäre Optionen Demokonten haben durchaus auch ihre Nachteile. Allen voran sind es psychologische Aspekte, die gegen ein Demo Account sprechen. Wer sich jedoch dessen im Vorfeld bewusst ist, kann die negativen Seiten versuchen, so weit es geht auszublenden. Wichtig ist, dass versucht wird, auch den Handel auf einem Demokonto wirklich ernst zu nehmen.
Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

4.) FAQs zum IQ Option Demokonto

anfaengerWas kostet das IQOption Demokonto?

Nichts. Es ist mit keinerlei Gebühren verbunden. Weder bei Eröffnung, noch im Laufe der Nutzung. Der Broker wird Sie niemals auffordern, für das Demo etwas zu bezahlen oder eine andere Gegenleistung von Ihnen verlangen.

Muss ich erst Geld einzahlen oder ein Konto eröffnen?

Nein, auch das ist nicht erforderlich. Sie müssen weder ein Realmoneykonto eröffnen, noch Geld einzahlen. Das heißt, Sie müssen keinerlei Investitionen tätigen, um das Demokonto zu nutzen. Sie gehen keinerlei Verpflichtungen ein.

Wie lange ist die Laufzeit?

Unbegrenzt, wenn Sie möchten. Egal ob Sie jemals ein Echtgeldkonto eröffnen oder nicht, das Demo Konto können Sie immer benutzen. Zu Beginn ist lediglich eine einmalige Registrierung mit Ihrem Namen und Ihrer Email Adresse notwendig.

Kann ich später auch zum Echtgeldhandel wechseln?

Selbstverständlich. Das ist jederzeit möglich. Einzahlungen können unter anderem per Kreditkarte getätigt werden. Dadurch steht auch sofort Kapital für den Handel bereit. Der Demoaccount kann auch weiterhin parallel benutzt werden. Möglicherweise müssen Sie dann – spätestens jedoch bei Ihrer ersten Auszahlung – diverse Unterlagen einreichen. Das dient der persönlichen Identifizierung des Kunden. Konkret sind das eine Ausweiskopie, eine Kopie einer Rechnung eines örtlichen Versorgers und ggf. eine Kopie der Kreditkarte.

KuendigungKann ich das Demo Konto auch wieder löschen?

Auch das ist problemlos möglich. Da keine Kosten oder Gebühren anfallen, ist eine Löschung nicht unbedingt notwendig, aber wer dies möchte, kann eine Email an den Kundenservice schreiben. Dieser wird Ihrem Wunsch in der Regel innerhalb weniger Stunden nachkommen. Selbstverständlich können Sie auch jederzeit wieder einen neuen Demo Account eröffnen.

Kann ich das Demokonto auch auf dem Smartphone nutzen?

Ja, das ist ohne Weiteres machbar. Mit der Broker App für Android und iPhone kann auch von unterwegs aus auf das Demokonto – natürlich auch auf das Echtgeldkonto – zugegriffen werden. Die Webseite des Anbieters ist jedoch im „responsive Design" gestaltet. Wer also mit dem Smartphone oder Tablet per Browser auf die Seite zugreift, wird eine für mobile Geräte optimierte Seite vorfinden. Daher ist der Download der Broker Applikation nicht zwingend erforderlich.

iq option aston martin

Aston Martin und IQ Option – eine gute Partnerschaft

Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

5.) Das zeichnet IQ Option noch aus

FAQsIQOption bietet nicht nur ein ausgezeichnetes Demokonto an. In unserem Test konnte der Broker auch für den realen Handel sehr gut abschneiden. Nur 10 Euro Mindesteinzahlung (bzw. 10 USD oder 10 GBP) sind gefordert. Wer die nicht hat, der braucht auch mit dem binären Optionen Handel gar nicht erst beginnen. Investitionen sind bereits ab 1 Euro möglich. Die maximale Rendite* im klassischen Call und Put Handel für binäre Optionen beträgt 92 Prozent.

Auch das Angebot an Wettbewerben bzw. Turnieren des Brokers ist attraktiv. Im Gegensatz zu den meisten anderen Anbietern können Trader – sofern gewünscht – an Turnieren teilnehmen. Dabei gelten die AGBs des Brokers, die auf der Webseite einsehbar sind. Einen Bonus auf Einzahlungen gibt es nicht.

  • Gebührenfreier Demoaccount
  • Echtgeldkonto ab nur 10 Euro/USD/GBP
  • Online Trading ab nur 1 Euro Investition
  • Bis zu 92 Prozent Rendite* im klassischen Call/Put Handel
  • Handelslaufzeit ab 30 Sekunden bis hin zu mehreren Wochen
  • Umfangreiche Auswahl an Basiswerten im Echgeldhandel
  • AGBs teilweise nur auf Englisch vorhanden

bonusZusätzlich finden permanent Wettbewerbe und Turniere statt. Nach der Zahlung einer Startgebühr erhält der Trader ein virtuelles Guthaben, die Details dazu sind den Turnier-Informationen zu entnehmen. Ein neues Konto ist dabei nicht erforderlich. Die Laufzeit der Turniere ist dabei sehr unterschiedlich von einer Stunde bis hin zu einem Monat. In jedem Fall gelten die AGBs von IQ Option. Diese sind auf der Webseite des Unternehmens einsehbar.

Die Handelsplattform ist sehr professionell aufgebaut. Der Broker griff dabei nicht auf das Standardangebot zurück, sondern entwickelte eine eigene Software. Man kann dabei entweder direkt im Browser handeln oder sich eine eigen Software auf den PC downloaden. Daneben stehen den Kunden die IQ Option App für Android und iPhone zur Verfügung und eine für mobile Geräte optimierte Webseite. Das machte IQOption innerhalb von nur 3 Jahren zu einem der größten binäre Optionen Broker der Welt.

iq option test

Über das IQ Option Demokonto kann der Anbieter zunächst getestet werden.

Dementsprechend professionell ist auch der Kundenservice, der 24/7 zur Verfügung steht. Kunden können ihn entweder per eMail oder Live Chat erreichen. Die Mitarbeiter arbeiten zuverlässig und schnell. Wochentags ist auch ein deutschsprachiger technischer Support erreichbar.

6.) Fazit: Kein BDSwiss Demokonto, dafür hervorragende Alternative

VorteileDerzeit gibt es kein BDSwiss Demokonto und daran wird sich wohl so schnell auch nichts ändern. Grund ist die Unternehmensphilosophie des Brokers, dass man kein „Spielkonto" zur Verfügung stellen möchte, da das unseriös wäre. Diese Meinung können wir nicht teilen. Unserer Erfahrungen zeigen immer wieder, dass Trader ein Testkonto häufig schätzen. Daher haben wir eine Alternative gefunden: IQ Option.

Das IQ Option Demokonto ist gebührenfrei und zeitlich unlimitiert nutzbar. Es muss kein Geld eingezahlt und kein Echtgeldkonto eröffnet werden. Der virtuelle Handel findet dabei unter realen Bedingungen zu echten Kursen statt. Also ideale Bedingungen für Händler jeden Typs. Und wer möchte, kann jederzeit in den Echtgeldhandel wechseln und beide Konten parallel nutzen. 

Weiter zu IQ Option: www.iqoption.com

* = Im Falle eines erfolgreichen Trades, wird dieser Betrag dem Handelskonto gutgeschrieben.

0
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.